Sport

Trashtalk auf der Strafbank: Wenn sich Eishockeyspieler so richtig doll lieb haben

In der Schweizer Eishockey-Liga gab's am Dienstagabend das Duell zwischen dem Tabellenführer SC Bern und dem Vorletzten HC Davos – als der Davoser Anton Rödin und Thomas Rüfenacht vom SC Bern gemeinsam auf der Strafbank saßen, gab's auch ordentlichen Trashtalk und Beschimpfungen.

Ist es nicht herrlich, dabei zuzusehen, wie sie sich gegenseitig durchbeleidigen?

abspielen

Video: YouTube/MySports

Bern gewann das Spiel in der Vaillant Arena Davos mit 4:3. Beide Streithähne trafen: Der Schwede Rödin erzielte das 1:1 (8. Minute), Rüfenacht machte das 3:2 (30.).

(as/ram)

Weil's so heiß ist: 10 Wintersportmomente zum Abkühlen

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Die Simpsons prophezeiten vor 19 Jahren, dass der Stanley Cup in Las Vegas landet

Haben es "Die Simpsons" mal wieder getan? Die US-Zeichentrickserie ist dafür bekannt, dass sie schon mehrfach Dinge und Trends "vorausgesehen" hat. Von der Apple-Watch bis zur NSA-Überwachung und natürlich die Präsidentschaft von Donald Trump!

Nun scheint es, als könnten sie auch im Sport hellseherische Fähigkeiten haben. Die Macher der Serie sahen den Stanley Cup bereits 1999 in Las Vegas – 19 Jahre bevor die Trophäe nun tatsächlich in der Stadt des Glücksspiels landen könnte. Und …

Artikel lesen
Link zum Artikel