Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
07.06.2019, xkvx, Fussball Frauen WM Frankreich, Frankreich - Suedkorea emspor, v.l. Frankreich Spielerinnen feiern den Sieg / Wendie Renard (Fussballnationalmannschaft Frankreich) (DFL/DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and/or QUASI-VIDEO) Paris *** 07 06 2019, xkvx, Womens Football World Cup France, France South Korea emspor, v l France Players celebrate victory Wendie Renard National Football Team France DFL DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and or QUASI VIDEO Paris

Bild: www.imago-images.de

Frauen-Fußball-WM: Frankreich gelingt der Auftakt zur Heim-WM

7. Juni

Frankreich – Südkorea

Gastgeber Frankreich startete mit einem 4:0-Sieg gegen Südkorea in die Frauen-WM. Im Pariser Parc des Princes, in dem üblicherweise die Superstars von Paris Saint-Germain zuhause sind, dominierten die "Bleues" den 14. der Weltrangliste nach Belieben.

Unter den Augen von Premierminister Emmanuel Macron und FIFA-Präsident Gianni Infantino brachten Eugénie Le Sommer sowie zweimal die Verteidigerin Wendie Renard die Französinnen bereits vor der Pause 3:0 in Führung. Captain Amandine Henry, die bereits das 1:0 vorbereitet hatte, traf fünf Minuten vor Schluss noch zum Schlussresultat.

Die weiteren Teams in der Gruppe A sind Norwegen und Nigeria. Vor allem gegen die Skandinavierinnen dürfte der Widerstand etwas größer werden.

(hd/dpa)

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich großem Unterschied

Die große Dschungeltour mit dem Erfinder des Koffein-Kakaos

Play Icon

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

"Bei den Männern gibt's mehr Theater" – DFB-Spielerin Hendrich über die Frauen-WM

Link zum Artikel

Vokuhila bis Tiger: Die lustigsten Frisuren der Bundesliga-Geschichte

Link zum Artikel

Kurzer Erfolg: Instagram-Profil der CL-Final-Flitzerin verschwunden

Link zum Artikel

Weniger Zeitspiel bis neue Handregel: Das sind die neuen Fußball-Regeln

Link zum Artikel
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Weniger Zeitspiel bis neue Handregel: Das sind die neuen Fußball-Regeln

Was nervt uns am Fußball? Richtig: Zeitspiel des Gegners schon in der 70. Minute, wenn das eigene Team zurückliegt. Auch motzende Trainer können uns echt nerven. Genau so wie die wohl größte Hass-Frage im Fußball: Hand oder keine Hand? All diesen Problemen sind die Regelhüter des Weltfußballs auf den Grund gegangen – und haben sich neue Regeln für den Fußball ausgedacht.

Die neuen Fußball-Regeln gelten übrigens ab dem 1. Juni.

Während einige der neuen Richtlinien den Fußball vereinfachen, …

Artikel lesen
Link zum Artikel