Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Soccer Football - World Cup - Final - France v Croatia - Luzhniki Stadium, Moscow, Russia - July 15, 2018  Croatia's Luka Modric poses with the FIFA Golden Ball award as France's Kylian Mbappe poses with the FIFA Young Player award  REUTERS/Kai Pfaffenbach

Bild: reuters

Das sind der beste Spieler, Torwart und Youngster der WM

15.07.18, 22:31

Nach dem von Frankreich mit 4:2 gegen Kroatien gewonnenen WM-Finale wurden nebst den frischgebackenen Weltmeistern noch weitere Spieler ausgezeichnet. Die FIFA entschied sich, die individuellen WM-Auszeichnungen so zu vergeben:

Der beste Spieler der WM:

Der beste Torwart der WM:

Der beste Youngster der WM:

Weitere Auszeichnungen

Der WM-Torschützenkönig:

Der Fairplay-Preis:

Das einzige, was zählt

(ram)

Nicht trauric sein!

Mehr zum Weltmeister Frankreich:

Kroatien hat verloren – an der Staatspräsidentin hat es aber nicht gelegen

Alle sind nass, nur Schirmherr Putin bleibt trocken: Das ist das Bild der WM

Frankreich, du bist kein Weltmeister der Herzen (ist aber auch nicht schlimm)

Er ist der Stürmer ohne Torschuss – das sind die weltmeisterlichsten Witze über Giroud

Sie schafften es bis zu Mbappé – Die Final-Flitzer waren wohl von Pussy Riot 

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Digga, dann soll der Cornflakes zählen" – DFB ermittelt wegen Kult-Clip

Für die einen ist es schon jetzt die geilste Ansage der noch jungen Saison, für den DFB ist eine Sache für den Kontrollausschuss.

Ein Sprecher des DFB bestätigte am Montag, dass gegen Jan Löhmannsröben ermittelt wird. Er solle Stellung zu seinen Aussagen nach dem 1:1 in Zwickau beziehen.

Löhmannsröben machte am Sonntag seinem Ärger über die Schiedsrichterleistung von Markus Wollenweber Luft. Vor laufender Kamera. Sein TV-Interview mit "Telekom Sport" ist schon jetzt eine der …

Artikel lesen