Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Don't try this at home: Das steckt hinter dem Alligatorfoto zum Uniabschluss

watson.ch

Makenzie Noland hat "Wildlife and Fisheries Sciences" an der Texas A&M University studiert.

In ihrem Praktikum trainierte sie monatelang mit dem 450 Kilo schweren Big Tex – klar, dass der auf dem Abschlussfoto nicht fehlen durfte:

abspielen

Video: watson

Folgt uns jetzt bei Instagram und Facebook:

Nicht ganz so mysteriös, aber auch gerne im Wasser:

abspielen

Video: watson/Lia Haubner

Noch mehr Videos gibt's hier:

10 Foto-Momente, in denen die große Liebe zerstört wurde (ja, auch von Tieren)

Link zum Artikel

FEUER! – Wenn Instagram-Reactions real wären 🔥👏💕

Link zum Artikel

"Ich hab so viel Geld, Digger!" – wenn Bundesliga-Vereine Menschen wären

Link zum Artikel

"Noch schön der Smoothie für sechs Euro" – Wenn #Selfcare dich mal wieder arm macht

Link zum Artikel
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Gamescom – voll gut oder einfach nur zu voll?

Die Gamescom ist jetzt schon seit ein paar Tagen vorbei – aber nach der Gamescom ist immer auch vor der Gamescom. Deshalb drängt sich DoktorFroid natürlich die Frage auf, wie viel Wachstum die gamescom noch vertragen kann.

Denn kein Gamer will sich doch wie eine Legehenne vorkommen:

Artikel lesen
Link zum Artikel