US-Rapper XXXTentacion wurde erschossen – wer er war und wie er berühmt wurde

Der US-amerikanische Emo-Trap-Künstler wurde letzte Nacht in Florida angeschossen und erlag seinen Verletzungen wenig später. Von Kanye West bis Casper trauern bekannte HipHop-Kollegen um den 20-Jährigen. Doch wer war der Mann, den Fans liebevoll "X" nennen?

Video: watson/Marius Notter, Lia Haubner

"Ich hasse Menschen auf Konzerten!"

Video: watson/Helena Duell, Marius Notter, Lia Haubner

Die 6 faszinierenden Geheimnisse des Joko Winterscheidt

Video: watson/Marius Notter, Lia Haubner

"Hat momentan eh ein schwieriges Leben": Wieso dieser Deutschrapper nicht gegen Bushido schießt

Am 23. Juli erschien das neue Album "Asozialer Marokkaner" von Farid Bang – erwartungsgemäß finden sich auf der neuen, mittlerweile neunten Platte des Rappers mit marokkanischen und spanischen Wurzeln wieder jede Menge Disses. Farid schießt unter anderem gegen die Newcomer Pashanim, Mero oder Badmomzjay. Aber auch auf Youtuber wie Sonny Loops hat er es auf dem Album abgesehen.

Einer, der auf anderen Platten momentan wieder ordentlich gedisst wird, ist Bushido. Seit er und seine Familie unter …

Artikel lesen
Link zum Artikel