Unterhaltung
Thomas Seitel mit Helene Fischer

Helene Fischer und ihr Freund Thomas Seitel schweben während ihrer Show durch die Lüfte. Das Foto schoss ausgerechnet seine Ex-Freundin. bild: ZDF/Anelia Janeva

Ex von Helene Fischers Freund postet kryptisches Foto – Fans vermuten eindeutige Botschaft

Seit mehr als einem Jahr hat Über-Schlagerstar Helene Fischer mit Akrobat Thomas Seitel einen neuen Partner an ihrer Seite. Der 34-Jährige studierte mit Helene ihre Las-Vegas-reifen Artistiknummern ein, schwebte mit ihr auf ihrer Stadien- und Hallentour durch die Lüfte.

Zuvor war Seitel allerdings mit einer anderen Person aus Fischers Team liiert, sogar verlobt: Stylistin Anelia Janeva. Die beiden lernten sich bei der Arbeit kennen, waren neun lange Jahre zusammen.

Besonders skurril: Janeva ist auch eine talentierte Fotografin, knippste Helene und Thomas bei ihrer Choreografie, als die beiden nur gute Kollegen waren.

Die gebürtige Bulgarin hat eine steile Karriere in der Showbranche hinter sich: Bevor sie als "Head of Make-up" bei Helene Fischer landete, stand sie mit Stars wie Rihanna und Shakira auf der Bühne. Heute arbeitet sie nach wie vor als Tänzerin, Performance Coach und Choreografin und stylt Prominente für Fotoshootings.

Thomas Seitels Ex-Freundin arbeitet als Stylistin, Tänzerin und Fotografin

Zuletzt setzte sie Verona Pooth und Ehemann Franjo für eine "Gala"-Titelseite in Szene. Janeva kümmerte sich nicht nur um Haare und Make-up der beiden, sondern schoss das Foto auch gleich noch selbst.

Auf ihrem Instagram-Account zeigt sich die Ex von Helene Fischers Neuem sexy und selbstbewusst. Unter ihren Beiträgen finden sich aber nicht nur Posts von ihrer Arbeit, sondern ab und zu auch ein paar tiefgründige Sprüche.

Zu einem ihrer jüngeren Posts, der sie im knappen Bühnenoutfit zeigt, setzte Anelia einige kryptische Zeilen ab. So schrieb sie:

"Ich glaube, alles geschieht aus einem Grund. Menschen verändern sich, damit du lernst, loszulassen. Dinge laufen falsch, damit du sie zu schätzen weißt, wenn sie gut sind, du glaubst Lügen, damit du endlich lernst, niemandem zu vertrauen, außer dir selbst. Und manchmal gehen gute Dinge in die Brüche, damit noch bessere entstehen können."

Gegen wen sie in dem tiefgründigen Post schießt? Namen nennt die Ex-Freundin von Thomas Seitel zwar nicht – aber ihre Fans haben einen Verdacht. So schreibt ein Follower: "Du siehst atemberaubend, wunderschön sexy aus, eine Traumfrau. Der Thomas war ein Idiot, dich fallen zu lassen." Anelia selbst kommentiert diesen Beitrag mit mehreren dankbaren-Händen-Emojis.

Und eine andere Followerin geht auf Anelias Andeutung zu lügenden Personen ein, schreibt: "Menschen, die man liebt, lügen einem ins Gesicht, um solche Verluste muss man nicht traurig sein." Auch für diesen Beitrag bedankte sich die Tänzerin.

Scheint, als hätte Anelia Janeva ihren Ex-Freund Thomas (und auch Helene Fischer) endgültig hinter sich gelassen.

(ab)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Interview

Ökonom zu Friedrich Merz als Kanzler: "Das wäre für Deutschland fatal"

Er bezeichnet sich selbst als Mann aus dem "gehobenen Mittelstand". Bis vor kurzem war er noch Aufsichtsratsvorsitzender bei Blackrock in Deutschland, dem größten Vermögensverwalter der Welt. Friedrich Merz scheint sich auszukennen in der Welt der Wirtschaft und ist der Wunschkandidat des Wirtschaftsflügels der CDU.

Mit seinem Kommentar, dass man Altersarmut vorbeugen könne, indem man mit Aktien vorsorge, erntete er vor einiger Zeit viel Kritik. Merz wird immer wieder vorgeworfen, arrogant zu …

Artikel lesen
Link zum Artikel