Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

"Kind zur Adoption freigeben" – die lustigsten Banner für 50+1

22.03.18, 16:45 22.03.18, 17:17
Toni Lukic
Toni Lukic

36 Profivereine der ersten und zweiten Bundesliga haben entschieden: Die umstrittene 50+1-Regel im deutschen Profifußball bleibt bestehen.

Durch die 50+1-Regelung halten die Mitglieder die Mehrheit und damit die Entscheidungshoheit in den Vereinen.

Die Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga (DFL) nahm am Donnerstag überraschend einen entsprechenden Antrag des Zweitligisten FC St. Pauli an.

Eine Entscheidung im Sinne der Fans.

Denn die kämpfen für den Erhalt der Regel. Sie haben Angst vor englischen Zuständen. In der Premier League etwa können sich Investoren in die Vereine einkaufen und die Clubs wie ihr Lieblingsspielzeuge verwalten.

Fans haben unter dem Namen "50+1 bleibt!" eine Initiative gegründet. In den Kurven formulieren sie ihren Protest.

Hier die besten Bilder aus den Kurven:

Erzgebirge Aue

Bild: imago sportfotodienst

"Halt Stop! 50+1 bleibt so wie es ist!"

Andreas in allen Lebenslagen: Erzgebirge-Aue-Fans wandelten Andreas' weiseste Weisheit gegen Greuther Fürth am zweiten Märzwochenende sehr treffend ab. 

1. FC Nürnberg

18.03.2018, xfux, Fussball 2.Bundesliga, 1.FC Nuernberg - SV Darmstadt 98, emspor, emonline, v.l. Fans 1.FC Nuernberg mit einem Banner gegen die 50+1 Regel Plakat Nuernberg *** 18 03 2018 xfux Football 2 Bundesliga 1 FC Nuernberg SV Darmstadt 98 emspor emonline v l Fans 1 FC Nuremberg with a banner against the 50 1 rule poster Nuremberg

Bild: imago sportfotodienst

"Wenn Kalle Rummenigge dagegen ist, kann 50+1 nur sinnvoll sein."

Karl-Heinz Rummenigge kommt wohl von den Fußball-Funktionären am nächsten an Darth Vader dran. Das wissen auch die Franken vom 1. FCN. Die Banner präsentierten Ultras Nürnberg letztes Wochenende gegen Darmstadt.

VfB Stuttgart

Bild: imago sportfotodienst

Stuttgarts Fankurve beim Spiel gegen Mönchengladbach im Februar zeigt seine "Malkünste": Uli Hoeneß (wahrscheinlich), Kalle Rummenigge (oder Beckenbauer?), Martin Kind und Dietmar Hopp als Feinde von 50+1. Wir bitten noch um optische Aufklärung.

Hannover 96

Bild: imago sportfotodienst

Der größte Gegner von 50+1 ist Hannovers Präsident Martin Kind. Seit Monaten liegen Fans und Kind im Clinch. Von der Kurve kommt derzeit keine Unterstützung bei 96-Spielen. Diesen Banner zeigten die Fans im Oktober beim Heimspiel gegen Frankfurt.

Greuther Fürth

Bild: imago sportfotodienst

"Martin halt's Maul und stell dein Hörgerät auf laut: 50+1 muss bleiben!"

Greuther Fürths Fans zeigten sich im November beim Heimspiel gegen St. Pauli solidarisch mit den Anhängern von Hannover. FYI: Kind ist übrigens Eigentümer und Geschäftsführer von "Kind Hörgeräte".

Union Berlin

Hannover 96 Kind

Bild: imago sportfotodienst

"Kind zur Adoption freigeben! 50+1 muss bleiben!"

'Stumpf ist Trumpf' dachten sich die Anhänger von Union Berlin beim Heimspiel gegen Aue.

Werder Bremen

15.10.2016, Weser Stadion, Bremen, Ligaspiel, 1. Liga, SV Werder Bremen vs Bayer 04 Leverkusen, im Bild Die Fans von Werder Bremen mit ihrem Banner Moege die Macht mit den Vereinen sein, 50 + 1 SV Werder Bremen vs Bayer 04 Leverkusen

15 10 2016 Weser Stadium Bremen League game 1 League SV Werder Bremen vs Bayer 04 Leverkusen in Picture The supporters from Werder Bremen with her Banner Moege The makes with the Associations be 50 + 1 SV Werder Bremen vs Bayer 04 Leverkusen

Bild: imago sportfotodienst

"Möge die Macht mit den Vereinen sein!"

Werder-Fans machten 2016 gegen Leverkusen mit Yoda-Weisheiten am bildgewaltigsten für den Erhalt von 50+1 aufmerksam.

(tl/dpa)

Die 7 lustigsten Protest-Banner für den Erhalt von 50+1 zum Durchklicken:

Das könnte dich auch interessieren:

Diesen Ausblick kannst du dir in den kommenden Wochen abschminken 😥

Polizeistreifen auf der Straße melden – das steckt hinter dieser "Cop Map"-Aktion

Ölt eure Sprint-Tasten – Usain Bolt könnte bald in FIFA 19 dabei sein

Mann beleidigt schwarze Frau im Ryanair-Flieger rassistisch – Airline sinkt in PR-Krise

US-Studenten feiern Party – plötzlich bricht der Fußboden ein

"Ich habe kein Kind bekommen, um es abzugeben" – Jana bezieht bewusst Hartz IV 

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Wir haben 100 Huren gefragt..." – 9 Fanaktionen des Wochenendes

Die Bundesliga ist nach der Länderspielpause endlich zurück! Der BVB führt nach wie vor die Tabellenspitze an, auf Schalke kriselt's weiter und der FC Bayern kann doch noch gewinnen.

Doch was sagen eigentlich die Fans? Dietmar Hopp muss weiterhin ziemlich böse Plakate aushalten, BVB-Fans sticheln offenbar gegen den FC Bayern und am Rhein feiert man einige Jubiläen.

watson schaut in die Fankurven der Bundesliga und zeigt, was die Anhänger auf Bannern, in Choreos oder anderen Aktionen mitteilen und …

Artikel lesen