Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Türkische Fans bei einem Spiel zwischen der Türkei und Deutschland im Jahr 2010.  bild: imago

Darf Özil nach seinem Rücktritt für die Türkei spielen?

Gutefrage.net fragt, wir antworten

watson sport

Erste Anlaufstelle bei allen Lebensfragen ist das Online-Portal gutefrage.net. Passend zur WM explodiert der Internet-Alleswisser mit wichtigen, unwichtigen und skurillen Fragen. Wir haben die meistgestellten Fußball-Fragen herausgesucht und geben euch jeden Tag eine passende Antwort dazu. Klugscheißen beim Grillabend und an der Kneipentheke steht nichts mehr im Weg.

GTA5Real fragt:

Wird Özil nun für die Türkei spielen oder wird er sich aus dem internationalen Fußball zurückziehen?

watson antwortet: Nein, Mesut Özil wird nach seinem Verzicht auf weitere Einsätze für die deutsche Nationalmannschaft nicht für die türkische Fußballauswahl spielen. Er darf auch gar nicht – nicht nur, weil er seit 2007 nicht mehr im Besitz einer türkischen Staatsbürgerschaft ist.

Der Fußball-Weltverband Fifa schreibt in seinen Statuten fest, dass ein Spieler nach dem ersten Pflichtländerspiel im Seniorenbereich nicht mehr für einen anderen nationalen Verband auflaufen darf. Özil hat insgesamt 92 A-Nationalmannschaftspartien für den DFB bestritten.

In seinem ersten Interview wusste der junge Mesut noch nicht, dass man nicht für beide Länder spielen darf:

abspielen

Video: YouTube/Anne Wohlgemuth

Anders sieht es aus, wenn man nur in Testspielen für eine Nationalmannschaft aufgelaufen ist. Beispiel Roman Neustädter: der ehemalige Schalker Defensivspieler bestritt zwei Freundschaftsspiele für die DFB-Elf, entschied sich 2016 jedoch gegen weitere Einsätze und spielte die im selben Sommer ausgetragene Europameisterschaft für Russland, deren Pass er aufgrund seiner Herkunft als Russlanddeutscher beantragen konnte und schlussendlich auch erhielt.

Eine weitere Ausnahme stellte der Kosovo auf: Das Balkan-Land, das 2008 unilateral seine Unabhängigkeit von Serbien ausrief, wurde 2016 als 55. Mitglied in die UEFA aufgenommen. Um ein wettbewerbsfähiges Team stellen zu können, wurde kosovarisch-stämmigen Fußballern, die bereits für einen anderen nationalen Verband Pflichtspiele bestritten hatten, ein Wechsel in die Nationalmannschaft des Kosovo ermöglicht. So hat der kosovarische Torwart, Kapitän und Rekordspieler Samir Ujkani vor seiner ersten Berufung in den Kosovo-Kader bereits 20 Partien für Albanien absolviert.

Dass es früher nicht so eng genommen wurde mit den Verbandswechseln beweist am besten Alfredo Di Stéfano: Die Real-Madrid-Legende lief 1947 in sechs Partien für sein Geburtsland Argentinien auf, bevor er 1949 in vier inoffiziellen Spielen die Farben Kolumbiens trug. Von 1957 bis 1961 war er in 31 Matches Spaniens Stürmer Nummer 1.

(ds)

Die Bundesliga bereitet sich auf die Saison vor:

++ RB Leipzig schlägt den 1. FC Nürnberg mit einem haushohen 6:0  ++

Link zum Artikel

Fan pöbelt gegen Di Santo – und das Schalker Team reagiert ganz groß

Link zum Artikel

Gegen den Jugendwahn der Liga: Warum Pizarro der richtige Transfer für Werder ist

Link zum Artikel

Neue Ausstatter und Altbekanntes – das sind die neuen Bundesliga-Trikots

Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Millionen sahen Hartz-IV-Empfänger bei "Armes Deutschland" – jetzt rechnet er mit RTL 2 ab

Link zum Artikel

Mit diesen 4 Tipps umgehst du die langsamste Kasse im Supermarkt

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Oben-Ohne-Video – das sagt Lena Meyer-Landrut dazu

Link zum Artikel

Sommer bei H&M: Das sind die ekligsten Dinge, die mir als Verkäuferin passiert sind

Link zum Artikel

Das deutsche Badewasser ist hervorragend – nur nicht an diesen 6 Orten

Link zum Artikel

Mats Hummels zurück zum BVB? Irgendwann reicht's

Link zum Artikel

9 Frauen aus den Anfängen des Rock'n'Roll, die die Musikwelt auf den Kopf stellten

Link zum Artikel

Ich wollte Eltern überzeugen, dass Impfen schlecht ist – und scheiterte glücklicherweise

Link zum Artikel

"Soll ich hier den Clown machen?": Kollegah rastet wegen Schweizer Festival aus

Link zum Artikel

Aldi schafft die Kasse ab: Discounter testet wegweisendes Konzept in China

Link zum Artikel

Diese Bilder von den Protesten in Hongkong geht gerade um die Welt

Link zum Artikel

Pascal Hens gewinnt "Let's Dance", aber was viel beachtlicher ist

Link zum Artikel

Gespräch mit einem Luxus-Escort: "Die meisten Prostituierten sind unterer Mittelstand"

Link zum Artikel

Sie demontiert sich selbst: Warum ihr Görlitz-Tweet AKK so heftig um die Ohren fliegt

Link zum Artikel

"Hunderte Mio. Menschen werden betroffen sein": Klimaforscher machen dramatische Entdeckung

Link zum Artikel

Illner geht ihren Gästen mit Personal-Fragen auf die Nerven – "unsägliche Debatte"

Link zum Artikel

"Mit Neonazis mache ich mich nicht gemein" – so begründet ein Ex-AfD-Mann seinen Ausstieg

Link zum Artikel

Vera Int-Veen verurteilt Hartz-IV-Empfänger – dann erkennt sie ihren Fehler

Link zum Artikel

Ein Schrei nach Liebe: Freiwild covern Ärzte und Hosen

Link zum Artikel

"Dachte, dass das für immer ist" – Lena Meyer-Landrut spricht unter Tränen über Trennung

Link zum Artikel

So will Edeka den Drogerien Konkurrenz machen

Link zum Artikel

Rammstein: 7 (fast) unbekannte Fakten über die Band

Link zum Artikel

"Er hat die Ente gefressen": Eisbär frisst Tier vor den Augen der Zoo-Besucher

Link zum Artikel

Rammstein-Sänger soll Mann geschlagen haben – was das mutmaßliche Opfer zu dem Fall sagt

Link zum Artikel

Wegen Cathy-Hummels-Streit: Bundesregierung will Influencer-Gesetz

Link zum Artikel

Posen vorm Reaktor – Influencer machen geschmacklose Instagram-Posts in Tschernobyl

Link zum Artikel

Fotos von Helene Fischers Privat-Konzert aufgetaucht – sie zwingen sie zu handeln

Link zum Artikel

Mein Vater hat eine bipolare Störung – so war meine Kindheit

Link zum Artikel

Rock im Park: Über 130 Menschen erleiden allergische Reaktion

Link zum Artikel

Heidi veröffentlicht Chat mit Tom: Romantisch? Ganz im Gegenteil!

Link zum Artikel

Shitstorm mal anders: Zu wenige Toiletten bei Rock im Park

Link zum Artikel

Von Anime bis True Crime – diese 14 Filme und Serien kommen ab heute auf Netflix

Link zum Artikel

Sturmböen, Hagel und Starkregen: Ab Pfingstmontag geht es bergab mit dem Wetter

Link zum Artikel

Lesbisches Paar in London blutig geschlagen – weil sie sich nicht küssen wollten

Link zum Artikel

Helene Fischer macht's schon wieder – darum sind ihre Worte nur noch Heuchelei

Link zum Artikel

Kelly Family in Berlin: Warum immer noch der Hype? Eine Annäherung in 5 Akten

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

Wie beim WM-Finale 2014! Das steckt hinter der Final-Flitzerin von Madrid

Link zum Artikel

Helene Fischer und die 1-Mio-Euro-Party: Millionär bucht Star für besonderen Abend

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Diese 4 Bundesliga-Spiele hatten laut Sky ganze 0 Zuschauer

Die Bundesliga ist vorbei! Lang lebe die Bundesliga! Nachdem die ersten Stars schon am Strand liegen und auch die katastrophalsten Saison-Prognosen schon ausgewertet wurden, kommen jetzt noch einige (schmutzige) Geheimnisse ans Licht. Denn die TV-Quoten von Sky sprechen Bände über die (Nicht-)Publikumsmagnete der Liga.

Der Bezahlsender zeigte in der abgelaufenen Saison 2018/19 insgesamt 266 Bundesliga-Partien. Bei vier Partien hat Sky die Zuschauerzahl 0 angegeben, wie die "Sport Bild" …

Artikel lesen
Link zum Artikel