Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bildnummer: 50505347  Datum: 17.12.2003  Copyright: imago/imagebroker/siepmann
Weihnachtsbeleuchtung in Funchal auf Madeira, Landschaft , Restlichtaufnahme; 2003, Madeira, Vorweihnachtszeit, Weihnachtszeit, Weihnachten, weihnachtlich, vorweihnachtliche, vorweihnachtlich, Weihnachtsdekoration, Weihnachtsdeko, Deko, Dekoration, beleuchtet, Beleuchtung, Lichter, Weihnachtsbeleuchtung, Lichterkette, Lichterketten, Abend, abends, Nacht, nachts, Weihnachtsbaum, Weihnachtsbäume; , quer, Kbdig, Totale, Portugal,  , Reisen, Europa

Na, wer erkennt den Fußball-Profi im Ali-G-Outfit?  bild: imago sportfotodienst/watson montage

Khedira als Ali G und ein Kaiser-Seitensprung – 7 legendäre Fußball- Weihnachtsfeiern

Manche finden sie super, andere fürchten sie schon, wenn die Herbstblätter fallen. Die Rede ist von Weihnachtsfeiern mit den geliebten Kollegen. 

Auf so einer Weihnachtsfeier kann man seine Karriere durch geschickte Charmeoffensiven nach vorne bringen – oder durch einen Alkoholexzess für immer vernichten. Zwischen Besinnlichkeit und Besinnungslosigkeit verläuft nur ein schmaler Grat.

Bei Profifußballern ist das nicht anders. Sind ja auch nur Menschen. Menschen, die ziemlich auf die Kacke hauen. 

Das sind die kuriosesten Peinlichkeiten von Vereins-Weihnachtsfeiern in willkürlicher Reihenfolge:

2017: Mottoparty in Augsburg

Dank Alfred Finnbogason konnte der FC Augsburg im Dezember 2017 so gerade noch eine Heimniederlage gegen den SC Freiburg abwenden. Der Isländer traf in der Schlussminute zum 3:3-Ausgleich und sorgte für einen versöhnlichen Hinrundenabschluss. 

Danach feierten die Augsburger die verrückteste Weihnachtsfeier der Liga. Alle Spieler und das Trainerteam kamen verkleidet. Motto: Helden der Kindheit. 

l-r:Rani Khedira 8 (FC Augsburg), Michael Gregoritsch 11 (FC Augsburg) kommen verkleidet zur Weihnachtsfeier, Weihnachtsfeier FC Augsburg, 1.Bundesliga, 16.12.2017 Augsburg Bayern Deutschland *** l r Rani Khedira 8 FC Augsburg Michael Gregoritsch 11 FC Augsburg come dressed up for Christmas party Christmas party FC Augsburg 1 Bundesliga 16 12 2017 Augsburg Bayern Germany Copyright: xkolbert-press/ChristianxKolbertx

Rani K. is in da House: Rani Khedira (l.) kam 2017 als Ali G. zur Augsburger Weihnachtsparty (Motto: Helden der Kindheit), Michael Gregoritsch (r.) als Lucky Luke samt Pferd.  Bild: imago/christian kolbert

Dong Won Ji 22 (FC Augsburg) kommt verkleidet zur Weihnachtsfeier, Weihnachtsfeier FC Augsburg, 1.Bundesliga, 16.12.2017 Augsburg Bayern Deutschland *** Dong Won Ji 22 FC Augsburg comes dressed up for Christmas party Christmas party FC Augsburg 1 Bundesliga 16 12 2017 Augsburg Bavaria Germany Copyright: xkolbert-press/ChristianxKolbertx

Das ist Dong Won Ji als Tinky-Winky von den Teletubbies. Fies: Weil der Südkoreaner in seinem Kostüm ein Sitzkissen vernäht hatte, musste angeblich ein Augsburger Rentner im Stadion die ganze Rückrunde lang frieren.   Bild: imago/Christian Kolbert

1976: Roberto Blanco auf Schalke

Schlagerstar Roberto Blanco ist auf Schalke zu Gast. Die Stimmung ist prächtig. Zu prächtig. Im Überschwang der Begeisterung erhöht der königsblaue Schalke-Manager Günter Siebert die Gage von Blanco kurzerhand um 5000 D-Mark (etwa 2500 Euro).

Das ist seine letzte Amtshandlung. Stimmungstechnisch immer noch gelenkt von Blanco und dem Alkohol, bietet Ex-Präsident Siebert dem Vorstand übermütig seinen Rücktritt an. Der nimmt an. Als Präsident aber kehrt Siebert noch zwei Mal (1978 und 1987) zurück.

Bild

Ein bisschen Lachs muss sein, dann schmeckt der Toast echt superfein! 1976 ist Roberto Blanco Stargast der Schalker Weihnachstfeier. Präsident Siebert ist so betrunken, dass er am selben Abend die Gage des Schlagerstars verdoppelt und dem Vorstand seinen Rücktritt anbietet – der Vorstand nahm das Angebot an... Bild: imago stock&people

1999: Papa Kaiser Franz – die Mutter aller Peinlichkeiten

Eine höchst kaiserliche Einlage ist praktisch die "Mutter" aller Weihnachts-Verfehlungen. Heidrun Burmester, die Sekretärin des FC Bayern, ist neun Monate später Mutter – weil Franz Beckenbauer wieder mal zugeschlagen hat.

Im gestandenen Alter von 54 Jahren sorgt die Lichtgestalt des deutschen Fußballs offiziell zum vierten Mal für Nachwuchs. Sein entwaffnender Kommentar zum feierlichen Stelldichein: "Der liebe Gott mag jedes Kind."

Bild

Bayern-Weihnachtsfeier 1999. Heidrun Burmester, die Sekretärin des FC Bayern, ist neun Monate später Mutter – weil Franz Beckenbauer wieder mal zugeschlagen hat. "Irgendeiner muss ja in dem Land was tun, wenn alle immer nur klagen, dass der Nachwuchs fehlt." Das hat Franz Beckenbauer wirklich mal gesagt. bild: imago

2002: Die langweiligste Rede aller Zeiten?

Gefesselt haben kann Heinz-Jürgen Gosda die Mannschaft des LR Ahlen mit seiner Weihnachtsansprache 2002 nicht sonderlich. Der 2. Vorsitzende des Zweitligisten muss registrieren, dass alle Spieler nach seiner Rede aufstehen und gehen.

Die Routiniers Marc Arnold und Marcus Feinbier büßen die mannschaftliche Geschlossenheit. Arnold wird fristlos gekündigt. Feinbier wird "nur" vorläufig aus dem Kader gestrichen, spielt die Saison aber zu Ende.

Bild

2002 verlässt die Mannschaft von LR Ahlen nach der Ansprache des 2. Vorsitzenden geschlossen die Weihnachtsfeier. Die Führungsspieler Feinbier (l.) und Arnold mussten für die Aktion büßen. bild: Imago

2004: Entlassung, weil zu nüchtern

Etwas mehr als fünf Monate trainiert Werner Kasper den Regionalligisten Wuppertaler SV – nach der Weihnachtsfeier nicht mehr. Um 22.15 Uhr – vorbildlich nüchtern – nach Hause zu gehen, interpretiert WSV-Boss Friedhelm Runge als alles andere als "grenzenlose Identifikation" mit dem ehemaligen Uefa-Pokal-Starter.

Dass Kasper mit der Mannschaft davor von sechs Spielen nur eines verloren hat, spielt keine Rolle. Am 19. Dezember 2004 ist der Coach arbeitslos...

Bild

"Dein Ernst, Friedhelm?" 2004, Weihnachtsfeier des SV Wuppertal. Trainer Werner Kasper verlässt die Party früh und nüchtern – vorbildlich, oder? WSV-Boss Friedhelm Runge interpretiert das als fehlende Identifikation mit dem Club und entlässt den eigentlich erfolgreichen Trainer.  bild: imago

2000: Die Cowboystiefel-Affäre

"Wenn ich zu einer Weihnachtsfeier gehe, trage ich Sakko, Hemd und Krawatte", sagte Bayern-Präsident Franz Beckenbauer, der das Outfit von Stefan Effenberg damals "nicht glücklich" fand. Stein des Anstoßes: Der "Tiger", damals Kapitän, trug zur vereinsinternen Weihnachtsfeier Cowboystiefel und rote Lederhose. 

Effenberg meinte daraufhin in der Boulevardpresse: "Ich trete so auf, wie ich es für richtig halte. Wenn das einem nicht passt, dann ist mir das scheißegal." Der Mittelfeldregisseur hatte bei der Feier auch eine Rede gehalten und darin über Beckenbauer und Bayerns Ex-Ministerpräsident Edmund Stoiber gelästert.

Bild

"Aber Uli, das waren Designerstiefel!" – "Schluss jetzt, Stefan. Ich will nix mehr hören!" Im Jahr 2000 sorgte Stefan Effenberg (l.) mit einem exzentrischen Cowboy-Outfit (Stiefel + rote Lederhose) für einen kleinen Skandal.  bild: imago

2018: No Money, no Party

Nach so vielen Peinlichkeiten will man fast auf keine Weihnachstparty mehr gehen. Überall lauern Fettnäpfchen. Die beste Feier ist dementsprechend keine Feier. So wie es dieses Jahr beim Hamburger SV der Fall ist.

Foto : Siegesjubel und Weihnachts Vorfreude bei den HSV Spielern nach dem Schlusspfiff , hier .... im blauen Licht des Stadions Fussball 2. Bundesliga , am Fr. 07.12.2018 Hamburger SV - Paderborn 1 - 0 *** Photo Victory celebration and Christmas anticipation with the HSV players after the final whistle here in the blue light of the stadium Football 2 Bundesliga on Friday 07 12 2018 Hamburger SV Paderborn 1 0

Weihnachtliche Lichter oder Teil des Sparprogramms? In Hamburg gab's 2018 keine Feier. Grund: Keine Knete! Bild: imago/Claus Bergmann

Der Finanzvorstand Frank Wettstein hatte die HSV-Weihnachtsfeier gestrichen, denn beim Ex-Dino muss nach dem Abstieg in die zweite Liga kräftig gespart werden. Wer wollte, konnte am Dienstagabend zu einem freiwilligen Beisammensein auf dem Weihnachtsmarkt kommen. (bild.de)

Immer noch besser als die HSV-Weihnachtsfeier 2014 – mit diesem "Stargast"...

(as/tol)

Kann auch peinlich werden: Wenn du im WM-Modus bist, aber arbeiten musst

abspielen

Video: watson/Marius Notter

Was Rooney, Torres, Drogba und Co. heute gekostet hätten

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Genderneutrales Stadion: Spiel der Nationalelf erstmals mit Unisex-Toiletten

Link zum Artikel

Erkennst du diese 17 Bundesliga-Spieler anhand ihrer Wikipedia-Bio?

Link zum Artikel

Darum feiern die BVB-Fans Schmelzer als "Man of the Match" – obwohl er nicht spielte

Link zum Artikel

BVB bietet übergewichtigen Fans Fitness-Kurse auf der Südtribüne an

Link zum Artikel

FC Bayern sucht neuen Arena-Namen – und die Fans reagieren köstlich böse

Link zum Artikel

"Fußball ist zu heilig für Comedy" – mit Autor Tommi Schmitt beim Borussia-Spiel

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Warum Frauen an der Gitarre unterschätzt werden – Spoiler: Es hat mit Männern zu tun

Link zum Artikel

"Halt die Fresse, du erbärmliche Frau": Flugzeug-Crew droht 22-Jähriger mit Rausschmiss

Link zum Artikel

Zyklon "Idai": Zahl der Toten in Simbabwe auf 70 gestiegen

Link zum Artikel

Klimaschützerin Luise Neubauer: Anführerin einer wachsenden Bewegung

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Tesla enthüllt das Model Y – so sieht es aus, und so viel kostet es

Link zum Artikel

Umstrittene Netflix-Doku zum Fall "Maddie" sorgt für Aufregung

Link zum Artikel

"Schulschwänzen nicht heilig sprechen" – Lindner schießt wieder gegen #FridaysForFuture

Link zum Artikel

Wie peinlich kann ein Sex-Date sein? Ja, lest mal dieses Jodlers Reim!

Link zum Artikel

Optische Täuschung: Künstlerin verschwindet dank Make-up in ihrer Umgebung

Link zum Artikel

Greta Thunberg in Schweden "Frau des Jahres"

Link zum Artikel

Katarina Barley: "Rabenmutter gibt's nur auf Deutsch"

Link zum Artikel

"Frauen der Mauer" von strengreligiösen Juden in Jerusalem bespuckt und beschimpft

Link zum Artikel

Wir waren mit Deutschlands bester Skaterin unterwegs. Sie ist 11 Jahre alt.

Link zum Artikel

9 Stars, denen völlig egal war, was Männer und Frauen tragen "sollten"

Link zum Artikel

In diesen Ländern haben die Frauen das Sagen (es sind immer noch zu wenige)

Link zum Artikel

Einen Tampon einzuführen erregt uns nicht und 32 weitere Wahrheiten über Frauen

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

"Pink Tax" für Frauen: Gleiches Produkt, gleicher Inhalt, aber teurer

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

watson wird zur Frau! Ja, du hast richtig gelesen

Link zum Artikel

Virgin Atlantic hebt Make-up-Vorgaben auf – aber wieso gibt es die überhaupt noch?

Link zum Artikel

Sie hat alle überlebt, alleine dafür gebührt ihr der Thron #TeamSansa

Link zum Artikel

Chinesische "Harry Potter"-Fans reisten nach Sydney – sie dachten, dass dort Hogwarts sei

Link zum Artikel

#VansChallenge – Warum jetzt überall Sneaker durch die Luft fliegen

Link zum Artikel

Trumps Twitter-Feed ist verrückt? Dann schau dir mal den von Brasiliens Präsidenten an

Link zum Artikel

Die beliebtesten Länder-Slogans – erkennt ihr den Spruch eures Bundeslandes?

Link zum Artikel

Trump nennt den Apple-CEO "Tim Apple" – und die Reaktionen sind großartig

Link zum Artikel

Der Hundewurf von Straubing – und was die AfD daraus macht

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

So romantisch wie Fußnägelschneiden – Erster Heiratsantrag bei Jauch via Telefonjoker

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel

Zitterpartie Brexit – Geht Mays Strategie schief? Und 5 weitere Fragen

Link zum Artikel

Die Oscars werden zum Queengasmus – unser Protokoll der Nacht

Link zum Artikel

Forscher stehen vor Rätsel: Was macht ein toter Wal im Dschungel?

Link zum Artikel

Darf er das? Chelsea-Torwart verweigert Auswechslung – sein Trainer tobt

Link zum Artikel

Es ist so warm in Deutschland, dass auch schon die Mücken unterwegs sind

Link zum Artikel

Grimassen und getretene Kleider – 13 Dinge, die du in der Oscar-Nacht verpasst hast

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Aua! Schalke-Fans müssen nach 0:7-Klatsche mit BVB-Flugzeug nach Hause fliegen

Das tut ja gleich doppelt – ach was, dreifach – weh. Der FC Schalke erlebt derzeit richtig schlechte Zeiten: Abstiegskampf in der Bundesliga, höchste deutsche Champions-League-Pleite aller Zeiten gegen Manchester City kassiert und der Revierrivale aus Dortmund könnte seine starke Saison sogar noch mit der Meisterschaft krönen. Das war aber noch nicht lange das Ende der Demütigungen für die Schalke-Fans.

Auf dem Rückweg von der 0:7-Niederlage gegen Manchester kam dann der nächste Schock: Statt …

Artikel lesen
Link zum Artikel