Sport
Bild

"Das war doch Hand", versucht der Dortmunder Verteidiger Ömer Toprak dem Torschützen Christoph Kramer zu erklären. Bild: imago sportfotodienst

"Darkroom-Spielchen" – so köstlich reagieren Fans auf Kramers Handspiel-Tor 

"Hand oder nicht Hand, das ist hier die Frage", ein Zitat aus der derzeit größten Tragödie des Fußballregelwerks holte uns auch wieder beim Spitzenspiel zwischen Dortmund und Gladbach (2:1) ein.

Beim zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich der Gladbacher kontrollierte Christoph Kramer den Ball mithilfe seiner Hände und schob dann ein. Sowohl Schiedsrichter als auch Videoassistent werteten das Tor als regelkonform. Die Experten im und vor allem vor dem dem Fernseher sahen das anders.

21.12.2018, Fussball GER, Saison 2018 2019, 1. Bundesliga, 17. Spieltag, Borussia Dortmund - Borussia Moenchengladbach, Christoph Kramer (Borussia Moenchengladbach), links, erzielt das Tor zum 1:1 DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO. *** 21 12 2018 Football GER Season 2018 2019 1 Bundesliga 17 Matchday Borussia Dortmund Borussia Moenchengladbach Christoph Kramer Borussia Moenchengladbach left scored the goal to 1 1 DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND OR QUASI VIDEO Team2

Nach der Hand-Annahme kann Kramer den Ball ins Dortmunder Tor schießen. Bild: imago sportfotodienst

Die TV-Experten Oliver Kahn (ZDF) und Matthias Sammer (Eurosport) waren sich einig. "Für mich war das ein klares Handspiel von Christoph Kramer, weil er sich dadurch einen absoluten Vorteil verschafft, dass er sich an die eigene Hand köpft", beurteilte Kahn die Szene. "Dadurch verändert er die Richtung des Balles, der ihm wunderbar vor die Füße fällt und er dadurch ein Tor erzielt."

Auch Mathias Sammer, externer Berater des BVB, sah dies so:

"Wenn das keine Hand ist, ist das Wahnsinn."

Mathias Sammer

Sammer weiter: "Damit verschafft er sich einen klaren Vorteil. Ich glaube, dass es grundsätzlich unabsichtlich war. Aber wenn du so köpfst, ist das unnatürlich. Die Regel macht so keinen Sinn."

Die Reaktionen der Fans sind natürlich nicht so sachlich – dafür umso lustiger.

Was "var" denn nun?

Vorteil oder nicht?

So sah das dann aus:

Die BVB-Fans waren einfach nur wütend

Sehr wütend.

Und verletzend.

Das eigentliche Problem: Es versteht nur niemand

Zorc versteht es nicht, Kramer schon:

"Ich werde diese Regelauslegung wahrscheinlich nicht mehr verstehen. Vielleicht bin ich auch zu alt. Der Arm ist ausgestreckt. Wenn aus anderthalb Metern einer mit 120 km/h angeschossen wird, dann ist es Elfmeter. Aber wenn man sich selbst anköpft, scheint es regelkonform zu sein. Für mich ist das ein Handspiel", sagte der Dortmunder Sportdirektor Michael Zorc im ZDF. 

"Die Problematik haben wir schon lange. Ich glaube, die Schiedsrichter wissen manchmal selbst nicht, wie sie damit umzugehen haben. Das ist eine schwierige Kiste."

Michael Zorc

Torschütze Christoph Kramer sah dies anders: "Ich habe dem Schiedsrichter gesagt, dass der Ball an die Hand gesprungen ist. Aber ich habe ihm auch gesagt, dass er das Tor nicht zurücknehmen kann. Weil mehr Natürlichkeit gibt es nicht."

Was sagt ihr?

Umfrage

Muss die Handspiel-Regelung klarer ausgelegt werden?

  • Abstimmen

771

  • Nein, ich verstehe sie4%
  • JA, verdammt nochmal JA! 81%
  • Mir egal! Ich bin nur hier, weil der Bewusstlose aus dem WM-Finale wieder mittendrin steckt 15%

(bn)

Schalkes Abschied vom Bergbau – die Zechen-Trikots:

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Schon vor dem ersten Training profitiert der FC Bayern vom Coutinho-Effekt

Link zum Artikel

Unions Neven Subotic fährt nach dem Spiel mit der S-Bahn nach Hause – nicht zum ersten Mal

Link zum Artikel

Miese Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Eintracht hip, Gladbach raucht, FCB ganz schlicht: Die neuen Bundesliga-Trikots im Ranking

Link zum Artikel

Reiner Calmund fasst in nur 4 Sätzen das Transfer-Dilemma des FC Bayern zusammen

Link zum Artikel

Bürki trainiert mit ungewöhnlichem Accessoire – und die BVB-Fans rätseln

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

Zweifel an Identität: So feiern die HSV-Fans ihren Bakery Jatta im DFB-Pokal

Link zum Artikel

Lachnummer Salihamidzic? So schneidet er im Vergleich zu seinen Vorgängern ab

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

"Hunderte Dinge haben mich genervt" – Dieser Fan boykottiert seit einem Jahr Fußball

Link zum Artikel

HSV hat heute seinen letzten Spitzenplatz verloren – ausgerechnet an Werder

Link zum Artikel

Kovac wird nach Perisic gefragt – und lässt dann seinen ganzen Transfer-Frust raus

Link zum Artikel

Ibrahimovic zerstörte van der Vaart und wurde mit einem Tor zum Weltstar

Link zum Artikel

BVB gegen FC Bayern: Schiri schubst Bayern-Star

Link zum Artikel

Diese deutschen Stadien gibt es bei FIFA 20 – vier aus der 2. Liga sind auch mit dabei

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

Natürlich sind die Aussagen von Clemens Tönnies rassistisch!

Link zum Artikel

Weniger Zeitspiel bis neue Handregel: Das sind die neuen Fußball-Regeln

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

"Promi Big Brother": Im Finale führt Sat.1 Kandidatin mit skurrilem Sex-Talk vor

Link zum Artikel

Luke Mockridge im "Fernsehgarten": Anwalt erklärt, was dem Comedian jetzt droht

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Almklausi blamiert sich bei Toastbrot-Frage – dann fliegt er

Link zum Artikel

Luke Mockridge im ZDF-"Fernsehgarten": Plötzlich taucht er wieder auf – und äußert sich

Link zum Artikel

Nazi-Familie Ritter mit weiteren Eskapaden – jetzt fährt die Stadt einen harten Kurs

Link zum Artikel

"Bachelorette": Nach dieser Folge ist es klar – ER bekommt die letzte Rose

Link zum Artikel

Millionensumme zeigt, in welchen Sphären Helene Fischer schwebt

Link zum Artikel

Vom Problemschüler zum Jura-Studenten: An Dennis hat früher niemand geglaubt

Link zum Artikel

Erzieherin: "Was viele Kollegen in Kitas tun, ist eigentlich Kindesmisshandlung"

Link zum Artikel

Miese Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Almklausi kollabiert bei "Promi Big Brother" – Sat.1 wird scharf kritisiert

Link zum Artikel

Jede Menge Regelverstöße bei "Promi Big Brother" – doch der Sender ahndet das nicht

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

Nach Tod von Ingo Kantorek: RTL 2 schneidet einige Szenen aus "Köln 50667"

Link zum Artikel

Segler-Paar über Gretas Segelreise: "Als würde man sich in eine Rakete setzen"

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Zlatko ist raus – warum er scheiterte und was er über Jürgen sagt

Link zum Artikel

Wie Salihamidzic die Transfers des FC Bayern vergeigte – und die Spieler dies ausnutzten

Link zum Artikel

"Promi BB": Kollege von Bewohnerin stirbt – so wird Janine vom Tod erfahren

Link zum Artikel

Warum der FC Bayern derzeit an sich selbst scheitert – und was das mit Sané zu tun hat

Link zum Artikel

Kuss bei "Promi Big Brother" war peinlich? Von wegen: Hier kommt Stalker Joey Heindle

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Grotten-Foto – und muss nach Shitstorm den Beitrag ändern

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

Warum Whatsapp für das iPhone massiv überarbeitet werden muss

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Beliebter Kandidat sollte keine Sendezeit bekommen

Link zum Artikel

"Steh da wie ein Spacko" – Lena Meyer-Landrut kotzt sich bei ihren Fans aus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wie viel ist 33 mal 97? Mathe-Genie Manuel Akanji rechnet das in 3 Sekunden aus

Manuel Akanji überzeugt derzeit nicht nur bei Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund. Der Innenverteidiger aus der Schweiz machte am Sonntagabend Halt in einer TV-Show in seiner Heimat – und konnte auch dort zu glänzen. SRF-Moderator Rainer Maria Salzgeber forderte eine Zuschauerin auf, zwei Zahlen zwischen 11 und 99 auszuwählen, diese soll Akanji anschließend im Kopf multiplizieren. Salzgeber versucht währenddessen, mit dem Taschenrechner schneller zu sein als Akanji ohne Hilfsmittel.

"24 …

Artikel lesen
Link zum Artikel