Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Schild Gast bei einem Kreisliga A Fussballspiel in Bonn, Deutschalnd.

Shield Guest at a District League A Football game in Bonn Deutschalnd

Bild: imago sportfotodienst

So griff ein rechter Mob ein Fußballteam in Hessen an

watson sport

Normalerweise hat die Sommervorbereitung im Trainingslager wenig mit Rassismus zu tun. Kewin Siwek spielt bei der 1. Spvgg Dietesheim, einem der unzähligen Amateurvereine in Hessen. Die Hobbykicker waren für ein Trainingslager ins osthessische Birstein gereist und besuchten abends das dort zeitgleich stattfindende Dorffest. Nur waren sie dort als Gäste nicht willkommen – und eine Gruppe Einheimischer empfing sie mit ausländerfeindlichen Parolen.

"Ausländer raus", hört man den Mob immer wieder in dem Handyvideo rufen, das Siwek nun bei Facebook teilte. Dazu schrieb er:

"Ich hätte niemals in meinem Leben gedacht, dass es auch mich treffen könnte, doch es ist geschehen und noch nie habe ich mich auch nur annähernd so erniedrigt gefühlt wie an diesem Tag"

Kewin Siwek

Das schockierende Video des Vorfalls:

Siwek berichtet in seinem ausführlichen Facebook-Post darüber hinaus von "Arbeit macht frei"-Rufen, von körperlichen Angriffen auf Mitspieler, die den agessiven Männern nicht deutsch genug ausgesehen hätten.

Als die Situation sich immer weiter hochschaukelte und die Gruppe "wie Schafe von Wölfen" zusammengetrieben geworden sei, hätten einige Dorffestbesucher den Satz "Ihr seid alle tot" geäußert. Dietesheims Trainer, Giovanni Palermo, bestätigte die Aussagen seines Spielers und schätzte die Größe des ausländerfeindlichen Mobs auf 30 bis 50 Personen. ("Hessenschau")

"Wir fühlten uns bedroht, wir wussten ja gar nicht, in was für eine Richtung das noch geht"

Giovanni Palermo

Der Staatsschutz hat Ermittlungen aufgenommen, ein ins Gesicht geschlagener Spieler habe eine Anzeige erstattet. Auch die Gemeinde Birstein äußerte sich bereits zu den Ereignissen. Sie distanzierte sich in einem Facebook-Post von der "Ideologie derer, die Gäste unserer Großgemeinde beleidigt und beschimpft haben."

Das komplette Statement der Gemeinde:

Kewin Siwek schloss seinen Post mit einem Aufruf zur Toleranz und Courage. Rassismus sei eine "Realität, die genau vor unserer Haustür stattfindet."

(ds)

Noch mehr aus der Welt des Sports:

++ Vettel patzt in Japan, Hamilton vor WM-Gewinn ++

Link zum Artikel

Dunks zählen 3 Punkte – Nordkorea hat die verrücktesten Basketball-Regeln

Link zum Artikel

Ist Chun-hsin Tseng "the next big thing" im Männer-Tennis?

Link zum Artikel

Die Los Angeles Lakers haben sich zwei deutsche Talente geschnappt

Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Warum Frauen an der Gitarre unterschätzt werden – Spoiler: Es hat mit Männern zu tun

Link zum Artikel

"Halt die Fresse, du erbärmliche Frau": Flugzeug-Crew droht 22-Jähriger mit Rausschmiss

Link zum Artikel

Zyklon "Idai": Zahl der Toten in Simbabwe auf 70 gestiegen

Link zum Artikel

Klimaschützerin Luise Neubauer: Anführerin einer wachsenden Bewegung

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Tesla enthüllt das Model Y – so sieht es aus, und so viel kostet es

Link zum Artikel

Umstrittene Netflix-Doku zum Fall "Maddie" sorgt für Aufregung

Link zum Artikel

"Schulschwänzen nicht heilig sprechen" – Lindner schießt wieder gegen #FridaysForFuture

Link zum Artikel

Wie peinlich kann ein Sex-Date sein? Ja, lest mal dieses Jodlers Reim!

Link zum Artikel

Optische Täuschung: Künstlerin verschwindet dank Make-up in ihrer Umgebung

Link zum Artikel

Greta Thunberg in Schweden "Frau des Jahres"

Link zum Artikel

Katarina Barley: "Rabenmutter gibt's nur auf Deutsch"

Link zum Artikel

"Frauen der Mauer" von strengreligiösen Juden in Jerusalem bespuckt und beschimpft

Link zum Artikel

Wir waren mit Deutschlands bester Skaterin unterwegs. Sie ist 11 Jahre alt.

Link zum Artikel

9 Stars, denen völlig egal war, was Männer und Frauen tragen "sollten"

Link zum Artikel

In diesen Ländern haben die Frauen das Sagen (es sind immer noch zu wenige)

Link zum Artikel

Einen Tampon einzuführen erregt uns nicht und 32 weitere Wahrheiten über Frauen

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

"Pink Tax" für Frauen: Gleiches Produkt, gleicher Inhalt, aber teurer

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

watson wird zur Frau! Ja, du hast richtig gelesen

Link zum Artikel

Virgin Atlantic hebt Make-up-Vorgaben auf – aber wieso gibt es die überhaupt noch?

Link zum Artikel

Sie hat alle überlebt, alleine dafür gebührt ihr der Thron #TeamSansa

Link zum Artikel

Chinesische "Harry Potter"-Fans reisten nach Sydney – sie dachten, dass dort Hogwarts sei

Link zum Artikel

#VansChallenge – Warum jetzt überall Sneaker durch die Luft fliegen

Link zum Artikel

Trumps Twitter-Feed ist verrückt? Dann schau dir mal den von Brasiliens Präsidenten an

Link zum Artikel

Die beliebtesten Länder-Slogans – erkennt ihr den Spruch eures Bundeslandes?

Link zum Artikel

Trump nennt den Apple-CEO "Tim Apple" – und die Reaktionen sind großartig

Link zum Artikel

Der Hundewurf von Straubing – und was die AfD daraus macht

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

So romantisch wie Fußnägelschneiden – Erster Heiratsantrag bei Jauch via Telefonjoker

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel

Zitterpartie Brexit – Geht Mays Strategie schief? Und 5 weitere Fragen

Link zum Artikel

Die Oscars werden zum Queengasmus – unser Protokoll der Nacht

Link zum Artikel

Forscher stehen vor Rätsel: Was macht ein toter Wal im Dschungel?

Link zum Artikel

Darf er das? Chelsea-Torwart verweigert Auswechslung – sein Trainer tobt

Link zum Artikel

Es ist so warm in Deutschland, dass auch schon die Mücken unterwegs sind

Link zum Artikel

Grimassen und getretene Kleider – 13 Dinge, die du in der Oscar-Nacht verpasst hast

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • DerTaran 26.07.2018 14:11
    Highlight Highlight Schlimm, das braune Pack hat jedes Schamgefühl verlohren. Wir müssen ihnen jetzt konsequent entgegentreten um den Frieden und die Demokratien in Europa (und der Welt) zu retten.
    • DerTaran 26.07.2018 14:53
      Highlight Highlight Bezeichnend, dass die erste Reaktion ein Blitz ist.

"Besser als Neuer jemals war" – Die Welt feiert ter Stegen und will ihn als Nationalkeeper

Er sprang, flog und hielt alles. Spätestens am gestrigen Abend wurde auch dem letzten Fußballfan auf dieser Erde klar, dass Marc-André ter Stegen zu einem der besten Torhütern seiner Zeit gehört. Denn dank Doppel-Torschütze Luis Suarez – und eben ter Stegen – hat der FC Barcelona nach einem fulminanten 3:0 gegen Real Madrid das Finale im spanischen Pokal erreicht. Die Madrilenen scheiterten dabei im Santiago Bernabeu alle am deutschen Schlussmann.

Die Königlichen waren in der ersten Halbzeit …

Artikel lesen
Link zum Artikel