Spaß

Dieser Fotograf zeigt Hochzeiten – so wie sie wirklich sind

Braut und Bräutigam lächeln sich den ganzen Abend über verträumt an, dem Brautvater kullert eine Träne über die Wange, der Mutters des Bräutigams ebenso. Alle Gäste sehen den ganzen Abend über unglaublich gut aus. Nichts geht schief. Und natürlich ist auch niemand betrunken. So sehen Hochzeiten auf den meisten Hochzeitsfotos aus. Die meisten anderen Erinnerungen sind für viele Gäste am nächsten Tag verschwommen. Aber diese Fotos: gestochen scharf. Einfach perfekt. Der schönste Tag des Lebens.

Der Fotograf Ian Weldon zeigt Hochzeiten anders. So nämlich, wie sie wirklich sind. Und das sieht dann ungefähr so aus.

Wir fangen mal am Ende des Abends an: Mayday! Bridesmaid down!

Jetzt MUSS einfach alles glatt laufen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#ianweldon #wedding #windy

Ein Beitrag geteilt von Ian Weldon (@ianjweldon) am

Wenn es dann endlich etwas Richtiges zu essen gibt.

(tam)

Lass deine Schuhe in der Bahn an

Play Icon
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Lena Meyer-Landrut zeigt sich traurig an Weihnachten – Fans rätseln, was dahinter steckt

Es war doch eigentlich kein schlechtes Jahr für Lena Meyer-Landrut: Im April 2019 hat sie ihr Album "Only Love, L" veröffentlicht, das auf Platz 2 der deutschen Charts kletterte. Für den Publikumsbambi im November war sie immerhin nominiert – und pünktlich zu Nikolaus kam eine erweiterte Version ihre Albums raus, die "More Love Edition".

Trotzdem zieht Lena auf ihrem Instragram-Posting zu Weihnachten ein langes Gesicht. Zu Heiligabend veröffentlichte die Sängerin ein Bild von sich in …

Artikel lesen
Link zum Artikel