Unterhaltung
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: www.imago-images.de / Axel Kammerer

Jacht-Milliardär ersteigerte wohl Auftritt von Helene Fischer – so viel kostete es

Helene Fischer und die Milliardäre: Von dieser Konstellation haben wir in der jüngsten Vergangenheit öfter gehört.

Nach einem Privat-Konzert für einen Milliardär in Hannover wurde die Schlagersängerin am vergangenen Wochenende auf der Jacht des Pharma-Milliardärs Willi Beier gesehen.

Mit an Bord: zahlreiche Prominente. Neben Fischer-Ex Florian Silbereisen waren auch H.P. Baxxter oder Boris Becker an Bord. Und auch Timo Werner vom RB Leipzig sowie Noch-Trainer von RB, Ralf Rangnick.

Der Hintergrund: Die Jungs des RB Leipzig hatten das Konzert mit Helene Fischer ersteigert. Das berichtet der "Sportbuzzer".

Helene-Fischer-Auftritt ersteigert – und günstig war's nicht

Im Sommer 2018 hätten die Kicker zusammen mit anderen Promis bei der GRK Golf Charity ein Konzert von Helene Fischer ersteigert.

Atemlos macht dabei auch die Summe: 400.000 Euro sollen es gewesen sein.

Die Ersteigerer seien neben den Jungs vom RB Leipzig auch Pharma-Tycoon Beier, Charity-Erfinder Unternehmer Steffen Göpel und Unternehmer Jürgen Harder gewesen sein.

Der Auftritt habe erst in Göpels XXL-Finca stattfinden sollen, sei dann aber aufs Wasser verlegt worden. Das Schiff von Beier ankerte im Jacht-Hafen von Port Adriano.

Das könnte euch auch interessieren:

Das nächste Privat-Konzert von Helene Fischer steht schon fest

Den Auftritt von Helene Fischer kündigte übrigens dann Florian Silbereisen an. Seine Worte dazu waren:

"Ich freue mich wahnsinnig, dass ich jetzt die Frau präsentieren darf, die normalerweise in den größten Stadien und Arenen Europas spielt. Sie ist mit Abstand die erfolgreichste Künstlerin Europas. Und sie ist eine Wahnsinns-Frau und eine unglaublich tolle Freundin."

quelle: Video von rtl

Der nächste Privat-Auftritt von Helene Fischer ist auch schon geplant: Beim 100. Jubiläum von Trigema wird Helene auch singen. Das deutsche Unternehmen, bekannt für Sportbekleidung, feiert im Oktober seinen Geburtstag.

(ll)

Das könnte dich auch interessieren:

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel

Weil sie ihr Auto wuschen: Wut-Brief an Sanitäter – Antwort wird gefeiert

Link zum Artikel

Neymar könnte mit Domino-Effekt für neuen Toptransfer beim FC Bayern sorgen

Link zum Artikel

Whatsapp: Mit diesem Trick kannst du noch Tage später unpassende Nachrichten löschen

Link zum Artikel

Umstrittenes Cover von Helene Fischer: "Vogue"-Chefin spricht über Bedenken

Link zum Artikel

"Stranger Things": Wenn diese Theorie stimmt, ist klar, was aus Hopper wurde

Link zum Artikel

Aldi wird sein Angebot radikal überarbeiten – das wird sich für dich jetzt ändern

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Rassismus-Eklat bei Flixbus? Influencerin macht Fahrer schwere Vorwürfe – Flixbus reagiert

Es sind bedrückende Szenen, die Influencerin Angela Paskevic am Samstag in ihrer Instagram-Story postete. Zu sehen ist offenbar ein Streit zwischen einem Flixbus-Fahrer und mehreren Fernbus-Passagieren auf der einen Seite.

In Paskevics Story ist offenbar zu hören, wie auch sie anfängt mit dem Fahrer zu diskutieren.

Eigentlich habe Paskevic mit Flixbus bis nach Freiburg fahren wollen – der Vorfall habe sie jedoch so erschüttert, dass sie mit den anderen beiden Fahrgästen den Bus noch bei …

Artikel lesen
Link zum Artikel