Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Moskau, Russland, 17.06.2018, FIFA Weltmeisterschaft, Gruppe F, Deutschland - Mexico, Thomas Mueller (GER) gestikuliert, gestik ( DeFodi507 *** Moscow Russia 17 06 2018 FIFA World Cup Group F Germany Mexico Thomas Mueller GER gestures Gestik DeFodi507

Thomas Müller ist einer der beiden.  Bild: imago sportfotodienst

Marktwert gesunken: Diese 2 Bundesliga-Spieler sind die größten WM-Verlierer

Neue Talente werden heutzutage bei der Fußball-WM nicht mehr entdeckt. Aber wer gut spielt, dessen Marktwert klettert nach oben. Die größten Gewinner kommen unter anderem aus Frankfurt, Stuttgart und der Schweiz

Auf "Transfermarkt.de" sind die Marktwerte von 24 Bundesliga-Spielern angepasst worden, die bei der Fußball-WM 2018 spielten. Nur zwei Spieler sind nach dem Turnier weniger wert als vorher: Robert Lewandowski und Thomas Müller.

Die Absteiger

Beide Bayern-Spieler enttäuschten mit ihren Teams schwer. Lewandowski konnte seine Polen nicht in die K.o.-Phase schießen, Müller musste mit Titelverteidiger Deutschland ebenfalls schon nach der Vorrunde nach Hause reisen.

The FIFA World Cup WM Weltmeisterschaft Fussball 2018 group H preliminary round football match between Poland and Japan The FIFA World Cup 2018 group H preliminary round football match between Poland and Japan on June 28, 2018 in Volgograd, Russia. In the picture: Robert Lewandowski (POL) PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY EN_01327096_0113

Robert am Boden.  Bild: imago sportfotodienst

Mit einem Marktwert von 85 Mio. Euro (-5 Mio.) ist der 29-jährige Lewandowski trotzdem nach wie vor der Bundesliga-Spieler mit dem höchsten Marktwert. Müllers Marktwert sank ebenfalls um 5 Mio. auf 55 Mio. Euro.

Die Aufsteiger

Den größten Sprung machte WM-Finalist Ante Rebic. Der 24-jährige Kroate, der noch Eintracht Frankfurt gehört, hat neu einen Marktwert von 30 Mio. Euro – vor der WM betrug er noch 10 Mio.

Ante Rebic of Croatia celebrates after scoring a goal against Argentina in their Group D match during the 2018 FIFA World Cup WM Weltmeisterschaft Fussball in Nizhny Novgorod, Russia, 21 June 2018.  PUBLICATIONxINxGERxAUTxSUIxONLY 20180622_42878

Bild: imago sportfotodienst

Von 30 Mio. auf 40 Mio. Euro stieg der Marktwert von Weltmeister Benjamin Pavard. Der 22-jährige Franzose des VfB Stuttgart soll angeblich in einem Jahr zu Bayern München wechseln – es sei denn, ein Klub bietet bereits in diesem Sommer sehr viel Geld.

Die Schweizer

Vier Akteure des Schweizer 23-Mann-Kaders konnten ihren Marktwert an der WM steigern:

Image

Manuel Akanji machte eine gute Figur bei dieser WM. Bild: imago sportfotodienst

Die höchsten Marktwerte der Bundesliga

8 Spieler der Top 10

  1. Robert Lewandowski, Bayern.
    Marktwert 85 Mio. Euro
  2. James Rodriguez, Bayern.
    Marktwert 80 Mio. Euro
  3. Thiago Alcantara, Bayern.
    Marktwert 60 Mio. Euro
  4. Mats Hummels, Bayern.
    Marktwert 60 Mio. Euro.
  5. Timo Werner, RB Leipzig.
    Marktwert 60 Mio. Euro.
  6. Joshua Kimmich, Bayern.
    Marktwert 55 Mio. Euro.
  7. Thomas Müller, Bayern.
    Marktwert 55 Mio. Euro.
  8. David Alaba, Bayern.
    Marktwert 50 Mio. Euro.
  9. Kingsley Coman, Bayern.
    Marktwert 50 Mio. Euro
  10. Leon Bailey, Bayer Leverkusen.
    Marktwert 45 Mio. Euro.
  11. Christian Pulisic, Dortmund.
    Marktwert 45 Mio. Euro.
  12. Jérôme Boateng, Bayern.
    Marktwert 45 Mio. Euro.
  13. Niklas Süle, Bayern.
    Marktwert 45 Mio. Euro.
  14. Julian Brandt, Bayer Leverkusen.
    Marktwert 45 Mio. Euro.
  15. Corentin Tolisso, Bayern.
    Marktwert 45 Mio. Euro.

(ram)

So grandios sieht die WM in Pixel-Optik aus

Mehr zum Weltmeister Frankreich:

Kroatien hat verloren – an der Staatspräsidentin hat es aber nicht gelegen

Link to Article

Alle sind nass, nur Schirmherr Putin bleibt trocken: Das ist das Bild der WM

Link to Article

Frankreich, du bist kein Weltmeister der Herzen (ist aber auch nicht schlimm)

Link to Article

Er ist der Stürmer ohne Torschuss – das sind die weltmeisterlichsten Witze über Giroud

Link to Article

Sie schafften es bis zu Mbappé – Die Final-Flitzer waren wohl von Pussy Riot 

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

So unterstützen die Celtic-Fans ihren Stürmer, der wegen Depressionen ausfällt

Leigh Griffiths macht momentan schwierige Zeiten durch. Der 28-jährige Stürmer von Celtic Glasgow muss sich eine Auszeit nehmen. Depressionen und andere persönliche Probleme – es ranken sich Gerüchte von Spielsucht um den Schotten – haben den Club veranlasst, den Spieler in die Reha zu schicken.

Medienberichten zufolge wurde Griffiths am Montag zwischenzeitlich gar als vermisst gemeldet. Er tauchte wenig später aber wieder auf. Durch die Absenz des ehemaligen Nationalspielers hat Celtic nun …

Artikel lesen
Link to Article