Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Schockmoment in der Bobbahn! Eiskanal-Arbeiter hat Glück im Unglück

abspielen

Das ganze Rennen im Video. Der besagte Lauf startet bei 1:10.30 Video: YouTube/IBSF Bobsleigh & Skeleton

Beim Viererbob-Weltcup in Lake Placid (USA) wäre es beinahe zu einer Katastrophe gekommen. Bei der Fahrt des monegassischen Teams mit Pilot Rudy Rinaldi befand sich ein Bahnarbeiter immer noch im Kanal, als der Schlitten mit 122 km/h angebraust kam. Glücklicherweise konnte sich der Mann gerade noch in Sicherheit bringen, ohne getroffen zu werden.

Das Team Monaco lag nach dem ersten Lauf noch in Führung, fiel nach dem Zwischenfall und einem Sturz aber auf den 19. Platz zurück. Das Rennen gewann der Kanadier Justin Kripps vor dem Letten Oskars Kibermanis und dem Russen Maxim Andrianov.

(abu)

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Mats Hummels für 38 Mio. zurück zum BVB: Warum ich als Fan sauer wäre

Link zum Artikel

"Bei den Männern gibt's mehr Theater" – DFB-Spielerin Hendrich über die Frauen-WM

Link zum Artikel

Chinesischer Fußballer wird nach 55 Sekunden ausgewechselt – der Grund ist zum Kotzen

Link zum Artikel

"Mein Körper gehört mir!" US-Wrestlerin wird von Fan belästigt

Link zum Artikel

Vokuhila bis Tiger: Die lustigsten Frisuren der Bundesliga-Geschichte

Link zum Artikel

Weniger Zeitspiel bis neue Handregel: Das sind die neuen Fußball-Regeln

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

So will er Trump entthronen – 5 Punkte zum ersten Angriff von Joe Biden

Kandidiert er, kandidiert er nicht? Nach langem Hin und Her ließ Joe Biden vergangene Woche die Bombe platzen: Der ehemalige Vizepräsident unter Barack Obama tritt an. In einem düsteren, drei Minuten langen Clip machte er seine Kandidatur für die Präsidentschaftswahlen 2020 öffentlich. Seine Botschaft: Jetzt geht es ums Ganze.

Mit Biden kandidieren nun 20 Demokraten um das Amt des Präsidenten, so viele wie noch nie. Unter ihnen gilt der 76-jährige Biden klar als Favorit. Am Montag startete er …

Artikel lesen
Link zum Artikel