Spaß
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Wie viele Streichhölzer muss man entfernen, dass nur noch zwei Quadrate übrig bleiben?

So ein kleines Hirntraining zwischendurch tut ganz gut. Hier ist ein Streichholz-Rätsel, das du sicher lösen kannst.:

Bild

brilliant.org

Diese hübsch regelmäßige Figur besteht aus 12 Streichhölzern. Nun nehmen wir so viele Zündhölzchen weg, dass nur noch zwei Quadrate übrig bleiben.

Zu beachten gilt es dabei, dass alle verbleibenden Hölzchen wie in der Ursprungsfigur in ein Quadrat eingebunden sein müssen; es dürfen also keine Hölzchen nur an einem Ende mit der Figur verbunden sein. 

Die Frage ist nun: Wie viele Zündhölzchen müssen wir MINDESTENS entfernen, um dieses Ziel zu erreichen?

Umfrage

Wie viele Zündhölzchen musst du MINDESTENS entfernen?

8,837 Votes zu: Wie viele Zündhölzchen musst du MINDESTENS entfernen?

  • 5%1
  • 67%2
  • 4%3
  • 24%4

Achtung, nach dieser Spoiler-Warnung folgt des Rätsels Lösung!

Bild

Die Lösung lautet: Es sind 2 Hölzchen. 

So sieht ein mögliches Ergebnis aus: 

Bild

brilliant.org

Umfrage

Wie schwierig war dieses Rätsel?

  • Abstimmen

5,532 Votes zu: Wie schwierig war dieses Rätsel?

  • 2%5 (sehr schwierig)
  • 3%4
  • 10%3
  • 20%2
  • 64%1 (sehr einfach)

(dhr)

Hier noch ein bisschen Rätselspaß:

Kommst du drauf? Mit nur einer Frage kannst du dieses Logikrätsel knacken

Link zum Artikel

Dieses Rätsel überlebst du nur, wenn du eine kluge Freundin hast

Link zum Artikel

Wer bei diesem Test schwächelt, darf nie mehr "Ist doch logisch!" sagen

Link zum Artikel

Welche 14 Redewendungen zeigen diese Emojis?

Link zum Artikel
Themen
2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Marc Elxnath 31.01.2019 01:05
    Highlight Highlight Ihre Antwort ist leider falsch, da sich eine L-Form bildet, welche nicht mal mehr als Rechteck gezählt werden kann... Die richtige Lösung ist vier; und zwar jeweils die beiden äußeren der gegenüberliegenden Ecken. Da durch entstehen zwei sich direkt aneinander liegende Quadrate, ohne eine weitere unpassende Form.
    • Philip Buchen 31.01.2019 14:45
      Highlight Highlight Hallo Marc, danke für dein Feedback. Unser Redakteur, der für das Thema verantwortlich ist, meint: "Die von dir beschrieben L-förmige Figur ist tatsächlich da und zählt auch wirklich nicht als Quadrat. Es sind aber trotzdem 2 Quadrate: 1 kleines innen und 1 Großes, in dem das kleine eingebettet ist, außen." Und er fügt hinzu: "Man muss es nur sehen... ;)" Ich hoffe, das hilft dir weiter. Liebe Grüße, Philip
      seine lösung ist im übrigen durchaus richtig, nur muss er dafür 4 hölzchen wegnehmen. es geht aber mit 2, wie man sieht.

Weil 5 Pfarrer Geflüchteten halfen, wurden nun ihre Häuser durchsucht

Christian Hartung will nur schnell ein paar Besorgungen machen und ist schon wieder auf dem Heimweg, als seine Frau ihn anruft. Sie bittet ihn am Telefon, im Gemeindebüro vorbeizuschauen. Die Ermittler der Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach sind bereits da. Hartung bittet die Beamten in einen separaten Raum, sie zeigen ihm die Durchsuchungsbeschlüsse.

Der 55-Jährige Christian Hartung ist Pastor im rheinlandpfälzischen Kirchberg. Neben Hartung geraten am vergangenen Donnerstag im …

Artikel lesen
Link zum Artikel