Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Fussball 1. Bundesliga Saison 2018/2019 21. Spieltag FC Bayern Muenchen - FC Schalke 04 09.02.2019 FC Bayern Maskottchen Berni vor dem Spiel ----DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.---- *** Football 1 Bundesliga Season 2018 2019 21 Matchday FC Bayern Munich FC Schalke 04 09 02 2019 FC Bayern Mascot Berni before the game DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and or quasi video

Das richtige Bayern-Maskottchen Bernie...hat immer eine Hose an. Bild: imago sportfotodienst

FC Bayern eröffnet Fußballschule in Afrika – und bringt Maskottchen mit Riesen-Penis mit

Der FC Bayern München geht weiter auf Expansionskurs. Nachdem der deutsche Eliteclub schon seine Fühler nach Amerika und Asien ausgestreckt hat, ist jetzt auch Afrika dran: Der FCB hat in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba seine erste Fußballschule eröffnet.

Für die Eröffnung in Addis Abeba hatte der FC Bayern sogar den bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder dabei. Der weilt derzeit sowieso fünf Tage im Land, um unter anderem mit Vertretern der äthiopischen Regierung zu sprechen. Und auch der FCB war Teil der Reise.

"Der FC Bayern München ist eines der größten Aushängeschilder Bayerns. Mit der FC Bayern Football School trifft nun auch in Addis Abeba bayerisches Fußball-Know-how auf eine sportbegeisterte Nation", sagte Söder am Mittwoch: "Das ist ein guter Grundstein für eine vielversprechende Partnerschaft."

Maskottchen und sein Penis

Vertreter des FC Bayern waren Ex-Profi Giovane Elber und Vorstandsmitglied Jörg Wacker – für Aufsehen sorgte aber jemand anderes: Ein Bayern-Maskottchen ohne Hose – wie "Antenne Bayern" berichtet. Denn anders als das ehemalige WM-Maskottchen "Goleo", das weder Hose noch Geschlechtsteil hatte, ist dieser Bär...nun ja...ziemlich gut vom Schneider beschenkt worden.

Klick auf das Foto:

Übrigens: Der Bär ist nicht das offizielle Maskottchen des Rekordmeisters. Bernie, wie der Bär eigentlich heißt, ist ein Braunbär und trägt immer eine Hose.

Bild

Hat immer eine Hose an: FCB-Maskottchen Bernie. Bild: imago sportfotodienst

Erfahrungen mit hosenlosen Bären gibt es vor allem im deutschen Fußball: Wie bereits erwähnt hatte "Goleo" 2006 wegen fehlender Hose in einigen Ländern für Irritationen gesorgt.

Ohne Hose? Kennen wir doch. Die WM-Maskottchen im Wandel der Zeit

Die Partnerschaft mit dem Äthiopischen Fußballverband (EFF) beinhaltet einen kontinuierlichen Erfahrungsaustausch. Dazu sollen Nachwuchscoaches des deutschen Rekordmeisters zur Aus- und Weiterbildung von Spielern und Trainern regelmäßig nach Äthiopien reisen. Die Bayern unterhalten derartige Austauschprogramme schon in den USA, China, Thailand, Japan und Singapur.

(bn/sid)

Deutschlands beste Skaterin ist elf Jahre alt

Play Icon

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

PAOK wechselte Kapitän mit Kreuzbandriss ein, damit der die Meisterschaft mitfeiern kann

Link zum Artikel

Das ist nach 007 Sekunden das schnellste Tor der Premier-League-Geschichte

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

"Legende!" – BVB-Fans feiern Marcel Schmelzer, obwohl er wieder nicht spielte

Link zum Artikel

Wie Dirk Nowitzki durch einen Physik-Trick die NBA revolutionierte

Link zum Artikel

Welcher Jahrgang von 1983 bis 2000 kann das beste Fußball-Team der Welt stellen?

Link zum Artikel

The Greek Freak – vom Athener Sonnenbrillen-Verkäufer zum weltbesten Basketballer

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Wer wird deutscher Meister?" – so verarschen die Bayern-Fans den BVB

Es war eine Machtdemonstration der Bayern am Sonntagabend. Nur wenige Tage nach dem schmerzhaften Aus in der Champions League zeigte der Rekordmeister, dass er zumindest noch das Double aus Meisterschaft und Pokal gewinnen will. Mit 6:0 schlachteten sie völlig überforderte Mainzer ab und holten sich die Tabellenführung vom BVB zurück.

Der BVB hatte gegen Hertha vorgelegt und zwischenzeitlich Platz 1 erobert. Beim 3:2-Sieg in Berlin sangen die mitgereisten BVB-Fans völlig euphorisch: "Wer wird …

Artikel lesen
Link zum Artikel