Unterhaltung

Diese 9 Vorschläge spuckt Google aus, wenn man nach "Frauen sind ..." sucht

Google ist das Spiegelbild unserer Gesellschaft. Fängt man an, ein Wort einzutippen, wird dieses sofort durch die häufigsten Suchanfragen bei der Suchmaschine ergänzt.

Wir haben "Frauen sind" eingetippt und euch die Resultate in der Reihenfolge aufgelistet, in welcher sie von Google vorgeschlagen wurden.

Hinweis: Um die Vorschläge nicht durch personalisierte Suchvorschläge zu verfälschen, haben wir selbstverständlich eine neutrale Suchanfrage gemacht.

Bild

Bild: google/watson

Bild

Bild: google/watson

Bild

Bild: google/watson

Bild

Bild: google/watson

Bild

Bild: google/watson

Bild

Bild: google/watson

Bild

Bild: google/watson

Bild

Bild: google/watson

Bild

Bild: google/watson

(pls)

Stockfotos von wütenden Frauen

Darum sind Gender und Geschlecht zwei unterschiedliche Dinge

Play Icon
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Harvey Weinsteins sadistisches System: "Er hetzte den Frauen Spione auf den Hals"

Ich wollte noch nie während eines Interviews in Tränen ausbrechen. Bis jetzt, im Gespräch mit der britischen Regisseurin Ursula Macfarlane über ihren Harvey-Weinstein-Dokufilm "Untouchable".

Harvey Weinsteins Kernzitat lautet: "I'm glad I'm the fucking sheriff of this shit ass fucking town." Zum Glück bin ich der Sheriff dieser beschissenen Scheißstadt. Also von Los Angeles. So lange er dort als visionärer Produzent die Filmindustrie regierte, machte er seine Gesetze selbst. Nahm sich, was und wen er wollte. Sorgte mit einem bedrohlichen Mafia-System dafür, dass jahrelang niemand gegen ihn vorging, auch die Medien nicht. Und missbrauchte mutmaßlich unzählige hoffnungsvolle …

Artikel lesen
Link zum Artikel