Spaß
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Selfie cat

Bild: getty

10 Gründe, warum Katzen uns allen überlegen sind – auch dir!

Jeder, der sein Leben schon mal mit einer Katze teilen durfte, weiß: Die Samtpfoten erobern in kürzester Zeit nicht nur dein Herz, sondern auch dein Zuhause. Und allerspätestens nach den ersten zwei gemeinsamen Wochen müssen wir einsehen, dass die Stubentiger uns Menschen haushoch überlegen sind.

Sie bestimmen die Regeln im Haus

A home red cat sitting with a remote control in his paws.

Bild: getty

Die Couch und das Bett gehören dem Stubentiger. Netterweise erlaubt deine Katze es dir trotzdem, sie manchmal zu benutzen.

Um ehrlich zu sein, gehört sogar das ganze Haus ihnen

cat looking at the store window

Bild: getty

Ich bin nur der Mitbewohner meiner Katze.

Weil sie immer auf den Füßen landen – wie Spiderman!

Jumping Cat and Bougainvillea, Cyclades, Greek Islands, Greece. Another cat sits on white stone wall. Panning shot with cat midair. Slightly soft background.

Bild: getty

Hier haben wir auch schon den Beweis: Katzen haben übernatürliche Fähigkeiten!

Sie können sich so verstecken, dass du sie nicht findest

The cat is preparing for winter, wrapped up in a pile of woolen clothes

Bild: getty

Ein Versteckspiel gegen deine Katze? Da kannst du nur verlieren!

Sie sind die Einzigen, die den halben Tag verschlafen dürfen ohne als faul abgestempelt zu werden

Little bit overweight tabby cat know how to relax, nice pose on the back showing big belly

Bild: getty

Katzen sind nicht faul, sondern effizient.

Wir vertrauen auf ihr Urteil

Man working at the desk with his cat. Concept of allowing pets in workplaces

Bild: getty

Menschen, die der Stubentiger nicht mag, mögen wir auch nicht. Und der Lieblingsplatz der Katze ist auch unser Lieblingsplatz. Ist doch logisch.

Schaffst du es, eine wilde Maus nur mit deinen Händen zu fangen?

Cat playing with mouse-toy

Bild: getty

Eine Katze schon – und zwar problemlos!

Eine Katze bleibt immer bei ihrer Meinung

Old, angry cat on a brick wall background

Bild: getty

Und sie weiß diese immer sehr effektiv zu verteidigen.

Katzen sind keine Einzelgänger, aber auch keine Rudeltiere

Three cats eating food from the concrete floor.

Bild: getty

Katzen sind keine Einzelgänger – Freundschaften und soziale Kontakte sind ihnen sehr wichtig. Trotzdem sind sie unabhängig und können problemlos für sich selbst sorgen. Sie sind sozial und trotzdem auf niemanden angewiesen.

Sie haben keine Angst vor Spinnen

dragonfly caught in spider web with red eye staring, end of the freedom

Bild: getty

(aka)

Das könnte dich auch interessieren:

Rezo fordert bei Böhmermann Entschuldigung von lügenden Kritikern

Link zum Artikel

Illner geht ihren Gästen mit Personal-Fragen auf die Nerven – "unsägliche Debatte"

Link zum Artikel

"Mit Neonazis mache ich mich nicht gemein" – so begründet ein Ex-AfD-Mann seinen Ausstieg

Link zum Artikel

Vera Int-Veen verurteilt Hartz-IV-Empfänger – dann erkennt sie ihren Fehler

Link zum Artikel

Ein Schrei nach Liebe: Freiwild covern Ärzte und Hosen

Link zum Artikel

"Dachte, dass das für immer ist" – Lena Meyer-Landrut spricht unter Tränen über Trennung

Link zum Artikel

So will Edeka den Drogerien Konkurrenz machen

Link zum Artikel

Rammstein: 7 (fast) unbekannte Fakten über die Band

Link zum Artikel

"Er hat die Ente gefressen": Eisbär frisst Tier vor den Augen der Zoo-Besucher

Link zum Artikel

Rammstein-Sänger soll Mann geschlagen haben – was das mutmaßliche Opfer zu dem Fall sagt

Link zum Artikel

Wegen Cathy-Hummels-Streit: Bundesregierung will Influencer-Gesetz

Link zum Artikel

Posen vorm Reaktor – Influencer machen geschmacklose Instagram-Posts in Tschernobyl

Link zum Artikel

Fotos von Helene Fischers Privat-Konzert aufgetaucht – sie zwingen sie zu handeln

Link zum Artikel

Mein Vater hat eine bipolare Störung – so war meine Kindheit

Link zum Artikel

Rock im Park: Über 130 Menschen erleiden allergische Reaktion

Link zum Artikel

Heidi veröffentlicht Chat mit Tom: Romantisch? Ganz im Gegenteil!

Link zum Artikel

Shitstorm mal anders: Zu wenige Toiletten bei Rock im Park

Link zum Artikel

Von Anime bis True Crime – diese 14 Filme und Serien kommen ab heute auf Netflix

Link zum Artikel

Sturmböen, Hagel und Starkregen: Ab Pfingstmontag geht es bergab mit dem Wetter

Link zum Artikel

Lesbisches Paar in London blutig geschlagen – weil sie sich nicht küssen wollten

Link zum Artikel

Helene Fischer macht's schon wieder – darum sind ihre Worte nur noch Heuchelei

Link zum Artikel

Kelly Family in Berlin: Warum immer noch der Hype? Eine Annäherung in 5 Akten

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

Wie beim WM-Finale 2014! Das steckt hinter der Final-Flitzerin von Madrid

Link zum Artikel

Helene Fischer und die 1-Mio-Euro-Party: Millionär bucht Star für besonderen Abend

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Kurze Video-Recherche und klar ist's: Füchse. Lieben. Trampoline!

Erinnert ihr euch noch an den Füchse-Beginner-Song und die Worte von Jan Delay: "Füchse sind keine Rudeltiere"? So ganz kann man das nicht stehen lassen. Offenbar haben sie auf jedenfalls viel Spaß zusammen.

Eine Tierliebhaberin in West Sussex hat gerade zwei Füchse nachts dabei beobachtet, wie sie völlig irrsinnig auf einem Trampolin herumspringen. Sie nannte die beiden Woody und Willow.

Und, als wir nach den Bildern zu dieser Geschichte gesucht haben, stießen wir plötzlich auf zahllose Clips …

Artikel lesen
Link zum Artikel