Der Schauspieler und Synchronsprecher Harry Shearer spricht mehrere Figuren in der beliebten Kult-Serie "Die Simpsons". Darunter die Figur des Schwarzen Arztes Dr. Hibbert.
Der Schauspieler und Synchronsprecher Harry Shearer spricht mehrere Figuren in der beliebten Kult-Serie "Die Simpsons". Darunter die Figur des Schwarzen Arztes Dr. Hibbert.
Bild: imago images / ZUMA Press

Nach Rassismus-Vorwurf: "Simpsons"-Synchronsprecher verliert Rolle und zeigt Unverständnis

14.08.2020, 11:55

Bereits Ende Juni hatten die Produzenten der beliebten Comic-Serie "Die Simpsons" angekündigt, in Zukunft keine weißen Synchronsprecher mehr für die Vertonung von nicht-weißen Figuren einsetzen zu wollen.

Betroffen von dieser Ankündigung ist auch Harry Shearer. Seine Stimme dürfte allen Simpsons-Fans bekannt sein, die die Folgen in englischer Fassung gesehen haben – der Synchronsprecher spricht die "Simpsons"-Figuren Mr. Burns, Ned Flanders und Dr. Hibbert. Die ersten beiden Figuren sind weiß, Dr. Hibbert ist schwarz.

"Simpsons": Harry Shearer sieht die Entscheidung kritisch

Shearer sieht die Handhabung kritisch. Er ist der Ansicht, dass Schauspieler und Synchronsprecher auch die Möglichkeit haben sollten, auch Charaktere außerhalb ihrer eigenen Persönlichkeit und Lebenswelt darzustellen. Schauspielerei ist für Shearer ein Job mit einer einfachen Beschreibung: "Die Aufgabe des Schauspielers ist es, jemanden zu spielen, der er nicht ist. Das ist der Job", sagte er zu "Times Radio".

Shearer ist der Meinung, dass er etwa auch den Charakter von beispielsweise Mr. Burns gut synchronisieren könne, auch wenn er persönlich mit der Figur keine Gemeinsamkeiten habe.

(vdv)

Das sind die Hinweise und Tipps zum Star im Axolotl-Kostüm bei "The Masked Singer"

Das Axolotl soll bei "The Masked Singer" mit seinem farbenfrohen Auftritt für besonders gute Laune im Studio und bei den Zuschauern zu Hause sorgen. Laut ProSieben haben seine Tentakel eine Spannweite von 1,60 Metern. Gewandmeisterin Alexandra Brandner verrät zudem: "Damit das Axolotl in seiner ganzen Pracht erstrahlen kann, haben wir Unmengen an Perlen in Regenbogenfarben auf dem Kostüm montiert."

Diese sollen jeweils in der gleichen Farbe wie der Stoff schimmern, so Brandner weiter. Darüber …

Artikel lesen
Link zum Artikel