Wissen

Die EU startet Online-Befragung zur Sommerzeit – 4 Dinge, die du wissen musst

Pascal Scherrer / watson.ch

Was ist passiert?

Bereits im Februar dieses Jahres hatten sich die Politiker des EU-Parlaments mit großer Mehrheit gegen die Zeitumstellung ausgesprochen.

Schließlich beauftragten die Abgeordneten des EU-Parlaments die Kommission, die Vor- und Nachteile der Zeitumstellung neu zu bewerten und diese gegebenenfalls abzuschaffen.

Nun sollen auch die Bürger und Bürgerinnen der Europäischen Union zu Wort kommen. Dafür wurde am 5. Juli eine offizielle Online-Umfrage gestartet, in welcher darüber abgestimmt werden kann, ob die Zeitumstellung beibehalten werden soll oder nicht.

Schon kurz nach der Ankündigung der Umfrage brachen die Server der Seite unter der Last der Zugriffe zusammen. Obwohl die Umfrage nur unregelmäßig erreichbar war, sollen bereits über eine halbe Million Antworten eingegangen sein.

Umfrage

Soll die Sommerzeit abgeschafft werden?

  • Abstimmen

779

  • Ja!82%
  • Nein!16%
  • Mir doch egal, mein Smartphone stellt sich von selber um!1%

Würde die Sommer- oder Winterzeit abgeschafft werden?

Das ist noch unklar. Mit dem Online-Fragebogen versucht die EU herauszufinden, welche Zeit beliebter ist. Geht es nach der EU würde wohl die 1996 einheitlich eingeführte Sommerzeit wieder abgeschafft werden.

Hier gehen die Uhren auch anders: Bye, Mr. Johnson: 

Warum wurde die Zeitumstellung überhaupt eingführt?

Mit der Sommerzeit wird bereits seit über 100 Jahren experimentiert. Häufig war dabei die Energiekostenersparnis der Hauptgrund. Bereits im Ersten Weltkrieg führte das Deutsche Reich für drei Jahre die Sommerzeit ein, um bei den Schützengräben am Abend weniger beleuchten zu müssen.

Während der folgenden Jahren existierten in Europa immer wieder verschiedene "Zeitzonen". Griechenland, beispielsweise, führte die Sommerzeit 1932 für gerade einmal zwei Monate ein.

Erst nach der Ölkrise von 1973 gab es in Europa ernsthafte Bestrebungen, die Sommerzeit einheitlich einzuführen. Zum einen wollte man Energie sparen, zum anderen den Binnenmarkt der Europäischen Union stärken.

Was passiert, wenn die Umfrage positiv ausfällt?

Erst einmal nicht viel. Die EU-Kommission kann schlussendlich nur eine Empfehlung abgeben, denn wenn es um die Zeit geht, macht jedes Land seine eigenen Gesetze.

Also müssten sich alle 28 EU-Mitgliedsstaaten darüber einig werden, die Zeitumstellung gleichzeitig und dauerhaft abzuschaffen. Etwas, das sicher nicht von heute auf morgen passieren dürfte.

Zeitlos! Das watson-Wein-Doch:

abspielen

Video: watson/Julia Dombrowsky, Lia Haubner

Du willst noch mehr wissen?

11 Erfinder, die ihre eigenen Erfindungen mit dem Leben bezahlten

Link zum Artikel

Chinesische Sonde landet auf der Mondrückseite – dort war vor ihr noch niemand

Link zum Artikel

So wurde die Pest nach Europa eingeschleppt

Link zum Artikel

Nichts für schwache Nerven: Amerikaner hustet sich Teil der Lunge aus dem Leib

Link zum Artikel

Raumsonde "New Horizons" entdeckt Welten, die wirklich nie ein Mensch zuvor gesehen hat

Link zum Artikel

Bestseller-Autor Erich von Däniken sucht seit 54 Jahren nach Außerirdischen – ein Gespräch

Link zum Artikel

"Ich erkenne meine Kinder nicht" – diese Frau vergisst Gesichter 

Link zum Artikel

Diese 9 Fragen waren zu schwer für die Lehrer bei WWM – bist du besser?

Link zum Artikel

Dieser Käfer braucht Alkohol, um seine Kinder großzuziehen

Link zum Artikel

Diese krude Ideologie steckt hinter der rechten Terrorgruppe "Nordadler"

Link zum Artikel

Besuch beim Frauenarzt: Diese 13 Dinge solltest du wirklich niemals machen

Link zum Artikel

Im Jahr 2030 besitzt du nichts und dein Leben war nie besser

Link zum Artikel

Süüüüüüüüüüß. Und gefährdet. 10 Tiere, die wir lieben und töten

Link zum Artikel

Hinter Conchita Wursts HIV-Geständnis steckt eine traurige Geschichte

Link zum Artikel

Diese Lebensmittel dürfen nicht in die Mikrowelle – unser Aufwärm-Guide

Link zum Artikel

Eine Frau stirbt im Berghain – das musst du über Ecstasy wissen

Link zum Artikel

Frufoo wird nie zurückkommen, vergiss es!

Link zum Artikel

3 Dinge, die du über die 12-Stämme-Sekte wissen musst

Link zum Artikel

Was Google, Facebook, Instagram und Snapchat von dir wissen – die laaaaange Liste

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Luke Mockridge im ZDF-"Fernsehgarten" – Joko postet versteckten Hinweis

Link zum Artikel

Vom Problemschüler zum Jura-Studenten: An Dennis hat früher niemand geglaubt

Link zum Artikel

Erzieherin: "Was viele Kollegen in Kitas tun, ist eigentlich Kindesmisshandlung"

Link zum Artikel

Miese Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Almklausi kollabiert bei "Promi Big Brother" – Sat.1 wird scharf kritisiert

Link zum Artikel

Jede Menge Regelverstöße bei "Promi Big Brother" – doch der Sender ahndet das nicht

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

Nach Tod von Ingo Kantorek: RTL 2 schneidet einige Szenen aus "Köln 50667"

Link zum Artikel

Segler-Paar über Gretas Segelreise: "Als würde man sich in eine Rakete setzen"

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Zlatko ist raus – warum er scheiterte und was er über Jürgen sagt

Link zum Artikel

Wie Salihamidzic die Transfers des FC Bayern vergeigte – und die Spieler dies ausnutzten

Link zum Artikel

Greta Thunberg liest auf dem Segelboot "Still" – was das über sie aussagt

Link zum Artikel

"Promi BB": Kollege von Bewohnerin stirbt – so wird Janine vom Tod erfahren

Link zum Artikel

Zuschauer stellt Höcke NPD-Frage – bei seiner Antwort schmunzelt er

Link zum Artikel

Warum der FC Bayern derzeit an sich selbst scheitert – und was das mit Sané zu tun hat

Link zum Artikel

Kuss bei "Promi Big Brother" war peinlich? Von wegen: Hier kommt Stalker Joey Heindle

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Grotten-Foto – und muss nach Shitstorm den Beitrag ändern

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

Warum Whatsapp für das iPhone massiv überarbeitet werden muss

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Beliebter Kandidat sollte keine Sendezeit bekommen

Link zum Artikel

"Steh da wie ein Spacko" – Lena Meyer-Landrut kotzt sich bei ihren Fans aus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Videoaufnahmen zeigen offenbar illegale Abschiebung an EU-Außengrenze

Vogelgezwitscher ist zu hören. Eine Gruppe Menschen mit Rucksäcken und Decken wird von einem uniformierten Mann hinter einen Grenzstein geführt. Die Szenen, die Reporter der TV-Sendung "Rundschau" (SRF/Schweiz) gefilmt haben, sollen eine illegale Abschiebung an der EU-Außengrenze dokumentieren. An der Grenze zwischen Kroatien und Bosnien sollen an zwei Tagen vier dieser sogenannten Push-Backs stattgefunden haben.

An einem verlassenen Grenzabschnitt im Norden Bosniens entstehen die Videoaufnahmen. …

Artikel lesen
Link zum Artikel