Sport

Dumm. Richtig dumm. Das dümmste Fußball-Tattoo kommt aus Argentinien

Es liegt im Trend, sich einen QR-Code stechen zu lassen. Einmal das Smartphone über das Tattoo gehalten, wird das Geheimnis des Codes gelüftet.

Schaut mal hier:

Was der Anhänger nicht bedacht hat, ist die Tatsache, dass Fußballvideos auf YouTube, wegen einer Verletzung der Rechte, nicht selten wieder gelöscht werden.

Nun, kurz nach Veröffentlichung des Filmchens aus dem Tätowierstudio, kann laut dem Portal "Infobae" auch das Video, auf welches der QR-Code verlinkt, nicht mehr angeschaut werden.

Wahrlich dumm gelaufen gestochen …

(ram)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Ronaldo provoziert die Atlético-Fans und Simeone zeigt Eier

Nach dem 2:0-Heimsieg von Atlético Madrid im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Juventus wird es für die Turiner schwer, noch weiterzukommen. Oder kann es Superstar Cristiano Ronaldo im Rückspiel richten? Bei seiner Rückkehr in die spanische Hauptstadt, wo er neun Saisons lang für Real Madrid gespielt hatte, gelang ihm kein Treffer. Von den Atlético-Anhängern wurde CR7 natürlich nicht überaus freundlich empfangen.

Ronaldo fiel auf, als er mit einer Geste die Zuschauer wütend machte. …

Artikel lesen
Link zum Artikel