Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Sophia Thomalla bei der Deutschlandpremiere von Bat Out Of Hell - Das Musical im Stage Metronom Theater am CentrO. Oberhausen, 08.11.2018 *** Sophia Thomalla at the German premiere of Bat Out Of Hell The musical at the Stage Metronom Theater am CentrO Oberhausen 08 11 2018 Foto:xA.xHavergox/xFuturexImage

Sophia Thomalla auf einer Musicalpremiere. Bild: imago stock&people

Ein unpassenderes WM-Gesicht als Sophia Thomalla konnte dem Handball kaum einfallen

Stefan Kretzschmar und Sophia Thomalla sind die Werbe-Gesichter der kommenden Handball-WM 2019. Was für eine dumme Idee des Handballverbands (DHB). Mit Thomalla an der Seite startet Deutschland mit sexistischem und klischeebehaftetem Rückenwind ins Turnier. 

Kretzschmars Rolle in einem neuen WM-Spot des DHB leuchtet ja wenigstens noch ein. Zugegeben, er ist nicht die einfallsreichste Besetzung, aber immerhin ist Kretzschmar ein ehemaliger Vollprofi und zudem ein absoluter Publikumsliebling.

Bei Thomalla ist das anders. Weder hat sie etwas mit Handball zu tun, noch ist sie eine Bereicherung für den Werbespot. Auch ihre sonstigen Auftritte in der Öffentlichkeit hätten den Organisatoren zu Denken geben sollen.

Thomallas Rolle im WM-Spot

Das Problem zeigt sich binnen Sekunden. Man sieht Sophia Thomalla, wie sie auf einer Liege beim Tätowierer liegt und mit angesexter Stimme dem Tätowierer beschreibt, was sie sich vorstellt. Sie will etwas Neues, etwas nicht Alltägliches, ein Symbol für Stärke und Leidenschaft.

Seht selbst:

abspielen

Der offizielle Werbespot der beiden Botschafter. Video: YouTube/Deutscher Handballbund

Der Tätowierer sticht Thomalla daraufhin das Symbol der diesjährigen Handball-WM auf den Rücken. Im Hintergrund sieht man den Ex-Profi Kretzschmar lachend die Faust ballen. Spot Ende.

Wirklich deutscher Handball, ist das im Ernst alles, was euch eingefallen ist?

Verrucht, sexy und kein Bezug zum Sport selbst – die Rolle der Frau, wie sie sich der DHB vorzustellen scheint, wird in nur einer Minute klar. Das blonde Model dient als hübsche, sexy Leinwand für das Symbol der Handball-WM und lässt sich von einem Ex-Profi dabei bewundern.

Nein, Thomalla versteht im Grunde mehr von Tattoos als von Handball:

Doch das Problem ist nicht nur, dass der Spot sexistisch ist und schlichtweg das Thema der WM verfehlt (nämlich Handball).

Thomalla hat nichts mit Handball zu tun

Thomallas einzige Verbindung zum Handball scheint die Beziehung ihrer Mutter zu sein. Die ist nämlich mit dem Handballtorwart Silvio Heinevetter zusammen. Dadurch sitzt Sophia hin und wieder gemeinsam mit ihrer Mutter auf der Tribüne und feuert Silvio an.

Thomas Hayo, Sophia Thomalla, Simone Thomalla, Silvio Heinevetter und Leslie Clio bei der Michalsky StyleNite im Rahmen der MBFW auf der Fashion Week Berlin Spring/Summer 2019 im Tempodrom. Berlin, 06.07.2018 *** Thomas Hayo Sophia Thomalla Simone Thomalla Silvio Heinevetter and Leslie Clio at the Michalsky StyleNite as part of the MBFW at the Fashion Week Berlin Spring Summer 2019 at the Tempodrom Berlin 06 07 2018 Foto:xS.xGabschx/xFuturexImage

Sophia Thomalla, Simone Thomalla und Partner Silvio Heinevetter auf der Fashionweek 2018. Bild: imago stock&people

"Immerhin" könnte man sagen: Aber es ist frustrierend, dass so eine Verbindung schon reicht, um Botschafterin eines Sports bei einer Weltmeisterschaft zu werden. Dabei hätte Deutschland einige sportlich beeindruckende Frauen in petto. Erst in den vergangenen Wochen spielten die deutschen Handballerinnen die EM in Frankreich und erreichten die Hauptrunde.

Alicia Stolle wurde anschließend zum Abschluss der Europameisterschaft als einzige Deutsche in das All-Star-Team gewählt. Und auch Torhüterin Dinah Eckerle überzeugte bei der EM mit ihrer Turnierleistung. Warum bekam keine von ihnen die Hauptrolle, um für die WM zu werben?

09-12-2018 HANDBAL: 13TH WOMENS EUROPEAN HANDBALL CHAMPIONSHIP: HONGARIJE-DUITSLAND HUNGARY-GERMANY: NANCY Alicia Stolle (GER) Foto: SCS/Soenar Chamid xVIxVIxImagesx/xSoenarxChamidxsportfotografiexIVx PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY 13025895

Hanballerin Alicia Stolle im deutschen Trikot. Bild: imago sportfotodienst

Klar, der Prominenzstatus einer erfolgreichen Handballerin ist deutlich geringer als der von Sophia Thomalla. Doch gerade die Handball-WM 2019, die unter anderem in Deutschland ausgetragen wird, wäre eine gute Chance, genau das zu ändern und auch einmal eine sonst völlig unterrepräsentierte Handballerin ins Rampenlicht zu rücken.

Den Deutschen Handballbund scheint das nicht zu interessieren. Auf Nachfrage von watson bestätigte der Verband, dass bislang zehn Männer als Botschafter für die Weltmeisterschaft aufgestellt wurden. Die einzige Frau, die in dem WM-Trubel vorkommt, ist Thomalla...

Thomalla fiel in der Vergangenheit mehr als negativ auf

Ganz vorne mit dabei auf der Liste: Thomallas kürzlich erschienene Kampagne für Media Markt, welche sich unter dem Motto "Männertage" an ekelhaften Genderklischees bediente.

So sah das aus:

Mit tief ausgeschnittenem Top warb sie dafür, dass auch Männer ihre "Tage" haben und durch Technik besänftigt werden müssten. Die Kampagne rief – zurecht – einen großen Shitstorm hervor, welcher von Media Markt abgeschmettert wurde.

Auch auf Twitter fallen Thomallas Äußerungen teils negativ auf. Neben einem fragwürdigen Tweet über Donald Trump und einem Fatshaming-Kommentar twitterte sie 2016:

"Kleine Titten sind wie Flüchtlinge: Sie sind nun mal da, aber eigentlich will man sie nicht."
Kurze Zeit später rechtfertigte Thomalla den Tweet als Experiment.

Dieser User hat einen Screenshot:

Fazit

Die Wahl von  Sophia Thomalla als WM-Gesicht lässt einen deprimiert und sprachlos zurück – nicht nur als Handballfan.

Immerhin einem Job kommt sie nach. Sie sendet, wenn auch ungewollt, eine deutliche Botschaft: Beim Handball muss sich etwas ändern. Und zwar dringend.

Wenn du im WM-Modus bist, aber arbeiten gehen musst

abspielen

Video: watson/Marius Notter

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Weil wir nicht genug kriegen: Diese 11 bösen Memes muss der HSV jetzt einfach ertragen

Link zum Artikel

The Greek Freak – vom Athener Sonnenbrillen-Verkäufer zum weltbesten Basketballer

Link zum Artikel

BVB bittet Eintracht um Hilfe im Titelrennen – und die reagiert cool

Link zum Artikel

Minute 79: Wildfremde umarmen mich – So habe ich das Liverpool-Wunder im Stadion erlebt

Link zum Artikel

So geht's weiter: Das muss passieren, damit der BVB noch Meister wird

Link zum Artikel

Vokuhila bis Tiger: Die lustigsten Frisuren der Bundesliga-Geschichte

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

"Grenze überschritten": GNTM-Vanessa wehrt sich gegen ProSieben – verklagt sie den Sender?

Link zum Artikel

Diese 13 Memes über Bran in "Game of Thrones" bringen dich trotz allem zum Lachen

Link zum Artikel

Das "GoT"-Finale war meine allererste Folge der Show – das habe ich über die Serie gelernt

Link zum Artikel

ESC: Peinlich! Sisters geben zu, wo sie bei der Punktevergabe waren

Link zum Artikel

Herzzerreißende "GoT"-Szene mit Daenerys und Jon – Fans sind erschüttert

Link zum Artikel

Oops, they did it again: Fans entdecken peinlichen Fehler im "GoT"-Finale

Link zum Artikel

So emotional nehmen die "GoT"-Stars nach dem Finale Abschied von der Serie

Link zum Artikel

"GoT": 8 Fehler, die dir genauso entgangen sind wie der Kaffeebecher

Link zum Artikel

Achtung, Spoiler! Die besten Reaktionen zum "Game of Thrones"–Finale

Link zum Artikel

"Game of Thrones"-Autor gibt Hinweis, wie es nach dem Ende der Serie weitergeht

Link zum Artikel

Vanessa rechnet nach "GNTM"-Aus mit ProSieben ab – jetzt antwortet der Sender

Link zum Artikel

Das sagt Lena Meyer-Landrut den S!sters vor dem ESC– ein großer Fan ist sie wohl nicht

Link zum Artikel

So sehen BTS als alte Männer aus – und wir haben Fragen

Link zum Artikel

Darum ist das neue Album nur zu 80 Prozent Rammstein – eine (kleine) Enttäuschung

Link zum Artikel

ESC 2019: Dieter Bohlen über Luca Hänni: "Ich hätte den Mut dazu nie gehabt"

Link zum Artikel

Der neue Song von Shirin David ist eine Abrechnung mit ihrem Vater

Link zum Artikel

Samra und Capital Bra: Neuer Song Wieder Lila ist schon jetzt ein Hit

Link zum Artikel

16 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Strache-Skandal in Österreich – Kanzler Kurz soll Neuwahlen wollen

Link zum Artikel

"Zweifel, Ängste, schlaflose Nächte" – Das sagen "die Lochis" zu ihrem Aus

Link zum Artikel

Lena Meyer-Landrut macht Fan mit Post bei Instagram glücklich

Link zum Artikel

Falscher Professor? Vorwürfe gegen einen AfD-Europakandidaten

Link zum Artikel

Pressekonferenz in Sonnenbrille: Loredana streitet Betrug ab und wird laut

Link zum Artikel

Warum sind wir manchmal traurig nach dem Sex?

Link zum Artikel

Ed Sheeran und Justin Bieber: "I Don't Care" kann der Song des Sommers werden

Link zum Artikel

16 peinlichen Instagram-Werbungen, die nach hinten losgegangen sind

Link zum Artikel

180 Staaten bekämpfen jetzt den Plastikmüll – mit einem globalen Pakt

Link zum Artikel

Dieser seltsame Vogel ist ausgestorben ... kommt aber immer wieder zurück von den Toten

Link zum Artikel

Ariana Grande und BTS: Insider verrät, dass gemeinsamer Song "nur eine Frage der Zeit" ist

Link zum Artikel

Sie soll ein Paar um 614.000 Euro betrogen haben – Rapperin Loredana festgenommen

Link zum Artikel

Helene Fischer lief weg und schrie: Luxus-Makler plaudert über den Hauskauf mit Flori

Link zum Artikel

Aus 7 wird 1: So brach die AfD im EU-Parlament auseinander

Link zum Artikel

"In dieser Liga ist die Relegation etwas Gutes" – die besten Witze zum HSV-Gau

Link zum Artikel

Das Schlimmste am Wochenende: Menschen auf dem Markt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Anna Contella 21.12.2018 19:57
    Highlight Highlight Auch von mir DANKE für diesen Artikel. Als Frau und Handball-Fan ist die Wahl von Frau Thomalla für mich aus verschiedenen Gründen ein Schlag ins Gesicht. Eine Werbeträgerin für den deutschen Handball, die nichts mit Handball am Hut hat. Außer, dass sie hin und wieder mit Mami in die Max-Schmeling-Halle geht. Wow. Na wenn das kein Argument ist.
  • Nickname? 20.12.2018 21:04
    Highlight Highlight DANKE DANKE DANKE für diesen Artikel! Das trifft den Nagel absolut auf den Kopf!

Mechaniker bis BWL-Student – das macht das Handball-Nationalteam beruflich

22.437 Euro – so hoch soll das durchschnittliche Brutto-Gehalt der Spieler der deutschen Handball-Nationalmannschaft im Monat sein. Natürlich ist das viel Geld für den Durchschnittsdeutschen, doch muss man bedenken, dass eine Profi-Karriere im Handball meistens nur um die zehn Jahre dauert. Nach drei oder vier Kreuzbandrissen ist sie sogar noch kürzer. Ausgesorgt hat damit keiner. ("Bild")

Zum Vergleich: Der FC Bayern München soll laut einer Studie jährlich rund 303 Millionen Euro für das …

Artikel lesen
Link zum Artikel