Sport
Sport Bilder des Tages FC Barcelona Barca s team celebrates the victory in La Liga 2018/2019. April 27,2019. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxPOLxDENxNORxSWExONLY (2019042758)

Mit Kind und Pokal: Barça feiert den Meistertitel. Bild: www.imago-images.de

Dieses Bild von Luis Suarez' Söhnchen ist das Witzigste, was du heute siehst

Zum 26. Mal hat der FC Barcelona gestern den Meistertitel gewonnen. Nach dem 1:0-Sieg über Levante steht dies bereits drei Runden vor dem Ende fest.

Nach der Partie feierten die Spieler ausgelassen und manch einer nahm auch seine Kinder aufs Feld des Camp Nou. So sah das etwa bei Lionel Messi aus, der gestern mit seinem Treffer wieder einmal der Matchwinner war:

Lionel Messi of FC Barcelona Barca kisses his son Thiago to celebrate after his team defeated Levante UD during their 35th round match of the La Liga 2018-2019 season at Camp Nou Stadium in Barcelona, Spain, 27 April 2019. Barcelona edges out Levante to win La Liga champion PUBLICATIONxINxGERxAUTxSUIxONLY bjl9044971

Bild: www.imago-images.de

Stürmer Luis Suarez führte seine Kinder Delfina, Benjamin und Lautaro ebenfalls über den Rasen. Und der jüngste Sohn, der halbjährige Lautaro, zeigte mit einem Biss in Papis Schulter, dass der Apfel manchmal tatsächlich nicht weit vom Stamm fällt:

Den Kontext versteht jeder Fussballfan. Luis Suarez hatte an der WM 2014 den Italiener Giorgio Chiellini in die Schulter gebissen. Dies war bereits die dritte Beiss-Attacke in der Karriere des Uruguayers gewesen. Suarez war deshalb für vier Monate gesperrt worden.

(ram)

Diese 20 Profis spielten wirklich mal für die Nationalelf

Hartz 4 oder Arbeitslosengeld: Was nach dem Jobverlust kommt

Play Icon

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Hilft jetzt nur noch ein Preis? Neuer und ter Stegen für neue Trophäe nominiert

Link zum Artikel

"Andy Möller Hurensohn" – was hinter dem Frankfurt-Banner gegen den Ex-Star steckt

Link zum Artikel

Torwart-Zoff: Hoeneß hat mit einer Sache recht – doch er wird dem FC Bayern schaden

Link zum Artikel

In der 67. Minute gegen Barca: Stadiondurchsage des BVB ist ein cleverer Trick

Link zum Artikel

Regisseur der BVB-Doku verrät, was in der Kabine passierte und warum Reus ihn beeindruckte

Link zum Artikel

2 Handelfmeter? Darum gab es für die DFB-Elf gegen Nordirland keinen Videobeweis

Link zum Artikel

Löw nominiert Kader – und der beste deutsche Stürmer ist wieder nicht dabei

Link zum Artikel

Nur 5 Bayern-Tore, aber 6 Scorer-Punkte: Lewandowski führt "unmögliche" Statistik

Link zum Artikel

FC Bayern verzockt sich bei Timo Werner – dabei soll alles schon klar gewesen sein

Link zum Artikel

Ibrahimovic zerstörte van der Vaart und wurde mit einem Tor zum Weltstar

Link zum Artikel

Lachnummer Salihamidzic? So schneidet er im Vergleich zu seinen Vorgängern ab

Link zum Artikel

Diese deutschen Stadien gibt es bei FIFA 20 – vier aus der 2. Liga sind auch mit dabei

Link zum Artikel

Unions Neven Subotic fährt nach dem Spiel mit der S-Bahn nach Hause – nicht zum ersten Mal

Link zum Artikel

HSV hat heute seinen letzten Spitzenplatz verloren – ausgerechnet an Werder

Link zum Artikel

Eintracht hip, Gladbach raucht, FCB ganz schlicht: Die neuen Bundesliga-Trikots im Ranking

Link zum Artikel

"Hunderte Dinge haben mich genervt" – Dieser Fan boykottiert seit einem Jahr Fußball

Link zum Artikel

Weniger Zeitspiel bis neue Handregel: Das sind die neuen Fußball-Regeln

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Mario Basler verrät bei Lanz: Länderspiele guckt er nicht mehr, aber "Sturm der Liebe"

Vielleicht hatte sich Mario Basler ja in der Tür geirrt. Denn statt im Sport1-"Doppelpass" oder beim Sportbezahlsender Sky saß der frühere Fußballstar am Donnerstagabend bei Markus Lanz.

Basler war bei Lanz ganz in seinem Element: Als der Talkmaster ihn fragte, wie viel der frühere Europameister eigentlich heute rauche, meinte Basler: "Das hängt ganz davon ab, wann ich aufstehe. Anderthalb Schachteln am Tag. Als Spieler konnte ich nur eine rauchen, ich müsste ja trainieren zwischendurch."

Basler …

Artikel lesen
Link zum Artikel