Sport
Lewis Holtby (Hamburger SV) beim Spiel zwischen Hamburger SV und Jahn Regensburg , 23.09.2018. DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO GER, Fussball, Bundesliga, Hamburger SV und Jahn Regensburg, 23.09.2018 Hamburg *** Hamburger SV in the match between Hamburger SV and Jahn Regensburg 23 09 2018 DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPH AS IMAGE SEQUENCES AND OR QUASI VIDEO GER Soccer Bundesliga Hamburger SV and Jahn Regensburg 23 09 2018 Hamburg Copyright: xSudheimerx/Eibner-Pressefotox EP_eer

Hamburg am Boden. Bild: imago/Eibner

"HSV lädt zum Grillen ein" – 11 lustige Reaktionen auf die historische 0:5-Pleite

Die große Frage in der 2. Bundesliga lautete am Wochenende: Wer geht als Tabellenführer in die englische Woche? Köln hatte bereits am Freitag mit einem 2:0-Sieg in Sandhausen vorgelegt, am Sonntag hatten Greuther Fürth und der Hamburger SV dich Chance den "Effzeh" zu überholen – schafften das aber nicht.

Die Kleeblätter verloren mit 0:2 in Heidenheim. Und der HSV? Der lief heute anscheinend als "Hamburger Schwimm-Verein" auf und ging im eigenen Stadion gegen Jahn Regensburg baden. Endstand: 0:5. Null zu fünf!

Bild

Schau in diese Gesichter und du weißt sofort, warum Regensburg gewonnen hat... Bild: imago/Eibner

Der "Sky"-Reporter sprach während der Schlussphase von "Versteckte Kamera" und "1. April". Für Trainer Christian Titz war es der wohl schlimmste Tag seit dem Abstieg... 

Twitter überschüttete den Hamburger SV mit Häme:

Bereits nach 35 Minuten führte Regensburg mit 3:0...

...durch einen Hattrick von Sargis Adamyan.

Und dann verschießt Aaron Hunt auch noch einen Elfmeter...

Ein Bremer empfiehlt allen Fans des FC St. Pauli einzuschalten...

...um zuzusehen, wie Hamburg überrollt wird:

Gegner Regensburg ist eigentlich keine große Nummer...

Viele HSV-Fans haben es schon kommen sehen,...

...weil Regensburg bloß die Tore macht, die die letzten Gegner nicht machten...

Andere sehen es positiv:

Das würde ein Anwalt für Arbeitsrecht zur HSV-Leistung sagen:

Okay, der ist echt böse:

Die Ergebnisse des Zweitliga-Sonntags im Überblick:

Hamburger SV - Jahn Regensburg 0:5 (0:3)
MSV Duisburg - Erzgebirge Aue 1:2 (1:0)
FC Heidenheim - Greuther Fürth 2:0 (0:0) 
SC Paderborn - FC Magdeburg 4:4 (2:1)

Hier ein paar Verwandte vom HSV, die aber noch erstklassig sind:

Musik-Bands als Fußball-Wappen

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

BVB-Boss Watzke gibt Transfer-Fehler zu – diese 7 Spieler wären perfekt

Bei Borussia Dortmund läuft es derzeit gar nicht rund: Nach dem desaströsen 0:4 bei Bayern München lagen die Borussen am Freitag gegen den Tabellenletzten zwischenzeitlich mit 0:3 hinten. Am Ende konnten die Dortmunder noch ein schmeichelhaftes 3:3 gegen den SC Paderborn herausholen. Der Haussegen hängt derzeit aber ordentlich schief.

Auf der Jahreshauptversammlung am Sonntag wurden die BVB-Bosse ziemlich deutlich und nahmen sowohl das Team, als auch Trainer Lucien Favre in die Pflicht. …

Artikel lesen
Link zum Artikel