Spaß
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
die nanny

Bild: imago montage

13 Gründe, warum wir "Die Nanny" wiederhaben wollen!

Julia Dombrowsky
Julia Dombrowsky

Einige Leute vergöttern "Die Nanny" und andere – nun ja, haben eben keinen Sinn für hochwertige 90er-Jahre-Sitcoms. Wie kann man denn eine Frau nicht lieben, die für immer 29 Jahre alt bleibt und die lustigsten Grimassen der Welt schneidet?!

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: www.giphy.com

Wir trällern jedenfalls heute noch lauthals mit, wenn es heißt: "Die Frau ist nicht zu bremsen. Wir lieben dich Fran!" Und geben dir auch gleich noch 13 gute Gründe mit, warum keine andere Serienfigur so sexy-unverfroren-charmant-witzig ist wie...

"...Miss Fine!!!"

Mr. Sheffield

Ihre Schlagfertigkeit

"Ich komme aus Flushing. Diese Kinder könnten nichts nach mir werfen, was ich nicht schon gesehen hätte – außer einen Treuhandfond."

Die Nanny

Bild: imago montage

Maxwell: "Miss Fine? Wenn ihre Mutter und Barbara Streisand ertrinken würden. Wen würden Sie retten?" Fran: "Meine Mutter natürlich! Barbara kann übers Wasser laufen..."

Ihre Outfits

Jede einzelne Folge der immerhin sechs Staffeln war ein Fest für die Augen: Leo-Print, Knallfarben und Pailletten, IMMER hauteng. Die Nanny war keine Frau, die sich versteckte. 

Wenn sie nicht gerade den ganzen Tag Bademantel trug, war immer alles perfekt aufeinander abgestimmt. Und wie wir jetzt wissen: Ihre Garderobe war auch nicht ganz billig.

Die Nanny kann einfach alles tragen:

Fran trug die neuesten Modelle von Vivienne Westwood, über Versace bis zu Dolce & Gabbana. Wie sie sich das wohl mit ihrem Nanny-Gehalt leisten konnte?! Rätselhaft.

Ihre Liebe zu Junk-Food

Die Nanny Instagram Outfits

Bild: instagram/whatfranwore

Rohkost? Sicher nicht. Die Nanny futterte sich durch Berge von Zucker und frittiertem ALLES! Kein Buffet war vor ihr sicher. Eine Familienangewohnheit, wie wir wissen. Erstaunlich nur, dass sie dabei nie auch nur ein Gramm zunahm. 

"Ich war auch mal 17 Jahre alt und bin abends von zuhause abgehauen! – Allerdings hatte ich keinen festen Freund, sondern Hunger auf Bacon."

Fran zu Mr. Sheffield

Ihre Dreistigkeit

Was wir von ihr gelernt haben? Hol' dir was du willst. Sie wollte den Mann und seine Aufmerksamkeit. Also hopste sie im Minirock auf seinen Schreibtisch und laberte ihn dicht.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: www.giphy.com

Billig? Verzweifelt? Klar doch! Aber seit wann ist es besser, wie ein Mauerblümchen darauf zu warten, endlich gepflückt zu werden?

Ihre Stimme

Es heißt: Einen wahren Nanny-Fan erkennt man daran, dass "Mr. Sheffieeeeeeeld"-Gekreische ihm ein Lächeln entzaubert und nicht nach Oropax schreien lässt. Und das stimmt. 

Wer es nicht ertragen kann, soll doch Scarlett-Johannsson-Filme gucken.

Bibi Blocksberg

Bild: imago

Übrigens: Wer immer schon dachte, dass ihm Frans deutsche Stimme irgendwie bekannt vorkommt... Es ist dieselbe wie die von Bibi Blocksberg. Synchronsprecherin Susanna Bonaséwicz lieh beiden Superfrauen ihre unverwechselbare Quietschigkeit.

Ihre Sidekicks

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: www.giphy.com

Niles und C.C. Babcock waren die heimlichen Helden der Serie. Der störrische Butler und die verkrampfte Assistentin von Mr. Sheffield MUSSTEN einfach miteinander im Bett landen. Wir waren trotzdem froh, dass es so lange dauerte, bis der Funken übersprang. Denn ihre gegenseitigen Mobbing-Attacken waren einfach zu unterhaltsam.

Ihre Lebensweisheiten

"Schätzchen, gewöhn' dich daran: Du wirst deine Spielzeuge für den Rest deines Lebens verteidigen..."

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: www.giphy.com

Die Nanny gab den drei Kindern, um die sich kümmerte, nie esoterisches Wischiwaschi mit. Sondern immer nur praxisnahe Tipps. Wie zum Beispiel den hier: 

Ihre Mischpoke

Wir haben sie alle drei geliebt! Die Mama und die Oma und die Tochter ja sowieso. Das Trio war davon besessen, Fran vor den Altar zu schleifen (am besten neben einen jüdischen Arzt). Und alle teilten denselben Hang zu völliger Distanzlosigkeit, auffälliger Mode und einem zügellosen Appetit.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: www.giphy.com

Ein besonderes Fest für Nanny-Fans war es, wenn Oma Yetta auftauchte: Die fast blinde Kettenraucherin packte mit ihrem Zynismus noch Jeden in die Tasche. Schauspielerin Ann Guilbert verstarb leider 2016.

Ihr unerschütterlicher Optimismus

Wenn man mal ehrlich ist, lief bei dieser Frau anfangs gar nichts so, wie sie es sich gedacht hatte. Sie war verlassen, unverheiratet, kinderlos, alterte stetig (natürlich NIE über die 30-Jahres-Grenze hinweg) und war hinter einem Mann her, der ungefähr so leidenschaftlich wirkte, wie Jogi Löw.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: www.giphy.com

Ließ sie sich davon runterziehen? Never.

Ihren Song

Könnten wir in Dauerschleife hören!

Play Icon

Video: YouTube/historia reiss

Und für alle, die den Vorspann nur auf Deutsch kennen, hier ein Reminder zum Miträllern:

"Sie verkaufte Hochzeitskleider und war sehr mondän, doch ihr Freund nahm sich ne Andere und sie musste geh'n. Da saß sie nun, wusste nicht wohin, ohne ihren Dannyyyyy...."

"Sie fuhr nach Manhattan, stand vor Sheffields Tür, um Make-Up zu verkaufen, doch er sah mehr in ihr. Sie war schön, hatte Stil, das gefiel und schon war sie: Die Nannyyyyy...."

Ihre Frisur

Ritter haben ihre Rüstung und Fran Fine hatte ihre Toupiermähne! Ohne die ging sie in den ersten Staffeln eigentlich gar nicht aus dem Haus. Es hätte schließlich sein können, dass man sie – trotz Stimme und grellen Outfits – übersähe! 

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: www.giphy.com

Ihre Taktlosigkeit

Die Nanny Instagram Outfits

Bild: instagram/whatfranwore

Sex-Appeal und völlige Uneleganz können hervorragend Hand in Hand gehen – die Nanny war der lebende Beweis. Sie war indiskret, unhöflich und oft genug sogar richtig, richtig peinlich. Ein Bauerntrampel in High Heels, dem am Ende alle verfallen waren. Wer jetzt motzt, soll DAS erstmal nachmachen...

Ihre große Liebe

Was haben wir uns gefreut, als das ewige Siezen endlich ein Ende hatte und Miss Fine ihren Mr. Sheffield endlich knutschen konnte. 

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: www.giphy.com

Sie dachte immer, sie hätte mit ihm einen guten Fang gemacht – aber wir wissen natürlich: Eigentlich war es umgekehrt!

Du hast noch mehr Gründe, sie zu lieben? Dann schreib sie uns in die Kommentare!

Du bist ein Seriennerd? Dann bist du hier richtig!

7 Logik-Fehler in TV-Serien, über die du dich bis heute aufregst

Link to Article

6 Bilder, die deine Serien-Sucht beschreiben

Link to Article

Die Netflix-Serie "Insatiable" ist eine kranke Krise aus Glitzer

Link to Article

So sehen die "Pfefferkörner" heute aus 😱

Link to Article
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

X Folgen aus "X-Factor", die mich heute noch gruseln 

Himmel habe ich mich gegruselt, wenn mir (und natürlich NUR mir) James Brolin und dann ab der zweiten Staffel Jonathan Frakes diese Frage stellte: 

Die Sendung lief jeden Sonntagnachmittag auf RTL II – von 1998 bis 2001. 

Nun 20 Jahre später kehrt die Mystery-Sendung mit zwei neuen Folgen zurück – leider nicht moderiert von Jonathan, sondern vom deutschen Schauspieler Detlef Bothe. 

Ein Wissenschaftler experimentiert mit Geistern. Natürlich ist er besessen. 

Die Idee des …

Artikel lesen
Link to Article