Sport
MOSCOW, RUSSIA - NOVEMBER 28: Fedor Smolov (R) of FC Lokomotiv Moscow and Serdar Aziz of Galatasaray vie for the ball during the Group D match of the UEFA Champions League between FC Lokomotiv Moscow and Galatasaray at Lokomotiv Stadium on November 28, 2018 in Moscow, Russia. (MB Media) SPO, SOC, FOC, SPO, SOC, FOC PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xMBxMediax

Serdar Aziz (links) im Duell mit Fedor Smolov von Lokomotive Moskau.  Bild: imago sportfotodienst

Galatasaray-Star meldet sich mit Bauchweh ab – und verfolgt dann einen dämlichen Plan

Dass Galatasaray Istanbul seinen Verteidiger Serdar Aziz auf die Transferliste gesetzt hat, erstaunt nach diesem Vorfall nicht. Der 28-Jährige hat seinen Klub offenbar böse hintergegangen.

Aziz meldete sich vor dem Heimspiel gegen Sivasspor (4:2) am 23. Dezember mit Magenproblemen ab. Doch die waren wohl nur vorgeschoben. Die Frau des 17-fachen türkischen Nationalspielers postete kurz danach eine Instagram-Story, die den angeblich kranken Gatten auf den Malediven zeigt.

Bild

Serdar Aziz hat bei dem türkischen Klub noch einen Vertrag bis 2020. Er kam vor zwei Jahren für viereinhalb Millionen Euro von Bursaspor.

(ram)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

0:4 gegen England – aber Kosovo-Fans sorgen für beste Aktion des Wochenendes

Eigentlich war es ein bedeutungsloses Spiel: England trat im letzten Spiel der EM-Qualifikation im Kosovo an und die starbesetzte Tuppe von der Insel gewann mit 4:0. Doch das Spiel war auch ein wichtiges Zeichen im Kampf gegen Gewalt und Rassismus.

Die "Three Lions" taten sich gegen die Mannschaft vom Balkan fast 90 Minuten lang sehr schwer. Den ersten Treffer erzielte Harry Winks in der 32. Minute – für den Tottenham-Youngster war es im fünften Länderspiel der erste Treffer im …

Artikel lesen
Link zum Artikel