Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Lilly Stoephasius trainiert in einer maroden Berliner Skaterhalle. Ihr Papa Oliver (r.) ist der Trainer. Bild: imago/Ulli Winkler

Mit diesem Run wurde eine 11-Jährige Deutschlands beste Skateboarderin

Die elfjährige Lilly Stoephasius aus Berlin ist neue deutsche Skateboard-Meisterin. Sie gewann den Titel am Sonntag in der Disziplin "Park".

Bild

Lilly auf Tony Hawks Spuren. Bild: imago/Ulli Winkler

In dem Wettbewerb gibt es keine Altersklassen. Die elfjährige Lilly siegte damit auch gegen deutlich ältere Konkurrentinnen.

Bei den Männern gewann Tyler Edtmayer (Lenggries) vor Lennart Janssen (Düsseldorf). In der Disziplin Street sicherten sich Jost Arens aus Warendorf und Lea Schairer aus Hamburg die Deutschen Meistertitel.

Tyle Edtmayer gewann bei den Männern in der Disziplin "Park"

Bild

Bild: imago

Nach Angaben der Veranstalter kamen 3500 Zuschauer zum Wettkampf. 150 Skater waren an den Start gegangen.

"Die Deutsche Meisterschaft hier in Düsseldorf war der Hammer. Super Publikum und zum ersten Mal in meiner Disziplin Park. Leider hat es dieses Mal nicht für den Deutschen Meister gereicht", sagte Lokalmatador Janssen.

Jost Arens wurde bester Street-Skater

Bild

Bild: imago

Für die besten Board-Akrobaten des Landes standen insgesamt 20 000 Euro Preisgeld bereit. Ausgetragen wurde die Meisterschaft in Düsseldorfs neuem Skatepark, einem der größten Deutschlands. Die 3800 Quadratmeter große Rampenlandschaft kostete die Stadt knapp zwei Millionen Euro. Sie war am 1. Juli für die Skater-Szene geöffnet worden.

In zwei Jahren wird Skateboarden in Tokio olympische Disziplin. Im kommenden Jahr beginnt die Qualifikation für die Olympischen Spiele.

(as/dpa)

Diese Sport-Stars haben die Sportart gewechselt:

Der Sporttag – was noch wichtig ist

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

"Legende!" – BVB-Fans feiern Marcel Schmelzer, obwohl er wieder nicht spielte

Link zum Artikel

Wie Dirk Nowitzki durch einen Physik-Trick die NBA revolutionierte

Link zum Artikel

Welcher Jahrgang von 1983 bis 2000 kann das beste Fußball-Team der Welt stellen?

Link zum Artikel

The Greek Freak – vom Athener Sonnenbrillen-Verkäufer zum weltbesten Basketballer

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Link zum Artikel

Diese Iranerin zog ihr Kopftuch aus und muss jetzt ein Jahr ins Gefängnis

Link zum Artikel

Hartz-IV-Sanktionen in der Schulzeit: "Ich lebte von 30 Euro im Monat"

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

Bei der Hillsborough-Tragödie sterben 96 Fans – und werden dafür beschuldigt

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 7 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

Weil Erdogan kam, drang die Polizei in das Büro dieses Abgeordneten ein – jetzt klagt er

Link zum Artikel

"Junge Mädchen werden hier kaputtgefickt" – Ex-Prostituierte will Sexkaufverbot erreichen

Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

Link zum Artikel

Findest du heraus, welche dieser traurigen Tier-Fakten stimmen?

Link zum Artikel

Die coolste Socke gehört auf den "GoT"-Thron! #TeamTyrion

Link zum Artikel

Pete wer??? Die neue Demokraten-Hoffnung ist jung, schwul und will Donald Trump besiegen

Link zum Artikel

"Finde das furchtbar!" Hamburg kämpft gegen Helikoptereltern – diese 3 Mütter machen mit

Link zum Artikel

Vorhaut-Cremes und Unten-ohne-Sonnenbäder: Die absurdesten Promi-Beauty-Tipps

Link zum Artikel

Wurden sie über Bord geworfen? Tote Kühe am Strand von Teneriffa angespült

Link zum Artikel

9 Eltern, die ihren Sinn für Humor hoffentlich weitervererben

Link zum Artikel

Frauenarzt?! Was im Rammstein-Video zu "Deutschland" keinem auffiel

Link zum Artikel

Nach dem sinnlosen Tod von Hund Sam warnt sie vor diesem Spielzeug

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

The Greek Freak – vom Athener Sonnenbrillen-Verkäufer zum weltbesten Basketballer

Sie nennen ihn "The Alphabet" – kein Wunder, bei dem Namen: Giannis Antetokounmpo. Sie nennen ihn "The Greek Freak" – kein Wunder, bei Double- und Triple-Doubles wie am Fließband. Und bald könnten sie ihn "MVP" nennen. Denn dank Giannis sind die Milwaukee Bucks zum besten Team der NBA geworden. Der Meistertitel wäre die frühe Krönung einer unglaublichen Lebensgeschichte.

17. März, Fiserv Forum: Gerade haben die Milwaukee Bucks ihre Heimpartie gegen die Philadelphia 76ers knapp mit 130:125 verloren – doch keiner sprach über die Niederlage, sondern nur über ihn: Giannis Antetokounmpo hatte mit 52 Punkten seinen persönlichen Karriererekord aufgestellt und die Beobachter fragten sich erneut: Was wäre dieses Team ohne seinen "Greek Freak"? Und vor allem: Wer, wenn nicht er sollte diese Saison zum MVP gewählt werden?

Denn Giannis ist ein MVP im Sinne der Bezeichnung: …

Artikel lesen
Link zum Artikel