Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Kein Workout für uns: Ski-Star Lindsey Vonn bereitet sich auf die Wintersport-Saison vor

17.08.18, 13:23

watson sport

Lindsey Vonn scheint schon richtig Bock auf die neue Ski-Alpin-Saison zu haben. Zumindest deutet ihr Workout, das sie nun mit uns in einem Instagram-Video teilte, darauf, dass sie trotz bereits vier Gesamtweltcup-Siegen die Große Kristallkugel wieder in Angriff nehmen will.

Vonn fordert ihre Fans übrigens auf, es ihr gleichzumachen: Sie sollen Videos von sich beim "Dragon Fly" in ihrer Insta-Story teilen und Lindsey Vonn darin taggen. Die besten Posts werde die Skifahrerin mit ihren 1,5 Millionen Followern teilen.

Noch mehr Eindrücke von Lindsey Vonns Training gibt's hier:

(ds)

"Ich war mit dem Fisch fechten" – Lord Bendtner und neue Freundin ziehen blank

Bei Nicklas Bendtner steht wieder alles auf Angriff – und das nackt. Zumindest beschreibt der dänische Kult-Kicker, der bei der WM wegen einer Verletzung nicht auf Torejagd gehen konnte, so sein Nackidei-Foto auf Instagram.

"Ich war mit dem Fisch fechten", schrieb Ex-Gunner Nicklas Bendtner unter seinen Post auf Instagram, nachdem Ivan Perisic, Vize-Weltmeister und Ex-Kollege beim VfL Wolfsburg nur "Lord" unter sein Foto schrieb. Darauf zu sehen: Ein nackter Lord beim Baden. 

Aquaman

Ein Beitrag geteilt von Nicklas Bendtner (@bendtner14) am

Der Lord kühlte sich übrigens nicht alleine in seiner norwegischen Wahlheimat Trondheim ab. Seine Freundin Philine Roepstorff postete noch aufreizendere Fotos von sich und ihm. Das Model und der 30-jährige Profi von Rosenborg Trondheim sind seit wenigen Wochen zusammen – und wollen das auch der ganzen Welt zeigen. Lord. 

Lord of the lake 🦈

Ein Beitrag geteilt von P H I L I N E P I (@philineroepstorff) am

(bn)

So verabschiedet Jerome Boateng Brudi Özil aus der Nationalmannschaft

"Es war mit eine Freude, Abi" – so verabschiedet sich Jerome Boateng von seinem Freund und Kollegen Mesut Özil bei Instagram. Der hatte gestern in der epischsten Trilogie seit "Herr der Ringe" indirekt seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekanntgegeben. 

Boateng erinnert in den Hashtags an die beiden großen Erfolge, die er gemeinsam mit Özil im DFB-Trikot errungen hat: U21-Europameister 2009 und Weltmeister 2014. Passend dazu postet er ein Foto der beiden ausgelassenen Fußballer während der Titelfeierlichkeiten in Berlin im Sommer 2014.

(ds)

Vielleicht bin ich ja nicht nur ein Romantiker. Sondern auch Manuel Neuer!

Hand in Hand den Strand entlang. Die Sonne geht langsam unter, das Meer schlägt Wellen und Liebe liegt in der Luft. Während Manuel Neuer in seinen Jeans und dem weißen Hemd fast etwas schick für einen Spaziergang am Wasser daher kommt, schreien die weißen Latschen an seinen Füßen förmlich Urlaub. So sieht das Urlaubsglück der Neuers aus!

Summer vibes #thankful #vacationtime #settledown 💋

Ein Beitrag geteilt von Nina Neuer (@ninaneuer) am

Gepostet hat diesen Urlaubsgruß die Ehefrau des deutschen National-Torhüters. Wo genau das romantische Foto entstanden ist? Das behalten Nina Neuer und ihr Manuel aber dann doch für sich. Nur soviel ist bekannt: Erst urlaubten die beiden in Griechenland, dann schien es so, dass Manuel Neuer auch noch durch Spanien radelte.

Das zumindest ließ ein Video vermuten, das der Fußballer gepostet hatte. Und auch ein Treffen mit Kevin Trapp und seiner Verlobten, Topmodel Izabel Goulart, stand auf dem Urlaubsprogramm des Paares.

Special moments ☀️🙌🏼

Ein Beitrag geteilt von Nina Neuer (@ninaneuer) am

Dabei ließen es sich Manuel Neuer und sein Kicker-Kollege nicht nehmen, eine kleine Trainingseinheit unter der griechischen Sonne einzulegen. Am Abend wurde dann aber ausgiebig der Geburtstag – und vermutlich auch die Verlobung – von Kevin Trapp gefeiert.

(tol)

Ibrahimovic und Beckham liefern sich das friedlichste Duell überhaupt

Zlatan Ibrahimovic hat sich mit David Beckham das friedlichste Duell überhaupt geliefert. Der Schwede schrieb als Ankündigung für das heutige WM-Viertelfinale zwischen Schweden und England: Wenn England gewinne, zahle er Becks ein Abendessen, wo auch immer der Engländer das wolle. "Falls Schweden gewinnt, musst du mir aber irgendetwas aus der Ikea zahlen, das ich will. Ok?" 

Und auch Beckham antwortete mit der Forderung, dass wenn England gewinne, Ibrahimovic in Wembley mit einem England-Trikot Fish und Chips in der Halbzeit essen müsse. Da fliegen die Fetzen...

(tl)

Sergio Ramos kann sich selbst im Schuhladen nicht benehmen

Sergio Ramos, so als Gesamtprodukt? Schwierig. Der 32-Jährige hat sich mit seiner brutal harten und teils unfairen Spielweise den Ruf als größter Schweinehund des Fußballs redlich erarbeitet. Auch auf Instagram kultiviert er sein Mistkerl-Image.

👟🕶☀👌🏻

Ein Beitrag geteilt von Sergio Ramos (@sergioramos) am

So ließ er sich beim Schuhe-Kaufen fotografieren, mit einer Sonnenbrille, die er Jérôme Boateng abgezogen haben könnte.

Video: watson/Marius Notter, Lia Haubner

Dazu trägt er ein geschmacklich sehr fragwürdiges Cowboy-Hemd und parkt ganz frivol seinen Schuh auf dem Tisch. Sorry Sergio, aber dir sollte mal jemand die Ohren lang ziehen!

(tl)

Serena Williams trollt ihren Mann auf Instagram-Live wie ein Pro

Alexis Ohanian, Mitbegründer von Reddit und Ehemann von Serena Williams hatte sich seinen Instagrm-Livestream wahrscheinlich auch etwas anders vorgestellt. Dabei hat er die Rechnung ohne seine Frau gemacht. 

Denn die ist nicht nur eine Tennislegende, sondern auch der wahrscheinlich einzig liebenswerte Troll im gesamten Internet. Eine Twitter-Nutzerin hat alles gescreenshoted, beispielsweise, als eine Nutzerin ihn fragt, ob er auch Eislaufen kann und seine Frau für ihn antwortet: "Nein, das kann er nicht!"

Und so sah das aus: 

(hd)

Die Beckhams gehen angeln und sehen aus wie "Peaky Blinders"

“Das Wichtigste beim Angeln sind lange Arme, damit man zeigen kann, wie groß der Fisch war“ – so lautet ein berühmter Angler-Spruch.

Wenn David Beckham mit seinen Sprössen Brooklyn und Romeo zum Angeln geht, gilt wohl eher: "Das Wichtigste beim Angeln ist ein perfektes Outfit, damit man auch etwas zeigen kann, wenn man gar keinen Fisch gefangen hat."

Dieses Angel-Foto im Style der Serie "Peaky Blinders" postete der Ex-Fußball-Star mit den Worten "Lovely day fishing with the boys today 🎣 ♥️ @brooklynbeckham @romeobeckham".

Na dann: Petri Heil!

Du kennst Peaky Blinders nicht? Schnell bingen! Lohnt sich!

(as)

Poldi zeigt, wie lieb er seine Omi hat

Sie sitzt in einem Rollstuhl und strahlt. In der Hand hält sie einen riesigen Strauß Blumen, der fast größer zu sein scheint, als sie selbst. Neben ihr steht ein Mann, den wohl ganz Deutschland kennt: Ex-Nationalspieler und Star-Kicker Lukas Podolski.

"Immer an meiner Seite, zusammen 122 Jahre Podolski-Power 💪🏻💯 Herzlichen Glückwunsch zum 90. Geburtstag und DANKE für alles, was du für mich getan hast, Oma ❤💐👍🏻 #HappyBirthday #GrandMa #Love #Family 💋", schreibt der 32-Jährige unter das Foto, das ihn mit seiner Großmutter zeigt.

(hd/tol)

Diego Maradona macht sich fit – für den BVB?

Man muss es zugeben: Der Weltmeister von 1986 ist nicht mehr der Trainierteste. Doch ein echter Diego Maradona stemmt sich gegen das Alter. In seiner Instagram-Story zeigt sich die Fußball-Legende beim Training. Und ein Ziel scheint er auch schon zu haben: Den BVB.

Sven Ulreich entschuldigt sich für seinen Patzer – James & Co. sprechen ihm Mut zu

Ulreichs Patzer gilt als die spielentscheidende Szene des Champions-League-Halbfinals zwischen Real Madrid und Bayern.

Entsprechend enttäuscht war er nach dem Spiel und bat am Folgetag bei Instagram um Verzeihung:

"Worte können nicht beschreiben wie enttäuscht ich über das Ausscheiden in der CL bin. Wir wollten unbedingt ins Finale [...] und dann passiert mir dieser unnötige Fehler. Ich kann es mir nicht erklären. Es tut mir leid... für mein Team und für euch Fans."

Sven Ulreich instagram

Umso besser, wenn man Kollegen wie James, Javi Martinez und Jerome Boateng hat, die einem nach folgenreichen Fehlern Mut zusprechen:

"U saved our ass many times Ulle!"

Javi Martinez instagram

BVB-Profi Nuri Sahin studiert jetzt in Harvard

Nuri Sahin wurde an der Harvard Business School – eine der Graduate Schools der amerikanischen Elite-Uni Harvard – angenommen. Der BVB-Profi schrieb dazu auf Instagram: "Ich freue mich, Euch mitteilen zu können, dass ich zu #harvardhbs zugelassen worden bin!"

Weiter schrieb er: "Begeistert über das Programm und die legendäre Anita Elberse kennenzulernen." Elberse ist Professorin in Business Administration an der Harvard Business School und Expertin im Bereich Entertainment, Medien und Sport. Sie kennt sich mit Fußball und Profisportlern aus: Elberse brachten schon Forschungen über den FC Barcelona, die Boca Juniors, LeBron James oder Maria Sharapova heraus. Einer seiner Vorgänger in dem Studiengang ist der Barca-Innenverteidiger Gerald Piqué. Der Kurs lässt sich also mit einer Profi-Karriere vereinbaren.

(bn)

Eishockey-Torwart Danny aus den Birken zeigt seinen Sieg mit dem EHC München

Es war für Torwart Danny aus den Birken vom EHC Red Bull München der Abend. Seine einzigen Kommentarte auf Instagram lauteten nur überwältigt: #team #miiinga #sieg #ehcredbullmünchen #berlin #dannyausdenbirken.

Der Favorit aus München gewann am Donnerstagabend das entscheidende Finalspiel gegen die Eisbären Berlin klar mit 6:3. Und mitten drin Keeper aus den Birken. Auf Instagram feierte er aber vor allem sein Team.

Mannschaftsgeist:

Jérôme Boateng äußert sich zu seiner Verletzung

Nachdem der Innenverteidiger von Bayern München beim Halbfinal-Hinspiel gegen Real Madrid verletzt ausgewechselt wurde, äußert er sich erstmals. Die Bayern-Saison ist für den deutschen Nationalspieler gelaufen, jetzt hofft er bei der WM dabei zu sein.

Er schrieb auf Instagram: "Das Leben ist voller Rückschläge. Lebe, fühle, liebe, lache, weine, spiele, gewinne, verliere, stolpere, falle, aber stehe immer wieder auf 💪🏽🙌🏽 Jetzt heißt es kämpfen, um in Russland dabei zu sein. Dafür werde ich alles geben. Für die restlichen Spiele in dieser Saison werde ich meine Mannschaft so gut es geht supporten. Danke für die vielen Genesungswünsche! 🙏🏽"

Was denn jetzt – spielt Zlatan Ibrahimovic bei der WM oder nicht?

Sehen wir Zlatan Ibrahimovic jetzt in Russland oder nicht?

Einerseits: "Ich gehe zur WM, das ist das Einzige, was ich sagen kann", sagte der schwedische Stürmer in der Late-Night-Show von Jimmy Kimmel

Andererseits: Es scheint aber so, dass sei das alles ein Marketing-Gag. Ibrahimovic unterschrieb unter anderem einen Werbevertrag bei einem WM-Sponsor und wird damit sowieso bei der WM präsent sein.

Andererseits II: Schwedens Trainer Janne Andersson machte im Gespräch mit dem "kicker" die WM-Tür so gut wie zu: "Für mich ist eindeutig: Wenn man aus der Nationalmannschaft zurückgetreten ist, wie es Zlatan nach der EM getan hat – und er war sehr deutlich, als wir darüber geredet haben – , ist die Sache klar." Und weiter: "Ich glaube nicht ans Überreden. Da arbeite ich stattdessen lieber mit den 250.000, die alle dabei sein wollen."

Andererseits III: Jetzt hat Zlatan einen Mini-Werbeclip (mit einer anderen Firma) gepostet – in dem er einen Anruf von Trainer "Janne" ignoriert:

Wir sind verwirrt.

Fazit: Coach Janne Andersson ließ die Tür einen Spalt breit offen: "Will man dabei sein, muss man mich anrufen. So einfach ist das."

Ruf an, Ibra!

(bn)

Noch mehr Nachdenkliches? Hier kommen 11 richtig schlechte Wortspiele zu Markus Anfangs Anfang beim FC Köln:

Noch mehr Sport auf watson:

Wetten, du weißt nicht, welchen Sport diese 17 US-Teams ausüben?

Ups! Gesichtserkennung machte 2.000 friedliche Fans zu Hooligans

"Wir sind wie Menschen zweiter Klasse", sagt die Anführerin des US-Cheerleader-Aufstands

Die 7 besten Pressekonferenzen der Saison, in denen Christian Streich die Welt erklärt

Abonniere unseren Newsletter

0
Um mit zu diskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
Hier gehts zu den Kommentarregeln.
0Alle Kommentare anzeigen

"Riesen"-Andrang bei RB: 7 (SIEBEN!) Fans wollen Leipzig auswärts spielen sehen

Wasser auf die Mühlen der Fußball-Traditionalisten: Wenn RB Leipzig an diesem Donnerstag auswärts in der Europa-League-Quali auf den rumänischen Vertreter Universitatea Craiova trifft, werden 7 (SIEBEN!) Personen im Leipziger Gästeblock stehen. Mehr Tickets hat der vom Brausehersteller Red Bull gegründete und finanzierte Club schlichtweg nicht für die Partie absetzen können.

Damit bricht der Club aus Leipzig, der erst seit 2009 besteht, seinen eigenen Negativrekord: Zum Europa-League-Achtelfinale …

Artikel lesen