Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Trump Baum

Bild: imago montage

Für jede Trump-Lüge pflanzt eine Firma in den USA einen Baum

Diese clevere Marketing-Idee kann ja nur aus Silicon Valley kommen: Eine Blockchain-Firma hat in Kalifornien ein Projekt ins Leben gerufen, durch das jede Ökolüge des US-Präsidenten mit mindestens einem neu gepflanzten Baum ausgeglichen wird.

Diese werden dringend benötigt, denn unter der derzeitigen US-Regierung sieht es düster aus für die Natur. Trump zog sich bereits 2017 vom Pariser Klimaabkommen zurück und will verstärkt Öl fördern – auch in Naturschutzgebieten.

Donald Trump, der den Klimawandel für eine Lüge hält und auf die globale Erwärmung hofft, damit die Winter in New York nicht mehr so kalt sind, gab schon einige Statements von sich, die Wissenschaftler auf der ganzen Welt an den Kopf fassen ließen. Jetzt soll das zumindest einen positiven Nebeneffekt haben: Nämlich mehr Bäume. 

Wie das funktioniert

Die Aktion wurde unter dem Namen "Treespond" ins Leben gerufen. Auf einer Website wird erklärt, wie das Ganze ablaufen soll: Wem dir ein klimafeindliches Zitat von Trump auffällt, kannst du es dort einreichen.

"Jedes Zitat wird auf einer Ignoranz-Skala bewertet. Je ignoranter der Satz ist, desto mehr Bäume müssen gepflanzt werden um das auszugleichen. In Partnerschaft mit der 'American Forestry Association' wird dann eine bestimme Menge Bäume in den kalifornischen Wäldern gepflanzt, wo sie vor kurzem durch die Waldbrände zerstört wurden."

Wie mich die Klimaignoranz ankotzt

abspielen

Video: watson/Saskia Gerhard, Lia Haubner

"Du, als Einreicher des Zitats, bekommst ein spezielles Zertifikat für die Bäume, die durch dich gepflanzt wurden, Fotoupdates zum Wachstum – und ein paar Oxyn-Münzen als Belohnung." Oxyn ist der Öko-Blockchain-Anbieter, der hinter "Treespond" steht. Laut "Teenvogue" wird das Prinzip durch Spenden finanziert. Ein Baum kostet knapp 10 Dollar (8,50 Euro).

Und wer ein bisschen verfolgt, was Trump so zu dem Thema sagt, der weiß: Bei seinen Statements könnte aus ein, zwei Bäumen bald ein beachtlicher Wald werden...

Nur 5 Beispiele von Trumps Öko-Ausrastern

"Das Konzept der globalen Erwärmung wurde für und durch die Chinesen erfunden, um den US-Markt nicht mehr wettbewerbsfähig zu machen."

"Gerade rausgekommen: Noch nie ging es den Polarkappen so gut, die Population der Eisbären war nie stärker. Wo zur Hölle ist die globale Erwärmung?"

"Windkraftanlagen sind die größte Gefahr für die US-Weißkopfseeadler und Steinadler. Die Medien behaupten ihre erfundene ,Globale Erwärmung' sei schädlicher."

"Es ist wirklich zu schade, dass Wissenschaftler, die die globale Erwärmung in der Antarktis erforschen, mit ihrem Eisbrecher steckenbleiben, weil es so vereist und kalt ist."

"Überall im Land und der Welt gibt es eine Rekordkälte – wo zur Hölle ist die globale Erwärmung, wir brauchen sie schnell!"

(jd)

Gut auf sie aufpassen: So schön ist unsere Erde

Gegen Ignoranz hilft nur Wissen

Kurz, aber zerstörerisch – so heftig wütete ein Tornado in Nordrhein-Westfalen

Link zum Artikel

Nichts für schwache Nerven: Amerikaner hustet sich Teil der Lunge aus dem Leib

Link zum Artikel

Forscher sind einem Umweltverbrechen auf der Spur – und das geht auch dich an

Link zum Artikel

Keiner schnappt schneller zu als diese Ameise – und sogar ihre Larven sind nicht sicher

Link zum Artikel

Wie viele Menschen erträgt die Erde?

Link zum Artikel

Warum macht ihr so viel Plastik um unser Essen? 3 Firmen und ein Psychologe antworten

Link zum Artikel

US-Regierung streicht das NASA-Klimaprogramm 

Link zum Artikel

Wie kamen diese 5 Wasserbüffel am Montag auf die A3? Jetzt wissen wir es

Link zum Artikel

Du willst zu Stephen Hawkings Trauerfeier? Hier ist deine letzte Chance

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Millionen sahen Hartz-IV-Empfänger bei "Armes Deutschland" – jetzt rechnet er mit RTL 2 ab

Link zum Artikel

"In BVB-Bayern-Wendebettwäsche geschlafen"– die lustigsten Reaktionen zum Hummels-Wechsel

Link zum Artikel

Mit diesen 4 Tipps umgehst du die langsamste Kasse im Supermarkt

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Oben-Ohne-Video – das sagt Lena Meyer-Landrut dazu

Link zum Artikel

Sommer bei H&M: Das sind die ekligsten Dinge, die mir als Verkäuferin passiert sind

Link zum Artikel

Das deutsche Badewasser ist hervorragend – nur nicht an diesen 6 Orten

Link zum Artikel

Mats Hummels für 38 Mio. zurück zum BVB: Warum ich als Fan sauer wäre

Link zum Artikel

9 Frauen aus den Anfängen des Rock'n'Roll, die die Musikwelt auf den Kopf stellten

Link zum Artikel

Ich wollte Eltern überzeugen, dass Impfen schlecht ist – und scheiterte glücklicherweise

Link zum Artikel

"Soll ich hier den Clown machen?": Kollegah rastet wegen Schweizer Festival aus

Link zum Artikel

Aldi schafft die Kasse ab: Discounter testet wegweisendes Konzept in China

Link zum Artikel

Diese Bilder von den Protesten in Hongkong geht gerade um die Welt

Link zum Artikel

Pascal Hens gewinnt "Let's Dance", aber was viel beachtlicher ist

Link zum Artikel

Gespräch mit einem Luxus-Escort: "Die meisten Prostituierten sind unterer Mittelstand"

Link zum Artikel

Sie demontiert sich selbst: Warum ihr Görlitz-Tweet AKK so heftig um die Ohren fliegt

Link zum Artikel

"Hunderte Mio. Menschen werden betroffen sein": Klimaforscher machen dramatische Entdeckung

Link zum Artikel

Illner geht ihren Gästen mit Personal-Fragen auf die Nerven – "unsägliche Debatte"

Link zum Artikel

"Mit Neonazis mache ich mich nicht gemein" – so begründet ein Ex-AfD-Mann seinen Ausstieg

Link zum Artikel

Vera Int-Veen verurteilt Hartz-IV-Empfänger – dann erkennt sie ihren Fehler

Link zum Artikel

Ein Schrei nach Liebe: Freiwild covern Ärzte und Hosen

Link zum Artikel

"Dachte, dass das für immer ist" – Lena Meyer-Landrut spricht unter Tränen über Trennung

Link zum Artikel

So will Edeka den Drogerien Konkurrenz machen

Link zum Artikel

Rammstein: 7 (fast) unbekannte Fakten über die Band

Link zum Artikel

"Er hat die Ente gefressen": Eisbär frisst Tier vor den Augen der Zoo-Besucher

Link zum Artikel

Rammstein-Sänger soll Mann geschlagen haben – was das mutmaßliche Opfer zu dem Fall sagt

Link zum Artikel

Wegen Cathy-Hummels-Streit: Bundesregierung will Influencer-Gesetz

Link zum Artikel

Posen vorm Reaktor – Influencer machen geschmacklose Instagram-Posts in Tschernobyl

Link zum Artikel

Fotos von Helene Fischers Privat-Konzert aufgetaucht – sie zwingen sie zu handeln

Link zum Artikel

Mein Vater hat eine bipolare Störung – so war meine Kindheit

Link zum Artikel

Rock im Park: Über 130 Menschen erleiden allergische Reaktion

Link zum Artikel

Heidi veröffentlicht Chat mit Tom: Romantisch? Ganz im Gegenteil!

Link zum Artikel

Shitstorm mal anders: Zu wenige Toiletten bei Rock im Park

Link zum Artikel

Von Anime bis True Crime – diese 14 Filme und Serien kommen ab heute auf Netflix

Link zum Artikel

Sturmböen, Hagel und Starkregen: Ab Pfingstmontag geht es bergab mit dem Wetter

Link zum Artikel

Lesbisches Paar in London blutig geschlagen – weil sie sich nicht küssen wollten

Link zum Artikel

Helene Fischer macht's schon wieder – darum sind ihre Worte nur noch Heuchelei

Link zum Artikel

Kelly Family in Berlin: Warum immer noch der Hype? Eine Annäherung in 5 Akten

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

Wie beim WM-Finale 2014! Das steckt hinter der Final-Flitzerin von Madrid

Link zum Artikel

Helene Fischer und die 1-Mio-Euro-Party: Millionär bucht Star für besonderen Abend

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wer hat den höchsten CO2-Ausstoß pro Kopf in Europa? Man darf staunen

Im Jahr 2000 waren die Unterschiede in Europa gewaltig. Ein durchschnittlicher Luxemburger produzierte mehr als die fünffache Menge CO2 (24,3 Tonnen) als eine durchschnittliche Lettin (4,5 Tonnen). Eine Estin wiederum, gleich nebenan, produzierte 12,4 Tonnen.

Sämtliche Daten stammen von Eurostat. Sie können hier und hier eingesehen und für eigene Nachforschungen verwendet werden.

Wie hat sich diese Grafik in den letzten Jahren verändert? Sind die Luxemburger noch immer die Dreckschleudern …

Artikel lesen
Link zum Artikel