Sport
v.li:Kingsley COMAN Bayern Muenchen, David ALABA Bayern Muenchen, Benjamin PAVARD Bayern Muenchen, Michael CUISANCE Bayern Muenchen, Aktion. FC Bayern Muenchen 1.Mannschaftstraining, Training an der Saebener Strasse. Fussball 1. Bundesliga,Saison 2020/2021 am 11.09.2020. *** v li Kingsley COMAN Bayern Muenchen , David ALABA Bayern Muenchen , Benjamin PAVARD Bayern Muenchen , Michael CUISANCE Bayern Muenchen , Aktion FC Bayern Muenchen 1 Team training, Training at Saebener Strasse Football 1 Bundesliga,Season 2020 2021 on 11 09 2020

Kingsley Coman (von links), David Alaba, Benjamin Pavard und Michael Cuisance beim Bayern-Training. Bild: www.imago-images.de / Frank Hoermann/SVEN SIMON

Um Wunschspieler zu bekommen, will Bayern offenbar Youngster opfern

Die Transferphase geht Montagnacht zu Ende. Viele große Fußballklubs stecken aktuell noch in letzten Verhandlungen. Beim FC Bayern läuft die Spielersuche hingegen noch auf Hochtouren. In den vergangenen Wochen wurde klar, dass der Kader des Rekordmeisters für die hohe Belastung in dieser Spielzeit nicht breit genug aufgestellt ist.

Und obwohl Sport-Vorstand Hasan Salihamidžić noch sehr aktiv versucht, Verstärkung zu bekommen, könnten auch immer noch ein paar Spieler den Verein verlassen. Ein Deal mit Olympique Marseille könnte hier eine entscheidende Rolle spielen.

Bouna Sarr könnte kommen – aber um welchen Preis?

Nach "Sky"-Informationen sollen sich die beiden Klubs schon einig über einen Transfer des 28-jährigen Bouna Sarr sein. Doch das ist noch nicht der ganze Deal: Denn eine Möglichkeit zum Abschluss ist demnach, dass im Gegenzug für den Champions-League-Sieger Bayern-Jungstar Michael Cuisance zu Olympique Marseille wechselt. Über die zusätzlichen Konditionen sind allerdings keine Einzelheiten bekannt.

Michael Cuisance Bayern zieht sich ein Tuch vor sein Gesicht auf der Bank waehrend dem Fussball Bundesliga Spiel FC Bayern Muenchen gegen Schalke 04 am 19. Spieltag der Saison 2019/2020 in der Allianz Arena am 25. Januar 2020 in Muenchen. *** Michael Cuisance Bayern pulls a scarf in front of his face on the bench during the Bundesliga match FC Bayern Muenchen against Schalke 04 on the 19 matchday of the 2019 2020 season in the Allianz Arena on 25 January 2020 in Munich PUBLICATIONxINxGERxAUTxHUNxONLY

Vor Abgang: Bayern-Jungstar Michael Cuisance. Bild: imago images / Schiffmann

Dem deutschen Rekordmeister könnte der Tausch mit Cuisance durchaus wehtun. Der französische U20-Nationalspieler ist als großes Talent an die Säbener Straße gewechselt. Bisher hat er sein Potenzial zwar nur in Ansätzen gezeigt. Dass man in München gerne noch erleben würde, wie sich das Toptalent entwickelt, ist selbstverständlich.

Doch es ist dringend. Bouna Sarr wäre als zusätzlicher Verteidiger extrem wichtig, auch mit Blick auf die letzten Ergebnisse. In den letzten drei Spielen kassierte die Bayern-Defensive neun Tore. Das kann die Bayern nicht zufrieden stellen.

30.09.2020, Fussball Supercup: FC Bayern - Borussia Dortmund 30.09.2020, Fussball DFL-Supercup 2020, FC Bayern München - Borussia Dortmund, in der Allianz-Arena München. Javi Martinez FC Bayern München kommt mit Maske ins Stadion. Foto: Bernd Feil/M.i.S./Pool Nur für journalistische Zwecke Only for editorial use Gemäß den Vorgaben der DFL Deutsche Fußball Liga ist es untersagt, in dem Stadion und/oder vom Spiel angefertigte Fotoaufnahmen in Form von Sequenzbildern und/oder videoähnlichen Fotostrecken zu verwerten bzw. verwerten zu lassen. DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video. National and international NewsAgencies OUT. München Bayern Deutschland *** 30 09 2020, Football Supercup FC Bayern Borussia Dortmund 30 09 2020, Football DFL Supercup 2020, FC Bayern München Borussia Dortmund, in the Allianz Arena Munich Javi Martinez FC Bayern München comes to the stadium with a mask on. Photo Bernd Feil M i S Pool Only for journalistic purposes Only for editorial use According to the regulations of the DFL Deutsche Fußball Liga it is prohibited to use or have used photographs taken in the stadium and/or of the match in the form of sequence images and/or video-like photo sequences DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and or quasi video National and international NewsAgencies OUT Munich Bavaria Germany Poolfoto ,EDITORIAL USE ONLY

Javi Martinez ist seit 2012 beim Rekordmeister und war immer ein wichtiger Bestandteil des Bayern-Mittelfelds. Bild: imago images / Poolfoto

Transfer-Sommer: Viele Spieler verlassen den FC Bayern

Nachdem der Wechsel von Cuisance nach England nicht zustande gekommen ist, könnte es jetzt also nochmal heiß um den 21-Jährigen werden.

Das Transfer-Fenster schließt sich an diesem Montag. Blüht den Bayern da noch eine böse Überraschung? Sven Ulreich will bekanntlich mit dem Hamburger SV den Aufstieg feiern. Ob Javi Martínez auf den letzten Drücker den Verein verlässt, bleibt abzuwarten. "Er ist ein Spieler, auf den man sich verlassen kann", sagte Flick. "Ich gehe davon aus, dass er auch nach der Länderspielpause bei uns im Kader ist."

(vdv/mit Material von dpa)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Hansi Flick hat Neuzugang höchstpersönlich gescoutet – vor über zwei Monaten

Er ist 28 Jahre alt, hat bisher 168 Spiele in Frankreichs Ligue 1 und 14 Europa-League-Partien absolviert. In der Champions League kam er noch nie zum Einsatz. Er ist weder ein junges Talent, noch ist oder war er (Jugend-)Nationalspieler. Titel? Nope.

Bouna Sarr ist kein Name, der einem beim Stichwort Außenverteidiger sofort in den Kopf schießt.

Trotzdem schlug der deutsche Rekordmeister und Triple-Champion Bayern München kurz vor Transferende beim Franzosen zu. Sarr erhielt in München einen …

Artikel lesen
Link zum Artikel