Spaß
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Sommersonnenwende

Bild: Unsplash Montage

Du hast noch etwas Zeit, um den längsten Tag des Jahres richtig zu verschleißen – 5 Ideen

21.06.18, 19:07
Julia Dombrowsky
Julia Dombrowsky

Normalerweise soll man ja niemanden ausnutzen. Aber mit dir und diesem Donnerstag ist das was anderes! Denn es ist Sommersonnenwende, satte 16 Stunden hell und damit der längste Tag des Jahres. Erst gegen 21.30 Uhr soll es langsam dunkel in Deutschland werden.

Nix nutze – verschleiße den Tag!!!

Bild: www.giphy.com

Wir haben 5 Ideen für dich, was du jetzt schön erledigen könntest!

Dich so lange bräunen, bis du den Trump-Teint hast

Knusprig braun, mit einem zart-orangen Unterton – mit dieser Hautfarbe schaffte es Donald Trump bis ins höchste politische Amt der Welt. Wer ihm nacheifern will, kann heute bis zum bitteren Ende seine Visage ins Sonnenlicht halten. 

Trump Sonne

Bild: imago montage

Wie, das willst du gar nicht?! Na, muss ja jeder selber wissen...

Grillparty XX-Late

Mal so richtig Fressen und Verdauen. Und danach weiter Fressen. Und nochmal Verdauen. Und dann Nachlegen.

Weil ich's kann!

Bild: www.giphy.com

Klar, kann man auch im Dunkeln grillen, aber mal ehrlich: Willst du nicht lieber wissen, wie schwarz dein Würstchen wirklich ist und ob es sich da wirklich nur um sehr dickflüssige Soße handelt, in die du es gerade gedippt hast?

Die Römer hatten stundenlangen Orgien im Badehaus – aber wir haben die Grillparty XX-Late!

Das längste Date des Jahres haben

Schwul Homosexuell Pärchen Date Männer

Bild: imago

Keine Ausreden mehr: JETZT ist der perfekte Tag, um den Schwarm auszuführen, denn heute kann man stundenlang vom Park zum Restaurant, dann zur Eisdiele oder dem See schlendern und sich anschmachten. Kein: "Es wird auch langsam spät..." An diesem Abend wird dein Objekt der Begierde kaum bemerken, wie die Zeit verfliegt.

Außer es läuft natürlich so mies wie bei diesen Beiden...

Video: Marius Notter, Yasmin Polat, Lia Haubner

Und selbst wenn ihr nicht aufeinander einschlaft, kannst du später trotzdem angeben, dass ihr auf eurem ersten Date eine "echt kurze Nacht hattet". Tricky, oder?

Openair-Partys voll ausnutzen

Sommer Dj Party

Bild: Unsplash

Openair-Partys sind vor allem dann geil, wenn man noch den Unterschied zwischen Tresen, Toilette und Tanzfläche erkennt. So gesehen ist heute Abend perfekt um unter freiem Himmel feiern zu gehen. 

Sanfte Elektrobeats und stundenlang warmes Sonnenuntergangslicht, das dem Teint schmeichelt? Gibt doch nichts besseres.

Jemandem die Meinung geigen

Bild: www.giphy.com

Warum? Weil du jetzt richtig Zeit hast, deinem Feind dramatisch und laaangsam in die Augen zu schauen, während du ihm sagst, was Sache ist. Und (Harrharr!) ab morgen schwindet für ihn stündlich die Gelegenheit zur Revanche – zumindest bei Tageslicht, wie es Gegner mit Ehre tun. Die Cowboys haben sich schließlich auch immer um High-Noon getroffen...

Und wie willst du den längsten Tag des Jahres nutzen?

Smalltalk-Thema Nummer 1? Dieses olle Wetter...

Droht uns wegen der hohen Temperaturen nun eine Mückenplage? 

Du bist auf einem Festival und ein Unwetter zieht auf? Was der Experte rät

Lieber Sommer, aus diesen 7 Gründen mag ich dich nicht 😒

Wetterexperte Jörg Kachelmann warnt vor gefährlichen Unwetter-Mythen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Polit-Krise und WM-Aus? Wir haben 8 Gründe, uns trotzdem zu freuen!

Alles ist gerade schlecht: Politik, Fußball....

Die Deutschen sind nicht in der besten Stimmung. Laut einer aktuellen Umfragen der IfD Allensbach 2018 sind es vor allem drei große Ängste, die uns pessimistisch werden lassen: Krankheit (44 %), sinkender Wohlstand (37 %) und aggressive Jugendliche (36 %).

Und es wird immer schlechter. Fühlt sich zumindest so an. 

Aber: Wird wirklich alles immer schlimmer? Von wegen! Wir leben in der besten Epoche der Menschheit. Das zumindest ist die …

Artikel lesen