Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Soccer Football - World Cup - Final - France v Croatia - Luzhniki Stadium, Moscow, Russia - July 15, 2018  Croatia's Luka Modric poses with the FIFA Golden Ball award as France's Kylian Mbappe poses with the FIFA Young Player award  REUTERS/Kai Pfaffenbach

Bild: reuters

Das sind der beste Spieler, Torwart und Youngster der WM

Nach dem von Frankreich mit 4:2 gegen Kroatien gewonnenen WM-Finale wurden nebst den frischgebackenen Weltmeistern noch weitere Spieler ausgezeichnet. Die FIFA entschied sich, die individuellen WM-Auszeichnungen so zu vergeben:

Der beste Spieler der WM:

Der beste Torwart der WM:

Der beste Youngster der WM:

Weitere Auszeichnungen

Der WM-Torschützenkönig:

Der Fairplay-Preis:

Das einzige, was zählt

(ram)

Nicht trauric sein!

Mehr zum Weltmeister Frankreich:

Kroatien hat verloren – an der Staatspräsidentin hat es aber nicht gelegen

Link to Article

Alle sind nass, nur Schirmherr Putin bleibt trocken: Das ist das Bild der WM

Link to Article

Frankreich, du bist kein Weltmeister der Herzen (ist aber auch nicht schlimm)

Link to Article

Er ist der Stürmer ohne Torschuss – das sind die weltmeisterlichsten Witze über Giroud

Link to Article

Sie schafften es bis zu Mbappé – Die Final-Flitzer waren wohl von Pussy Riot 

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Schlecht von uns" – Eintracht-Profi da Costa gibt bestes Interview des Jahres! 

"Ich kann die Fragen und Antworten selber geben", sagte Danny da Costa nach dem 3:2-Sieg seiner Frankfurter Eintracht bei Apollon Limassol in der Europa League. Was danach folgt, ist das wohl beste Interview des Jahres. 

Der 25-Jährige stellt sich einige Fragen selbst und beantwortet sie mit einem kurzen "Ja". Er offenbart damit nicht nur die meistens sehr austauschbaren Field-Interviews nach Spielen, sondern geht anschließend noch einen Schritt weiter: Als einer der Journalisten da Costa …

Artikel lesen
Link to Article