Unterhaltung

Die Kultserie "Chip & Chap" kriegt ein Remake – und das sieht einfach nur zum 🤮 aus

Sie gehört zu den richtig tollen Disney-Kultserien, die in den 90ern im TV rauf und runter liefen: "Chip & Chap – die Ritter des Rechts".

Erinnerst du dich noch an das groĂźartige Intro?

abspielen

Video: YouTube/RetroBoter

Nun gab Disney bekannt, dass man "Chip & Chap" fĂĽr den hauseigenen Streaming-Dienst "Disney+" neu auflegen wird. Insgesamt wird es 39 Episoden geben, die je sieben Minuten lang sein sollen. Damit wird die Neuauflage deutlich kĂĽrzer als das Original, welches mit 65 Folgen Ă  22 Minuten aufwarten konnte.

Optisch setzt man glücklicherweise nicht auf 3D, sondern bleibt der 2D-Animation treu. Allerdings hat man das Remake optisch etwas aufgemöbelt und "gegenwärtiges Slapsticknarrativ" hinzugefügt.

Bild

Bild: disney

Wie gefällt dir der neue Stil von "Chip & Chap"? Schreib es in die Kommentare!

Ob in der Serie nur die beiden Streifenhörnchen zu sehen sein werden oder auch ihre Begleiter Samson, Trixi und Summi, hat Disney nicht verraten. Ebenfalls geheim ist noch, ab wann genau die neue Serie zu sehen sein wird. Da der neue Streaming-Dienst von Disney aber nicht vor November 2019 starten wird, dauert es zumindest noch ein paar Monate. (pls)

Diese Netflix-Shows werden abgesetzt:

Bye Mr. Big: Toxische Boyfriends sind keine Traummänner

Play Icon

Serien und Co

Diese Woche läuft die letzte "Riverdale"-Folge mit Luke Perry – es wird emotional

Link zum Artikel

Voll der süße... Mörder?! – 11 Gedanken zu Netflix' "You – Du wirst mich lieben"

Link zum Artikel

Dieser neue "Game of Thrones"-Trailer verrät den Starttermin zu Staffel 8

Link zum Artikel

Magic Cleaning – wie du mit der Konmari-Methode nie wieder in Unordnung lebst

Link zum Artikel

"Game of Thrones" bekommt ein Prequel – und diese 10 Stars sind dabei

Link zum Artikel

"The Big Bang Theory" damals vs. heute: So sahen Penny, Sheldon und Co. frĂĽher aus

Link zum Artikel

Dieser "Modern Family"-Charakter ist schwanger mit Zwillingen

Link zum Artikel

"Barbie" wird verfilmt – doch die Hauptdarstellerin war nicht erste Wahl der Produzenten

Link zum Artikel

Die Netflix-Serie "Aufräumen mit Marie Kondo" motiviert – aber uff, sie nervt

Link zum Artikel

"Kein Clan wäre so naiv" – ein Clan-Insider hat für uns "Dogs of Berlin" analysiert

Link zum Artikel

Jetzt ist endlich der erste richtige "Game of Thrones"-Teaser fĂĽr Staffel 8 da

Link zum Artikel

Spoiler-Alert? "Game of Thrones"-Studie verrät, welche Helden wohl überleben werden

Link zum Artikel

TNT-Serie "4 Blocks" geht weiter! Start von Staffel 3 steht fest

Link zum Artikel

X Folgen aus "X-Factor", die mich heute noch gruseln 

Link zum Artikel

Der Schwamm wird 20! Wie Spongebob meine Generation geprägt hat

Link zum Artikel

Der Spongebob-Erfinder ist tot – was bleibt, sind diese 15 genialen Serien-Momente

Link zum Artikel

5 GrĂĽnde, warum "The Good Doctor" die WohlfĂĽhlserie des Herbstes ist

Link zum Artikel

R.I.P. – ARD stellt die "Lindenstraße" nach 34 Jahren ein

Link zum Artikel

Weil wir sie vermissen: Das wurde aus den 7 "Two and a Half Men"-Stars

Link zum Artikel

Wie "The Big Bang Theory" und 12 andere Serien Halloween feiern

Link zum Artikel

Das sind die 7 enttäuschendsten Serienenden – ever

Link zum Artikel

Diese Serienausstiege haben wir nie verkraftet. Nie!

Link zum Artikel

Beziehungsstatus: Es ist ernst! Netflix und Sky bieten Doppelabo an 

Link zum Artikel

Das soll der neue Netflix-Killer "Disney+" bieten

Link zum Artikel

Alles fĂĽr den Dackel... und heute? Das wurde aus den "Hausmeister Krause"-Stars

Link zum Artikel

King of Queens: Lieferst du in diesem Quiz so ab wie Doug?

Link zum Artikel

Was wurde aus Malcolm und Co.? Hier kommt die ĂĽberraschende Antwort

Link zum Artikel

Das waren die 14 traurigsten Serientode – der watson-Tränen-Check

Link zum Artikel

Die Bilder der Dawson's-Creek-Reunion lassen dein Fan-Herz höher schlagen!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Daenerys wer? Die 17 fatalen Probleme des "Game of Thrones"-Finales

Und jetzt ist unsere Wache zu Ende – doch ist der "GoT"-Abschied nicht so "bittersüß", wie er uns versprochen wurde.

Das war's nun also: "Game of Thrones" ist nach acht Staffeln zu Ende. Zwar stehen die ersten Spin-offs schon in den Startlöchern, doch tut jeder Abschied weh – und insbesondere dann, wenn man vor lauter Ärger gar nicht dazu kommt, wirkliche Trauer empfinden zu können. Denn das Internet ist sich in einem Punkt ziemlich einig: Das war kein würdiger Abschied für eine Serie wie "Game of Thrones".

Aber lasst uns die letzte "Got"-Folge ein bisschen unter die Lupe nehmen. Warum genau hinterlässt das …

Artikel lesen
Link zum Artikel