Unterhaltung
FILE - This is a Wednesday, Oct. 28, 2015 file photo of actor Daniel Craig poses for the media as he arrives for the German premiere of the James Bond movie 'Spectre' in Berlin, Germany. The release of the James Bond film “No Time To Die” has been pushed back several months because of global concerns about coronavirus. MGM, Universal and producers Michael G. Wilson and Barbara Broccoli announced on Twitter Wednesday that the film would be pushed back from its April release to November 2020.  (AP Photo/Michael Sohn/File)

Bild: ap / Michael Sohn

Premiere des neuen James Bond Films um sieben Monate verschoben – wegen Coronavirus

Fans der Bond-Filme müssen nun stark sein. Wie die Macher der Agentenfilme auf Twitter mitteilten, verzögert sich der Start des neuen Films "No Time to Die" um sieben Monate. Neu soll der Film im November 2020 erscheinen. Eigentliches Premieredatum wäre der 02. April gewesen.

Grund für die Verschiebung ist wie so oft in diesen Tagen das Coronavirus. Auf Twitter schrieben die Macher des Films:

"MGM, Universal und die Bondproduzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli gaben heute bekannt, dass die Veröffentlichung von NO TIME TO DIE nach sorgfältiger Prüfung und gründlicher Evaluierung des globalen Filmmarktes bis November 2020 verschoben wird."

Der Film war bereits vom Ausbruch des Virus betroffen: Die chinesische Premiere und die Presse-Tournee wurden aufgrund von Bedenken abgesagt. Trotzdem hielt man zunächst am offiziellen Premieredatum im April fest. Bis heute.

(dfr)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Meinung

"Star Wars": Die "Skywalker-Saga" geht zu Ende – und das ist gut so

Das Ende ist da! Und ich sage: Endlich! Endlich, endlich, endlich geht "Star Wars" zu Ende. Na gut, die "Skywalker Saga" geht zu Ende – "Star Wars" wird es vermutlich geben, bis die Hölle zugefroren ist.

Versteht mich nicht falsch: Ich. Liebe. "Star Wars". Die Original-Trilogie ist für mich eine der größten Erzählungen unserer Zeit. Die Geschichte aber um Luke, Leia und Anakin Skywalker ist auserzählt – mit dem Tod des Imperators und der Läuterung von Darth Vader am Ende von "Episode VI: …

Artikel lesen
Link zum Artikel