Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: imago

FCB vs. BVB – 5 kuriose Fan-Geschichten zum Klassiker

watson sport

In den letzten Tagen wurde (auch von watson) die legendären Duelle zwischen Dortmund und Bayern nochmal durchexerziert. Von Kahns Kung-Fu-Tritt, über Kollers Paraden als Torwart bis hin zu Subotics Verhöhnung gegen Robben. Was bei den Aufzählungen der vergangenen Clasicos gerne vergessen wird, sind die Duelle auf den Tribünen.

Durch den nicht immer ausgeglichenen Zweikampf, der sich in den vergangenen zehn Jahren entwickelte, verschärfte sich auch die Rivalität der Anhänger der beiden Klubs.

Weil die Büro-Nickligkeiten und Schulhof-Scharmützel doch viel schöner sind als jeder Kung-Fu-Tritt von Oli Kahn, haben wir für euch noch fünf Klassiker-Anekdoten herausgesucht, die ihr (vielleicht) noch nicht kanntet:

Als die Bayern-Fans "Wer wird Deutscher Meister, BVB Borussia" sangen

Der BVB-Siegeszug schlug mit zwei Meisterschaften 2011 und 2012 ein wie eine Bombe. Der übermächtige FC Bayern hatte nach langer Zeit wieder einen Widersacher und durch die Republik schallte ein "Wer wird Deutscher Meister, BVB Borussia". Und das sogar in der Südkurve des FC Bayern, gesungen von Fans des Rekordmeisters. Aber was steckt dahinter?

Die Bayern-Fans sangen das Lied beim Spiel gegen den HSV am 30. März 2013. Nach zwei Meisterjahren der Dortmunder stand der FC Bayern ganz weit vorne in der Tabelle und hätte an diesem Tag die früheste Meisterschaft in 50 Jahren Bundesliga möglich machen können. Die Bayern gewannen mit 9:2 gegen den Hamburger SV, doch die Meisterschaft feierten sie an diesem Tag nicht mehr, weil der BVB auch gewann. Hohn und Spott für die Dortmunder gab es trotzdem – durch deren eigenen Song:

Wie ein Bayern-Ultra Material ins Westfalenstadion schmuggelte

In der Rückrunde der Saison 2012/2013 gab es beim Spiel zwischen BVB und FC Bayern eine der wohl kuriosesten Schmuggelaktionen der Bundesliga-Geschichte. So erzählte es zumindest mal ein Bayern-Ultra dem Magazin VICE Sports.

Weil der Fanszene des FC Bayern das Mitbringen von Trommeln, Fahnenstangen und Megaphon im Westfalenstadion verboten worden war, kamen die Ultras auf eine Idee: Einer der Fans verkleidete sich als Mitarbeiter des Dortmunder Biersponsors Brinkhoff's.

Ohne wirkliche Vorbereitung klappte der Schwindel: "Ein paar Bierfässer, eine Brinkhoff's-Cap auf dem Kopf, Firmenlogos an den richtigen Stellen und ein selbstsicheres Auftreten haben reichten, um ohne Probleme von einem Ordner durchgewunken zu werden und unser Zeug reinzubekommen", erzählte der Fan dem Magazin. Ob der Trick noch einmal klappt, dürfte mehr als fraglich sein...

Wie der Fan-Strom von oben aussieht

Die ganze Welt schaut bei diesem Gipfeltreffen der deutschen Spitzenklubs zu: Das Spiel im Westfalenstadion wurde in der vergangenen Saison beispielsweise in über 200 Ländern live übertragen. Und auch die Zuschauer reisen aus aller Welt an, um das Duell der Giganten hautnah im Stadion zu verfolgen.

Im Jahr 2015 hat die ZDF-Sendung Terra X mit Hilfe der Postleitzahlen der Stadionbesucher die Wege sichtbar gemacht, übr die die über 80.000 Fans zum Westfalenstadion anreisten. Heraus kam eine tolle Sicht von oben.

Als Sprayer heimlich ein BVB-Logo in der Allianz-Arena sprühten

Vor Jahren ging ein Video viral, das vermummte BVB-Fans zeigt, die bei Dunkelheit vermeintlich in die Allianz-Arena einbrechen, durch die Gänge der Heimspielstätte des FC Bayern hetzen und schließlich an eine Wand das Logo des BVB sprayen.

Bei der Aktion handelte es sich um eine Guerilla-Marketing-Aktion um eine Sprühkreide zu promoten.

Als die gesamte Allianz Arena gegen den FC Bayern sang

Es gab nur wenige Sternstunden von 1860 München in der Allianz Arena: Eine davon war das Spiel zwischen den Löwen und dem BVB in der zweiten DFB-Pokalrunde. 71.000 Zuschauer, davon um die 15.000 Dortmunder, ließen die Allianz Arena so laut beben, wie selten.

Am Ende gewann der BVB in der Verlängerung mit 2:0. Doch statt dem Ergebnis ist vielen Fans nur ein Wechselgesang im Kopf geblieben: Die über 70.000 Fans stimmten gemeinsam zum Wechselgesang gegen den roten Arena-Besitzer an...

(bn)

Wie der Vater so der Sohn – 7 Fußballstars und ihr Nachwuchs

"Was kostet die Welt, Digger!"

abspielen

Video: watson/Marius Notter, Lia Haubner

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Das ist nach 007 Sekunden das schnellste Tor der Premier-League-Geschichte

Link zum Artikel

PAOK wechselte Kapitän mit Kreuzbandriss ein, damit der die Meisterschaft mitfeiern kann

Link zum Artikel

The Greek Freak – vom Athener Sonnenbrillen-Verkäufer zum weltbesten Basketballer

Link zum Artikel

Wie Dirk Nowitzki durch einen Physik-Trick die NBA revolutionierte

Link zum Artikel

Welcher Jahrgang von 1983 bis 2000 kann das beste Fußball-Team der Welt stellen?

Link zum Artikel

"Legende!" – BVB-Fans feiern Marcel Schmelzer, obwohl er wieder nicht spielte

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Militärdienst für die Jungs von BTS – das denken die K-Popstars darüber

Link zum Artikel

Politiker-Lügen, Manager-Boni: Wir leben in einer schamlosen Zeit

Link zum Artikel

Sri Lanka: Einheimische Islamisten sollen die Anschläge verübt haben

Link zum Artikel

Exklusiv: 5 unangenehme Fragen an einen White Walker

Link zum Artikel

Defekte Displays – Samsung verschiebt weltweiten Verkaufsstart des Galaxy Fold

Link zum Artikel

Diesen ekligen Sitznachbarn im Flugzeug will keiner haben

Link zum Artikel

Wie Hartz IV meine Familie verändert hat

Link zum Artikel

Trotz Verbots: Polnische Gemeinde verbrennt wieder antisemitische "Judaspuppe"

Link zum Artikel

Der Cast von "Avengers: Endgame" hat das beste Musik-Remake des Jahres herausgebracht

Link zum Artikel

Getötete Journalistin in Nordirland: Militante Gruppe veröffentlicht Bekennerschreiben

Link zum Artikel

Dieses Rätsel ist so einfach, du wirst es niemals zugeben, wenn du es nicht lösen kannst

Link zum Artikel

E-Auto als Klimasünder? Neue Tesla-Studie sorgt für Wut – weil sie Mängel aufweist

Link zum Artikel

Das? Das ist nur die wohl umfangreichste Schatzkarte aller bisherigen Zeiten

Link zum Artikel

PAOK Saloniki wird erstmals seit 34 Jahren Meister – und die Ultras drehen völlig ab

Link zum Artikel

FPÖ provoziert mit "Ratten-Gedicht" über Geflüchtete – Kanzler Kurz: "abscheulich"

Link zum Artikel

Sex-Szene bei "Game of Thrones" – die Fans flippen aus

Link zum Artikel

Erdbeben auf den Philippinen: Hier stürzt ein Hochhaus-Pool auf die Straße

Link zum Artikel

Sie eiferte Steve Jobs nach – und wurde zur größten Betrügerin im Silicon Valley

Link zum Artikel

Sri Lanka: Zahl der Todesopfer steigt auf 310 – Hinweise auf "Vergeltung" für Christchurch

Link zum Artikel

Journalistin macht sich über Enissa Amani lustig – deren Fans starten eine Insta-Hetzjagd

Link zum Artikel

An Hitlers Geburtstag legt die Schweiz die Nazi-Elf aufs Kreuz

Link zum Artikel

Böhmermann macht aus "GoT" die "Game of Shows" – mit Gottschalk und LeFloid

Link zum Artikel

Influencerin geht in Neuseeland baden – und wird dafür abgestraft

Link zum Artikel

Ukraine-Wahl: Komiker Selenskyj neuer Präsident

Link zum Artikel

"Game of Thrones": Ein beliebter Charakter lebt noch

Link zum Artikel

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Link zum Artikel

Diese Iranerin zog ihr Kopftuch aus und muss jetzt ein Jahr ins Gefängnis

Link zum Artikel

Hartz-IV-Sanktionen in der Schulzeit: "Ich lebte von 30 Euro im Monat"

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

Bei der Hillsborough-Tragödie sterben 96 Fans – und werden dafür beschuldigt

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 7 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

Weil Erdogan kam, drang die Polizei in das Büro dieses Abgeordneten ein – jetzt klagt er

Link zum Artikel

"Junge Mädchen werden hier kaputtgefickt" – Ex-Prostituierte will Sexkaufverbot erreichen

Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

Link zum Artikel

Findest du heraus, welche dieser traurigen Tier-Fakten stimmen?

Link zum Artikel

Die coolste Socke gehört auf den "GoT"-Thron! #TeamTyrion

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Zum Ficken OK" – Freiburg-Fans zeigen gegen Bayern die wichtigste Choreo des Spieltags

Es war ziemlich beeindruckend, was am Samstag in Dortmund passierte. Die komplette Südtribüne hatte sich mal wieder selbst übertroffen und eine Choreo vorbereitet, die nicht nur gut aussah, sondern auch eine Botschaft vermittelte, die für Gänsehaut sorgt: Der erste Stadionbesuch mit dem Vater. Am Ende gewann der BVB mal wieder filmreif mit zwei Toren in der Nachspielzeit. Der Blick der Dortmunder ging aber den ganzen Nachmittag auch immer nach Freiburg – wo der FC Bayern spielte und die …

Artikel lesen
Link zum Artikel