Sport
Moskau, Russland, 17.06.2018, FIFA Weltmeisterschaft, Gruppe F, Deutschland - Mexico, Thomas Mueller (GER) gestikuliert, gestik ( DeFodi507 *** Moscow Russia 17 06 2018 FIFA World Cup Group F Germany Mexico Thomas Mueller GER gestures Gestik DeFodi507

Thomas Müller ist einer der beiden.  Bild: imago sportfotodienst

Marktwert gesunken: Diese 2 Bundesliga-Spieler sind die größten WM-Verlierer

Neue Talente werden heutzutage bei der Fußball-WM nicht mehr entdeckt. Aber wer gut spielt, dessen Marktwert klettert nach oben. Die größten Gewinner kommen unter anderem aus Frankfurt, Stuttgart und der Schweiz

Auf "Transfermarkt.de" sind die Marktwerte von 24 Bundesliga-Spielern angepasst worden, die bei der Fußball-WM 2018 spielten. Nur zwei Spieler sind nach dem Turnier weniger wert als vorher: Robert Lewandowski und Thomas Müller.

Die Absteiger

Beide Bayern-Spieler enttäuschten mit ihren Teams schwer. Lewandowski konnte seine Polen nicht in die K.o.-Phase schießen, Müller musste mit Titelverteidiger Deutschland ebenfalls schon nach der Vorrunde nach Hause reisen.

The FIFA World Cup WM Weltmeisterschaft Fussball 2018 group H preliminary round football match between Poland and Japan The FIFA World Cup 2018 group H preliminary round football match between Poland and Japan on June 28, 2018 in Volgograd, Russia. In the picture: Robert Lewandowski (POL) PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY EN_01327096_0113

Robert am Boden.  Bild: imago sportfotodienst

Mit einem Marktwert von 85 Mio. Euro (-5 Mio.) ist der 29-jährige Lewandowski trotzdem nach wie vor der Bundesliga-Spieler mit dem höchsten Marktwert. Müllers Marktwert sank ebenfalls um 5 Mio. auf 55 Mio. Euro.

Die Aufsteiger

Den größten Sprung machte WM-Finalist Ante Rebic. Der 24-jährige Kroate, der noch Eintracht Frankfurt gehört, hat neu einen Marktwert von 30 Mio. Euro – vor der WM betrug er noch 10 Mio.

Ante Rebic of Croatia celebrates after scoring a goal against Argentina in their Group D match during the 2018 FIFA World Cup WM Weltmeisterschaft Fussball in Nizhny Novgorod, Russia, 21 June 2018.  PUBLICATIONxINxGERxAUTxSUIxONLY 20180622_42878

Bild: imago sportfotodienst

Von 30 Mio. auf 40 Mio. Euro stieg der Marktwert von Weltmeister Benjamin Pavard. Der 22-jährige Franzose des VfB Stuttgart soll angeblich in einem Jahr zu Bayern München wechseln – es sei denn, ein Klub bietet bereits in diesem Sommer sehr viel Geld.

Die Schweizer

Vier Akteure des Schweizer 23-Mann-Kaders konnten ihren Marktwert an der WM steigern:

Bild

Manuel Akanji machte eine gute Figur bei dieser WM. Bild: imago sportfotodienst

Die höchsten Marktwerte der Bundesliga

8 Spieler der Top 10

  1. Robert Lewandowski, Bayern.
    Marktwert 85 Mio. Euro
  2. James Rodriguez, Bayern.
    Marktwert 80 Mio. Euro
  3. Thiago Alcantara, Bayern.
    Marktwert 60 Mio. Euro
  4. Mats Hummels, Bayern.
    Marktwert 60 Mio. Euro.
  5. Timo Werner, RB Leipzig.
    Marktwert 60 Mio. Euro.
  6. Joshua Kimmich, Bayern.
    Marktwert 55 Mio. Euro.
  7. Thomas Müller, Bayern.
    Marktwert 55 Mio. Euro.
  8. David Alaba, Bayern.
    Marktwert 50 Mio. Euro.
  9. Kingsley Coman, Bayern.
    Marktwert 50 Mio. Euro
  10. Leon Bailey, Bayer Leverkusen.
    Marktwert 45 Mio. Euro.
  11. Christian Pulisic, Dortmund.
    Marktwert 45 Mio. Euro.
  12. Jérôme Boateng, Bayern.
    Marktwert 45 Mio. Euro.
  13. Niklas Süle, Bayern.
    Marktwert 45 Mio. Euro.
  14. Julian Brandt, Bayer Leverkusen.
    Marktwert 45 Mio. Euro.
  15. Corentin Tolisso, Bayern.
    Marktwert 45 Mio. Euro.

(ram)

So grandios sieht die WM in Pixel-Optik aus

Mehr zum Weltmeister Frankreich:

Kroatien hat verloren – an der Staatspräsidentin hat es aber nicht gelegen

Link zum Artikel

Alle sind nass, nur Schirmherr Putin bleibt trocken: Das ist das Bild der WM

Link zum Artikel

Frankreich, du bist kein Weltmeister der Herzen (ist aber auch nicht schlimm)

Link zum Artikel

Er ist der Stürmer ohne Torschuss – das sind die weltmeisterlichsten Witze über Giroud

Link zum Artikel

Sie schafften es bis zu Mbappé – Die Final-Flitzer waren wohl von Pussy Riot 

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Barça-Keeper vor Linie: Wieso der VAR bei größter BVB-Chance nicht eingriff

Link zum Artikel

Diese Szenen zeigen: Nicht mal die Experten sind von der Hartz-IV-Show "Zahltag" überzeugt

Link zum Artikel

"Steh auf" – Rammstein-Sänger verstört Fans mit Video

Link zum Artikel

Tiere: 11 Fotos, die zeigen, wie lustig es in der Natur manchmal zugeht

Link zum Artikel

Helene Fischer verdient an "Herzbeben" – Songwriterin verrät, was sie für den Hit bekam

Link zum Artikel

"Hart aber Fair": Altmaier warnt vor "Klimapolizei" – und wird von Aktivistin verspottet

Link zum Artikel

Nach Höcke: ZDF will auch künftig über das berichten, was "AfD nicht gerne im Fokus sieht"

Link zum Artikel

Hai pirscht sich an ahnunglosen Surfer heran: Dann kommt Hilfe – von oben!

Link zum Artikel

Brief ans Jobcenter: Hört auf, meine über 60-jährige Mutter in Jobs zu drängen

Link zum Artikel

Gottschalk über Helene Fischer und Florian Silbereisen: "Hatte immer schlechtes Gefühl"

Link zum Artikel

Bei Pressekonferenz nach BVB-Sieg: Favre merkt nicht, dass Mikro schon an ist

Link zum Artikel

Luke Mockridge macht Andrea Kiewel in seiner Show ein Angebot – die blockt ab

Link zum Artikel

Kontakt mit 2 Bundesliga-Stars – warum der FCB trotz allem keinen Lewandowski-Backup holte

Link zum Artikel

Luke Mockridge traf Kiwi kurz vor ZDF-Auftritt: Er täuschte beim "Fernsehgarten" alle

Link zum Artikel

Krankenschwester warnt bei Maischberger: "Wir laufen auf eine riesige Katastrophe zu"

Link zum Artikel

Luke Mockridge über die Folgen seines ZDF-Auftritts: "Meine Eltern erhielten Hassbriefe"

Link zum Artikel

Hartz-IV-Show "Zahltag": Wie die Sendung falsche Hoffnungen schürt

Link zum Artikel

Alleinerziehend mit Hartz IV: Achtjährige sammelt Flaschen, um Taschengeld zu bekommen

Link zum Artikel

"Zahltag": Buschkowsky erklärt, warum ein Geldkoffer Hartz-IV-Empfängern nicht hilft

Link zum Artikel

2 Handelfmeter? Darum gab es für die DFB-Elf gegen Nordirland keinen Videobeweis

Link zum Artikel

In Berlin gab es eine Notlandung mit mehreren Verletzten

Link zum Artikel

Helene Fischer und Thomas Seitel: Polizei spricht von Einsatz auf ihrem Anwesen

Link zum Artikel

7 Zitate, die zeigen, wie "bürgerlich" Alexander Gauland wirklich ist

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nicht nur Zigaretten in den Stutzen – das sind die legendärsten Walter-Frosch-Geschichten

9. September 2007: Walter Frosch – allein der Name ist schon Kult. Der Mann dahinter mit Walross-Schnauz, lockerem Mundwerk und beinharten Grätschen gehört zu den schrägsten Vögeln der Bundesliga-Geschichte – und ist mitverantwortlich für die Einführung von Gelb-Sperren.

Wer beim FC St.Pauli ein Kultspieler werden will, der muss sehr speziell sein.

Walter Frosch ist so einer, der die Herzen der Fans im Sturm eroberte. "Ein Vorbild, das soff und rauchte", titelte die "Welt" nach seinem Tod im November 2013. Von 1976 bis 1981 kickte der Verteidiger für St.Pauli und wurde 2008 von den Lesern des "Hamburger Abendblatt" in die Jahrhundert-Elf des Klubs gewählt.

Über 25 Jahre nach seinem letzten Profiauftritt für den Hamburger Verein läuft er wieder einmal am …

Artikel lesen
Link zum Artikel