Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
New England Patriots' Dont'a Hightower (54) gives a lift to a teammate as they celebrate winning the NFL Super Bowl 53 football game 13-3 over the Los Angeles Rams, Sunday, Feb. 3, 2019, in Atlanta. The Patriots won 13-3. (AP Photo/Patrick Semansky)

Bild: AP

13:3 – Die New England Patriots gewinnen zum 6. Mal den Super Bowl

Die New England Patriots um Star-Quarterback Tom Brady gewannen zum sechsten Mal die Super Bowl. Das leicht favorisierte New England besiegte in Atlanta in der 53. Super Bowl die Los Angeles Rams mit 13:3.

Mit dem Triumph zogen die Patriots mit Super-Bowl-Rekordsieger Pittsburgh Steelers gleich, die ebenfalls sechs Mal die Super Bowl holten.

Beide Teams blieben die ersten drei Viertel ohne Touchdowns, eine Premiere für den Super Bowl. Altmeister Brady entschied bei seiner neunten Final-Teilnahme das Duell mit dem 17 Jahre jüngeren Rams-Quarterback Jared Goff für sich. Der Youngster war im erst vierten Playoffspiel seiner Karriere phasenweise sichtlich überfordert. Die Rams verpassten damit ihren zweiten Super-Bowl-Sieg nach 2000, als sie vor der Rückkehr nach Los Angeles noch in St. Louis beheimatet waren.Mit vier perfekten Pässen in Serie bereitete Brady im letzten Abschnitt den entscheidenden Touchdown zum 10:3 vor, NFL-Neuling Sony Michel trug den Ball die verbliebenen zwei Yards in die Endzone.

Auf der Tribüne verfolgten Stars wie Sänger Jon Bon Jovi, Oscar-Preisträger Jamie Foxx, Ex-Sprintikone Usain Bolt und der irische Käfigkämpfer Conor McGregor ein von starken Defensivreihen geprägtes Spiel. Der 66-Jährige Bill Belichick entschied dabei das Trainerduell mit dem halb so alten Rams-Trainer Sean McVay für sich und baute seinen Rekord als ältester Coach eines Super-Bowl-Siegers weiter aus. Schon vor der Partie hatte US-Präsident Donald Trump Belichick, Brady und die Patriots für ihre "großartige Chemie" gelobt - und auf den richtigen Sieger gesetzt.

NFL Football - Super Bowl LIII - New England Patriots v Los Angeles Rams - Mercedes-Benz Stadium, Atlanta, Georgia, U.S. - February 3, 2019. New England Patriots' Tom Brady consoles Los Angeles Rams' Brandin Cooks after winning Super Bowl LIII. REUTERS/Kevin Lamarque

Patriots-Star Tom Brady Bild: Reuters

Beim Einlaufen der Teams zu reichlich Rauch und Feuerwerk hatten die Fans der Patriots wie schon den ganzen Tag in der Metropole des US-Bundesstaats Georgia die Stimmungshoheit. Gänsehaut-Atmosphäre im anderthalb Milliarden US-Dollar teuren Mercedes-Benz Stadium - doch Brady erwischte einen unkonzentrierten Start. Direkt seinen ersten Pass fing Rams-Verteidiger Cory Littleton ab. Für Brady war es erst die sechste Interception in seinem neunten Super Bowl.

Am Ende der nächsten Patriots-Angriffserie verzog Kicker Stephen Gostkowski seinen Schussversuch aus 46 Yards. So setzte sich eine Super-Bowl-Schwäche für New England fort: In der Ära von Brady gelangen in allen ersten Finalvierteln zusammen gerade einmal mickrige drei Punkte.

Die Patriots brachten sich durch eigene Fehler um den Lohn für ihre Überlegenheit, der sonst so explosive Angriff der Rams konnte hingegen überhaupt keinen Schwung aufnehmen. Goff war die Nervosität auf der großen Bühne anzumerken, mehrfach schaute sich der 24-Jährige nach den harten Attacken der Patriots hilflos um. Sechsmal waren die Rams vor der Pause in Ballbesitz, sechsmal mussten sie den Ball zum Gegner schießen. Gostkowski erzielte mit einem erfolgreichen Field Goal lediglich noch die 3:0-Führung für New England - nur einmal gab es in der Super-Bowl-Historie eine erste Hälfte mit weniger Punkten.

Feb 3, 2019; Atlanta, GA, USA; Recording artist Big Boi performs with Maroon 5 lead singer Adam Levine during the halftime show in Super Bowl LIII at Mercedes-Benz Stadium. Mandatory Credit: Christopher Hanewinckel-USA TODAY Sports

Maroon 5-Sänger Adam Levin mit den Rappern Travis Scott und Big Boi Bild: Reuters

Kurz nach der wenig spektakulären Halbzeitshow mit der Popband Maroon 5 als Top-Act verloren die Patriots ihren Verteidiger Patrick Chung durch eine Armverletzung. Weiter dominierten beide Defensivreihen, immerhin konnte Kicker Greg Zuerlein zum 3:3 für die Rams ausgleichen.

Trotzdem saß Goff mit hängendem Kopf auf der Bank. Stattdessen drehte Brady auf, ein feiner Pass auf Rob Gronkowski sorgte auch bei Ehefrau Gisele Bündchen für Jubelstürme auf den VIP-Plätzen. Running Back Michel vollendete zum Touchdown. Mit einem fatalen Fehlpass vergab Goff im Gegenzug die Chance, sein Team wieder heranzuführen. Gostkowski erhöhte per Kick auf 13:3, die Rams schafften nicht mehr das Wunder.

(aj/dpa)

Noch mehr aus der Welt des Sports:

Ist Chun-hsin Tseng "the next big thing" im Männer-Tennis?

Link zum Artikel

++ Vettel patzt in Japan, Hamilton vor WM-Gewinn ++

Link zum Artikel

Dunks zählen 3 Punkte – Nordkorea hat die verrücktesten Basketball-Regeln

Link zum Artikel

Die Los Angeles Lakers haben sich zwei deutsche Talente geschnappt

Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

"Grenze überschritten": GNTM-Vanessa wehrt sich gegen ProSieben – verklagt sie den Sender?

Link zum Artikel

Daenerys wer? Die 17 fatalen Probleme des "Game of Thrones"-Finales

Link zum Artikel

Oops, they did it again: Fans entdecken peinlichen Fehler im "GoT"-Finale

Link zum Artikel

"GoT": Doku zeigt, wie Kit Harington am Set in Tränen ausbrach – jetzt wissen wir, warum

Link zum Artikel

Diese 13 Memes über Bran in "Game of Thrones" bringen dich trotz allem zum Lachen

Link zum Artikel

Das "GoT"-Finale war meine allererste Folge der Show – das habe ich über die Serie gelernt

Link zum Artikel

ESC: Peinlich! Sisters geben zu, wo sie bei der Punktevergabe waren

Link zum Artikel

Herzzerreißende "GoT"-Szene mit Daenerys und Jon – Fans sind erschüttert

Link zum Artikel

So emotional nehmen die "GoT"-Stars nach dem Finale Abschied von der Serie

Link zum Artikel

"GoT": 8 Fehler, die dir genauso entgangen sind wie der Kaffeebecher

Link zum Artikel

Achtung, Spoiler! Die besten Reaktionen zum "Game of Thrones"–Finale

Link zum Artikel

"Game of Thrones"-Autor gibt Hinweis, wie es nach dem Ende der Serie weitergeht

Link zum Artikel

Vanessa rechnet nach "GNTM"-Aus mit ProSieben ab – jetzt antwortet der Sender

Link zum Artikel

Das sagt Lena Meyer-Landrut den S!sters vor dem ESC– ein großer Fan ist sie wohl nicht

Link zum Artikel

So sehen BTS als alte Männer aus – und wir haben Fragen

Link zum Artikel

Darum ist das neue Album nur zu 80 Prozent Rammstein – eine (kleine) Enttäuschung

Link zum Artikel

ESC 2019: Dieter Bohlen über Luca Hänni: "Ich hätte den Mut dazu nie gehabt"

Link zum Artikel

Der neue Song von Shirin David ist eine Abrechnung mit ihrem Vater

Link zum Artikel

Samra und Capital Bra: Neuer Song Wieder Lila ist schon jetzt ein Hit

Link zum Artikel

16 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Strache-Skandal in Österreich – Kanzler Kurz soll Neuwahlen wollen

Link zum Artikel

"Zweifel, Ängste, schlaflose Nächte" – Das sagen "die Lochis" zu ihrem Aus

Link zum Artikel

Lena Meyer-Landrut macht Fan mit Post bei Instagram glücklich

Link zum Artikel

Falscher Professor? Vorwürfe gegen einen AfD-Europakandidaten

Link zum Artikel

Pressekonferenz in Sonnenbrille: Loredana streitet Betrug ab und wird laut

Link zum Artikel

Warum sind wir manchmal traurig nach dem Sex?

Link zum Artikel

Ed Sheeran und Justin Bieber: "I Don't Care" kann der Song des Sommers werden

Link zum Artikel

16 peinlichen Instagram-Werbungen, die nach hinten losgegangen sind

Link zum Artikel

180 Staaten bekämpfen jetzt den Plastikmüll – mit einem globalen Pakt

Link zum Artikel

Dieser seltsame Vogel ist ausgestorben ... kommt aber immer wieder zurück von den Toten

Link zum Artikel

Ariana Grande und BTS: Insider verrät, dass gemeinsamer Song "nur eine Frage der Zeit" ist

Link zum Artikel

Sie soll ein Paar um 614.000 Euro betrogen haben – Rapperin Loredana festgenommen

Link zum Artikel

Helene Fischer lief weg und schrie: Luxus-Makler plaudert über den Hauskauf mit Flori

Link zum Artikel

Aus 7 wird 1: So brach die AfD im EU-Parlament auseinander

Link zum Artikel

"In dieser Liga ist die Relegation etwas Gutes" – die besten Witze zum HSV-Gau

Link zum Artikel

Das Schlimmste am Wochenende: Menschen auf dem Markt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

2 $ für einen Hot Dog und 22.000 $ für ein Ticket – die Zahlen zum Super Bowl

Zum 53. Mal findet der Super Bowl (LIII) statt. Der erste Super Bowl nach heutigem Vorbild wurde 1967 als AFL-NFL World Championship Game ausgetragen. Damals gewannen die Green Bay Packers gegen die Kansas City Chiefs mit 35:10 in Los Angeles.

So viele Euros kostete das Mercedes-Benz Stadium in Atlanta/Georgia. Die Heimstätte der Atlanta Falcons wurde im August 2017 eröffnet und bietet bis zu 75.000 Zuschauern Platz. Sie hat eines der wohl spektakulärsten Stadiondächer der Welt.

Um 0.30 Uhr …

Artikel lesen
Link zum Artikel