Spaß
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Stranger-Things-Fans aufgepasst! Netflix beginnt, euch für Staffel 3 zu ködern

22.06.18, 19:38 22.06.18, 20:06

Bis die dritte Staffel "Stranger Things" auf Netflix verfügbar sein wird, dauert es noch ein bisschen. Hopper-Darsteller David Harbour hat gegenüber der Zeitschrift "Variety" gesagt, dass es sogar erst 2019 weiter geht.

Netflix teaserte die dritte Staffel bereits an:

Wer nicht so lange warten kann, für den gibt es trotzdem gute Nachrichten – vorausgesetzt, du liest gerne. Netflix hat nämlich bekanntgegeben, dass zur Serie jede Menge Hintergrundmaterial in Form von Büchern und Comics erscheinen wird. Konkret sind dies:

Hier ein erster Eindruck der Comics:

Ein Videospiel ist in Arbeit

Weiterhin hat Netflix vor kurzem bekannt gegeben, dass auch ein Videospiel zur Serie in Entwicklung ist. Dieses wird von Telltale Games entwickelt, welche auch schon ein Spiel für "Game of Thrones" herausgebracht haben. Speziell an den Games von Telltale ist, dass sie als Episodenspiele konzipiert sind. So erlebt man meist eine ganz neue Geschichte in Form eines mehrteiligen Videospiels. Erscheinen soll das Game für PCs und Konsolen.

(pls)

Mehr News zu Filmen und Serien:<br>

Ethan Peck wird der neue Spock – und hier ist der Trailer für den "Mad Men"-Nachfolger

"Nicht lesbisch genug" für "Batwoman" – darum löscht Ruby Rose Twitter

"Mein Name ist Elba, Idris Elba" – Wird Elba wirklich der erste schwarze James Bond? 

Hallo Serien-Crack! Woher stammen diese ikonischen Zitate?

Nach Rausschmiss von "Guardians of the Galaxy"-Regisseur: Darsteller droht Disney

Dumm gelaufen: Disney darf seine "Star Wars"-Filme nicht selbst streamen

Warum mehr als 230.000 Menschen gegen die  Netflix-Serie "Insatiable" sind

Die Netflix-Serie "Insatiable" ist eine kranke Krise aus Glitzer

11 Cartoons, die nur Kinder aus den 80ern und 90ern feiern (und ein Pausenfüller)

13 Gründe, warum wir "Die Nanny" wiederhaben wollen!

Was wurde aus den "Scrubs"-Darstellern? Die längst überfällige Antwort

Diese Sex-Szene war selbst "Sex and the City" zu krass – und wurde deshalb nie gezeigt! 

4 Theorien, warum der aktuelle "Star Wars"-Film ein absoluter Flop ist

Das "Sabrina"-Reboot kommt – so sehen die Stars von damals jetzt aus

"Roseanne" geht weiter – ohne Roseanne

"Queer Eye": Die Umstyling-Show der Herzen meldet sich mit Trailer zurück 😍

Netflix and Wixx(er) – Oliver Kalkofe über seine neue Serie 

Peter Pan ein Kindermörder? Die absurdesten Fan-Theorien im Filmuniversum

Der Durchfall war Schuld – 10 legendäre Filmszenen, die so gar nicht geplant waren

Diese 9 Filme von Nicolas Cage beweisen: Er ist nicht nur ein Meme, er KANN schauspielern!

7 Logik-Fehler in TV-Serien, über die du dich bis heute aufregst

9 gruselige Kinderfilm-Szenen, die uns bis heute verfolgen

Diese Harry-Potter-Comics zeigen Szenen, die es im Film so nicht gab

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Hach, Internet... Wie ein feiner Futurama-Witz seit Jahren auf Youtube überlebt

Wie oft geht es im Internet wüst zur Sache: Leute beschimpfen sich in Kommentarspalten, diskutieren unnachgiebig in Foren und schenken sich nichts, wenn es darum geht, eine andere Meinung zu haben als das Gegenüber. Doch manchmal spielen alle Konflikte keine Rolle mehr – zugunsten einer höheren Sache.

Der 4-sekündige Clip aus der Serie Futurama steht seit dem 14. April 2009 auf Youtube und wurde mehr als 8 Millionen Mal angesehen. Die Figur darin ist der "Neutrale Präsident" vom "Neutralen …

Artikel lesen