Sport
 Italy: Juventus vs Cagliari Cristiano Ronaldo of Juventus FC celebrates during the Serie A football match between Juventus FC and Cagliari Calcio. Juventus FC won 4-0 over Cagliari Calcio at Allianz Stadium, in Turin 6 january 2020 Turin Piedmont/Turin Italy AlbertoxGandolfo/PacificxPress

bild: imago images / Pacific Press Agency/alberto gandolfo

Uefa-Team des Jahres im seltsamen 4-2-4-System – damit auch Ronaldo Platz hat?

Dass bei Wahlen einer Top-Elf jeweils vor allem im Sturm ein Überangebot an Kandidaten herrscht, ist bekannt. Oft werden deshalb solche Teams in einer 4-3-3- oder einer 3-4-3-Formation aufgestellt, damit möglichst viele Offensivakteure Platz haben.

Man kann es aber auch übertreiben. Das Team des Jahres der Uefa Champions League kommt im seltsamen 4-2-4-System daher:

Der Grund für die außergewöhnliche Aufstellung ist angeblich, dass Cristiano Ronaldo bei den Stürmern nur auf Platz vier der Publikumswahl gelandet ist. Und ein Team des Jahres ohne CR7 hätten die Verantwortlichen nicht gewollt, heißt es laut "ESPN".

Also wurde N'Golo Kanté als überzähliger Mittelfeldspieler gestrichen und stattdessen Ronaldo in die Top-Elf aufgenommen.

(ram)

12 dramatische Finals der Champions League

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Fußballmagazin kürt beste Torhüter der Welt – Neuer nicht Bundesliga-Spitze

Manuel Neuer ist einer der besten Torhüter des vergangenen Jahrzehnts. Von 2013 bis 2016 kürte ihn die International Federation of Football History & Statistics (IFFHS) vier Mal in Folge zum Welttorhüter des Jahres. Laut Bayern Münchens Hansi Flick ist der 34-Jährige auch im Jahr 2020 immer noch der beste Torhüter der Welt.

Das renommierte englische Fußballmagazin "Four Four Two" sieht das etwas anders. In dessen Ranking der zehn besten Torhüter des Planeten schaffte es Neuer bloß auf …

Artikel lesen
Link zum Artikel