Spaß

Der hässlichste Schuh der Welt ist jetzt der allerhässlichste Schuh der Welt 

Ganz, also wirklich ganz schlechter Einstieg, aber:

Wir sind sprachlos.

Denn die vermutlich hässlichsten Schuhe der Welt haben ein Upgrade erfahren. Und es ist, achje, seht selbst:

Einfach nur 😲

Bild

Seht ihr?! Jetzt wisst ihr auch nicht weiter. Nur gut, dass wir uns mittlerweile wieder gefangen haben. Also kurz zur Einordnung:

Noch schlimmer als dieser Schuh sind nur kurze Hosen, findet Gavin:

abspielen

Video: watson/Gavin Karlmeier, Marius Notter, Lia Haubner

Die Socken sind, wir trauen uns kaum hinzugucken, am Rand des Schuhs befestigt. Und zwar dauerhaft befestigt. Wie das 140 Dollar-teure Ungetüm also gereinigt werden soll, erschließt sich uns nicht. Aber vielleicht gehört das ja zum Style. Jetzt wüssten wir nur noch gern:

Was haltet ihr von dem Ding? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Noch mehr Gummi: Gummistiefel an Politikerfüßen

Themen
1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Peinlich! 6 Filmfehler, die erst zu spät entdeckt wurden

Auch Regisseure und Produzenten sind nur Menschen – kein Wunder also, dass sich in manchen Filmen kleine (oder nicht so kleine) Fehler eingeschlichen haben, die erst viel später von aufmerksamen Zuschauern entdeckt wurden.

Dass auch die “Harry Potter”-Reihe davon nicht verschont blieb, ist bei ganzen acht Filmen auch zu erwarten – und den legendären Ups-Moment, als im 2. Teil (“Die Kammer des Schreckens”) plötzlich ein Kameramann im Bild zu sehen ist, kennst du sicher!

Aber auch in zahlreichen …

Artikel lesen
Link zum Artikel