Spaß
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Diese 7 Nachbarn sind DER Albtraum unserer Horror-Nächte

07.08.18, 11:02

team watson

24/7 Hitze – dieser Sommer ist wirklich brutal. Er ist halbwegs erträglich, wenn wir uns tagsüber am See oder zumindest unter der herrlichen Klima-Anlage auf der Arbeit bewegen. Doch in der Nacht? Da ist es immer noch heiß, wir reißen die Fenster auf, tigern schwitzend umher und wenn wir gerade eingenickt sind – dann wecken uns die lieben Nachbarn auf, die auch nicht schlafen können.

Kurzum: Die Sommer-Nacht ist nie ruhig, sondern immer nervig.

In der watson-Redaktion haben sich alle schlecht Ausgeschlafenen mal so richtig ausgekotzt, und gesammelt:

Das sind die Nachbarn, die uns die Tropen-Nächte noch unerträglicher machen

Der Balkon-Telefonierer

"Waaaaaaaas? Ne, hat er nicht? Echt jetzt? Ach krass. Erzähl mir mal ganz in Ruhe." NEIN. Wir alle lieben unsere Balkone. Und unsere Freunde. Aber halt nicht die Freunde unserer Nachbarn und deren nächtlichen Telefonate aufm Balkon.

Und wir so:

Traumvorstellung. (Würden wir natürlich niemals tun.) giphy

Der Hitze-Raver

Klar, bei der Hitze kann keiner schlafen. Aber Dienstagnachts deshalb die Boxen laut bummsen zu lassen, kann auch keine Option sein. Vor allem, wenn's Schwachmaten-Techno ist.

Was wir wollen:

Aber dann trauen wir uns doch nicht. giphy

Die Stöhn-Sommer-Queen

Frühling, Herbst und Winter ist im Dachgeschoss Sendepause. Doch im Hochsommer hat die Stöhn-Sommer-Queen offenbar eine heiße Affäre gefunden. Und das bekommt die Hausgemeinschaft nun auch Nacht für Nacht zu hören

Danke, nein.

"Jo, was ist denn da los?" giphy

Der Schnarcher

Offenes Fenster, schallender Innenhof und der seit 40 Jahren rauchende Rolf. Eine explosive Mischung. Der schnarcht bei offenem Fenster nämlich so laut, dass du denkst, er würde nicht neben Marita sondern neben dir im Bett liegen. 

Gefühl:

Würde akustisch auch keinen Unterschied machen. giphy

Die Fraktion "Trinken hilft"

Klar, bei den Temperaturen ist Trinken wichtig. Aber jeden Abend Gartenparty? Die "Trinken hilft"-Fraktion säuft sich die lauen Sommer-Nächte schön, morgens findet man im Garten umgekippte Grills und Bierleichen.

Wir derweil:

Miau, will auch, Miau. giphy

Der Sommernachts-Filmfan

Dienstagnacht, 1.30 Uhr morgens, 26 Grad, gefühlt 46, ein Häuserblock, alle haben die Fenster offen. Dann gibt es immer diesen einen Nachbarn, der sehr laut "Blade Runner 2049" schaut, ein Film, der wirklich tolle Soundeffekte hat, aber mit dem Hinterhof-Verstärker mindestens 27 Haushalte um Verstand und Schlaf bringt. Wird dann meistens effektiv mit einem gebrüllten "Mach die Scheiße aus!" gelöst.

Frust-Level:

Bild: giphy

Der "Nach mir die Wecker-Sintflut"-Typ

Jeden Morgen piept es über 4 Stunden. Alle 5 Minuten. Nein kein lässiger Radio-Wecker oder ein Samsung-Jingle, sondern der 80er-Wecker mit exzentrischen Morsecode-Geräuschen. Und der glückliche Sebastian schläft auf Malle aus und fragt sich lediglich, ob er den Herd ausgemacht hat. Hass.

Was wir gerne tun würden:

giphy

Hier geht's spaßig weiter:

Diese 11 Fotos mit "Panorama"-Funktion zeigen wahnsinnige Mutanten

Diese 9 Dadjokes könnten von Phil Dunphy sein!

Wütende Frau trägt Hochzeitskleid und Messer mit Ketchup – die 31 schlimmsten Stockfotos

"Du bist einsam? Lass dich einsamen!" 21 miese Tinder-Anmachen

Sooo sad: 11 Berühmtheiten, die sich auch versprochen haben

6 Dinge, die Ärzte schon aus den Hintern von Patienten entfernen mussten

Über diese 9 Schwaben-Spartipps lachen auch Schwaben

Alles für Instagram! Diese 17 Szenen beweisen, wie anstrengend Ferien 2018 sind

"Hast du deinen Vibrator bekommen?" 17 Sprüche, die auch von deiner Mama kommen könnten

10 Photoshop-Fails, die so schlecht sind, dass sie von dir stammen könnten

Diese Frau stellt absurde Promi-Fotos nach – 17 Lektionen, die wir von ihr lernen

Mieser Tag? Keine Sorge, nach diesen 13 Katastrophen-Jodeln fühlst du dich besser

Tintenkiller, bitte! 9 Promi-Tattoos, über die selbst dein Tätowierer lacht

Worst of Chefkoch: 17 Rezepte, die du nur auf leeren Magen genießen solltest

"Was letzte Preis?" – Bei diesen eBay-Verhandlungen kriegst du die Krise

"Schaust du noch?" – 15 Witze für wahre Netflix-Junkies

Voll realistisch! 22 Leute teilen die schlimmsten Stockfotos ihrer Jobs

Tausche Hummus gegen Sauerkraut: Unsere 6 kuriosesten eBay-Erlebnisse

#headliner: 11 Jodel-Reime, die so schlecht sind, dass sie schon wieder lustig sind

"Gerstlauer, wie die Gerste und dann auf der Lauer" – So erklären wir unsere Nachnamen

9 Stars, die sich in der Öffentlichkeit heftig blamierten 🤭

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Ballerina, Anwältin oder einfach berühmt: Das wollte die watson-Redaktion früher werden

Wir alle hatten Wünsche, Träume, Vorstellungen von Berufen, die wir als Kinder ergreifen wollten und von denen wir bis heute froh sind, dass wir es nicht getan haben. Oder auch nicht. 

Spoiler: Der erste Berufswunsch hat sich bei keinem von uns erfüllt. Wir alle haben es besser getroffen. 

Aber eigentlich wollten wir mal etwas ganz anderes mit unserem Leben anfangen...

Artikel lesen