Spaß

9 Dinge, die jeder Katzenbesitzer zu Hause haben sollte

Hinweis:

Solltest du die nachfolgenden Bilder nicht sehen, öffne den Link einfach in einem anderen Browser. Wenn du über Facebook zu uns gekommen bist, klicke dazu oben rechts aufs Menu und wähle die Option "im Browser öffnen" aus.

Wir präsentieren: Diese 8 lebensnotwendigen Dinge gehören in jedes von einer Katze und ihren Dienern bewohntes Haus. Und solltest du tatsächlich einen Mangel an den erwähnten Gegenständen feststellen – dann weißt du zumindest, was du dir zu Weihnachten wünschen solltest. Gern geschehen!

Gummihandschuhe!

Wofür? Für die Katzenhaare natürlich! Diese lassen sich nämlich von Sofa & Co. am schnellsten mit einem einfachen Gummihandschuh entfernen.

Katzenminze – für die Gesundheit deiner Fellnase.

Weil Katzengras deiner Samtpfote nicht nur bei der Entspannung hilft, sondern auch dafür sorgt, dass die heruntergeschluckten Haare nicht im Verdauungstrakt steckenbleiben.

Ein Bild von deiner Katze.

Damit du sie nicht zu sehr vermisst, wenn sie gerade auf einem Streifzug durch die Gegend ist.

Und ein Bild von dir selbst, damit sich die Katze während deiner Abwesenheit nicht so einsam fühlt.

Es kann dich zwar nicht ersetzen – aber es hilft.

Eine zweite Tastatur, die du nicht an den Computer angeschlossen hast.

Der ultimative Tipp, um deine Katze von deiner Computertastatur wegzulocken: Lege einfach neben deiner echten Tastatur einfach eine weitere Tastatur hin.

Dieses Wandtattoo:

Ein Beitrag geteilt von Karine (@kacy40) am

Damit jeder weiß, wem diese Ecke dieses Haus gehört. 

Einen Verschluss für den Kühlschrank, falls die Katze lernen sollte, es zu öffnen:

Wenn es um Essen geht, ist nichts unmöglich!

(aka)

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Diese Comics von Tieren in Alltagssituationen sind alles, was du heute brauchst

Versprochen.

Liz Climo ist professionelle Comic-Zeichnerin und hat es geschafft, aus ihrem Talent einen Job zu machen. Als "Character Artist" zeichnet sie bei den "Simpsons" mit. Während es bei den Abenteuern rund um Homer, Marge und Co. allerdings eher albern zugeht, hat die Künstlerin nebenbei ein paar andere Charaktere erschaffen, deren Hauptaufgabe es ist, einfach superniedlich zu sein. Auf ihrem Instagram-Account teilt sie die Alltagsabenteuer der Tierchen.

Hunde, die wegen Inkontinenzproblemen Partys …

Artikel lesen
Link zum Artikel