Spaß

9 Menschen aus aller Welt erzählen, was sie an Deutschen schräg finden

Wir Deutschen sind schon ein merkwürdiges Völkchen. Und das ist gar nicht abwertend gemeint – wir haben halt, wie jede andere Nationalität auch, unsere Ecken, Kanten und Macken, die wir selbst gar nicht so realisieren, die man allerdings außerhalb unserer Grenzen für ausgesprochen kurios hält.

Auf Reddit haben sich ein paar Freiwillige gefunden, die ihre Meinung zu deutschen Eigenarten teilen wollten – und vertraut uns, ihr werdet euch selbst danach in einem ganz anderen Licht sehen…

Ehrlich währt am längsten

“Ich habe mit ein paar Deutschen zusammengearbeitet und vielleicht ist das etwas, was ich anhand einiger weniger Leute einem ganzen Volk zuspreche, aber was mir am meisten an ihnen auffällt, ist ihre Direktheit. Sie entschärfen ihre Worte nicht. Im Arbeitsumfeld finde ich das richtig lustig, weil Amerikaner jeden negativen Kommentar und jede Kritik normalerweise in Watte verpacken und um den heißen Brei herumtanzen.

Ein Beispiel: Wir hatten ein Seminar mit einem deutschen und einem amerikanischen Dozenten, und einer der Teilnehmer stellte dauernd Fragen. Der amerikanische Dozent: 'Versuchen wir doch, uns die Fragen bis zum Ende aufzuheben, ich weiß sie zu schätzen, es liegt aber in unser aller Interesse, den Zeitplan einzuh-'

Der deutsche Dozent unterbricht ihn: 'Ja, seien Sie jetzt ruhig. Sie nerven uns alle.' Ich sah mich um und der ganze Raum machte ein großes fragendes Gesicht. Während ich versuchte, nicht laut loszulachen.” – Dirt-McGirt

Nichts geht über Spargel

“Das Merkwürdigste, was ich je gehört habe, ist, dass es in Deutschland eine Zeit gibt, in der alle Spargel essen und total verrückt danach sind.” – inckorrekt

Spargel!

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy

Frische Luuuuft

“Ihre Fenster sind verdammt nochmal grandios und ein Wunderwerk der Ingenieurkunst. Diese Wunder sind doppelt klappbar und können entweder seitlich geöffnet werden ODER von oben, je nachdem, wie man den Griff dreht. […] Ich besuche Deutschland jetzt schon seit zehn Jahren und freue mich immer noch jedes Mal über diese Teile.” Kriegenstein

Deutsche lieben Englisch

“Als ich in Deutschland war, versuchte ich immer, mein Deutsch zu verbessern, aber die Leute wollten davon nichts wissen und wechselten immer sofort zu Englisch." – mindssea

Oh, diese Kirche

"Ich finde es komisch, dass man – sofern man nicht die Regierung darüber informiert, dass man die Kirchengemeinde verlassen hat – verpflichtet ist, eine Steuer an die Kirche zu zahlen." – Claidheamhmor

Es ist das Gesetz!

"Was ich besonders seltsam finde: Ihre felsenfeste Überzeugung, Regeln zu befolgen, weil sie die Gesellschaft verbessern. Ich war in Dresden und kam gegen 1 Uhr nachts gerade aus einer Bar. Wir liefen über die Elbe und warteten an einer Ampel. Kein Auto weit und breit, keine Straßenbahn, nichts. Nur Ampeln und Stille und eine gute Sicht in beide Richtungen, nirgendwo irgendwelche Gefahren für Fußgänger.

Vor Grün geht hier keiner!

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy

Und trotzdem stand auf jeder Seite der Straße etwa ein Dutzend Menschen, die geduldig darauf warteten, dass die Ampel grün wurde. Ich fragte meine deutsche bessere Hälfte danach, und ihre Antwort war so typisch deutsch: 'Man geht erst los, wenn die Ampel grün ist, so lautet das Gesetz.'" – Kriegenstein

Ein U-Bahn-Fan

"Ich finde es faszinierend, dass ihr einfach so aufs U-Bahn-Gleis laufen könnt, ohne durch ein Drehkreuz oder so durchgehen zu müssen. Das Ticketsystem scheint total auf Vertrauen zu basieren!" – winch25

So schnell kann’s gehen

"Ich wohne jetzt seit etwa sechs Monaten in Deutschland. Vor allem eines liebe ich an ihnen: Wenn sie mit einem Gespräch fertig sind, sind sie verdammt nochmal wirklich fertig. Amerikaner sagen immer Dinge wie: 'Tschüss, hab’ einen schönen Tag', 'Man sieht sich', oder all solche Nettigkeiten. Diese Deutschen sagen aber einfach 'Tschüss', und das war’s. Keine weiteren Worte werden ausgetauscht, und ich muss jedes Mal drüber lachen.” – CloudedKelton

Deutsche, wenn's um Smalltalk geht:

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy

Und noch ein bisschen mehr Positives

"Du musst umsteigen, um an dein Ziel zu gelangen? Der Zug, den du brauchst, fährt vom gegenüberliegenden Gleis. Pfand. Ich meine, in meinem Land lassen die Leute ihre alten Flaschen einfach auf der Straße liegen. In Deutschland gehen samstagsmorgens viele rum und sammeln sie ein. Wie cool ist das? Und ihr steht so ehrlich zu eurer Geschichte. In Großbritannien gucken wir durch eine rosarote Brille auf unsere Geschichte zurück und stellen uns als heldenhafte Kreuzritter da, und jeder, der etwas anderes behauptet, ist ein Verräter. Wir sprechen vom Empire, als hätten sich die anderen Länder freiwillig dafür angemeldet, und übersehen dabei einfach das ganze Sterben. Ihr Deutschen hingegen habt es für illegal erklärt, so zu tun, als hättet ihr nicht so viel Übles getan." – Stinktiere

Themen

"Stranger Things" hat ein Raucher-Problem. Sagt diese Studie zumindest

Chief Hopper aus "Stranger Things" mag ein spitzenmäßiger Cop sein, aber der Mann raucht sich regelrecht ins Grab (als wären die ganzen "Upside Down"-Sporen in seiner Lunge nicht schon Dreck genug). Ein gutes Vorbild für seine meist ziemlich jungen Zuschauer ist der Polizist in Sachen Gesundheit jedenfalls nicht.

Die amerikanische Anti-Raucher-Gruppe "Truth Initiative", so berichtet das Magazin "Variety", war deshalb so sauer auf Netflix und die Produzenten von "Stranger Things", dass sie die …

Artikel lesen
Link zum Artikel