Filme und Serien
Henry Golding, Emilia Clarke, Last Christmas 2019 Credit: Jonathan Prime / Universal Pictures / The Hollywood Archive Los Angeles CA PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xJonathanxPrimex/xUniversalxPicturesx 33899011THA

Emilia Clarke und Henry Golding als Traumpaar in "Last Christmas" Bild: imago images / Cinema Publishers Collection

watson-super-Serienguide: Netflix-, Amazon- und Sky-Highlights für die vierte Novemberwoche

Jedes Wochenende gibt es für euch die besten Empfehlungen für Netflix, Amazon Prime, Sky, Joyn und MagentaTV in unserem ultimativen Streaming-Guide – von den spannendsten Serien-Neustarts bis zu versteckten Juwelen.

Es ist das offizielle Gesetz: Ab Mitte November darf man sich auf Weihnachten einstellen. Zum Glück gibt es nun immer mehr weihnachtliche Filme und Serien. Langsam aber sicher erscheinen immer weniger Horrorfilme und immer mehr besinnliche Komödien im Schnee. Wir sind bereit! Und damit ihr bei der großen Streaming-Auswahl nicht den Überblick verliert, habe ich wie jede Woche die interessantesten Neuerscheinungen und die besten versteckten Schätze der verschiedenen Streaming-Anbieter für euch herausgesucht.

Egal ob Dokumentationen, Sitcoms, Mystery-Thriller oder irgendetwas dazwischen: Im watson-super-Serienguide findet ihr genau die richtigen Serien und Filme für euch!

Netflix

Das ist neu

Ab 23. November gibt es die Doku "Shawn Mendes: In Wonder" bei Netflix zu streamen. Diese begleitet den erst 22-jährigen kanadischen Popstar und Singer-Songwriter bei seiner Welttournee und beleuchtet auch seinen Weg zum Erfolg. Außerdem kommen Freunde, Familie und Kollegen, allen voran seine Freundin Camila Cabello zu Wort. Diese ist selbst erfolgreiche Sängerin, früher in der Girlband "Fifth Harmony" und nun auch solo, zum Beispiel mit dem Hit "Havanna". Auch gemeinsam waren die beiden schon international erfolgreich: Wenn ihr seit letztem Jahr nicht mindestens 30 Mal "Señorita" gehört habt, habt ihr unter einem Stein gelebt!

Weihnachtlich

Ab dem 27. November wird es bereits weihnachtlich bei Netflix: An diesem Tag startet die neue Serie "Überweihnachten" mit Luke Mockridge. Der spielt darin den relativ erfolglosen Musiker Bastian, dessen Freundin sich gerade von ihm getrennt hat. Nun steht Weihnachten vor der Tür und Bastian ist so gar nicht nach Feiern zumute. Beim Weihnachtsbesuch bei seinen Eltern in der ländlichen Eifel stellt sich außerdem heraus, dass seine Ex-Freundin mittlerweile mit seinem Bruder zusammen ist. Aber so ein Heimatbesuch ist nicht immer schlecht – so trifft Basti sich mit alten Freunden und Freundinnen und vielleicht bietet das Fest der Liebe ja trotz allem Gelegenheit, der Familie wieder näher zu kommen...

Amazon

Horror

Bei Amazon Prime könnt ihr ab dem 25. November den Horror-Hit "Wir" streamen. Dieser ist der zweite Film von Jordan Peele nach seinem Erfolgsfilm "Get Out" und das ist für mich schon Grund genug, "Wir" anzuschauen. In dem Film fährt ein Paar, gespielt von Lupita Nyong'o und Winston Duke mit ihren zwei Kindern in den Urlaub. Doch die Ferienstimmung verfliegt schnell, als abends eine Gruppe unheimlicher Menschen vor ihrem Haus auftaucht und versucht, bei ihnen einzubrechen. Doch es wird noch unheimlicher, als sie feststellen, dass die Eindringlinge perfekte Spiegelbilder von ihnen selbst sind – nur weniger menschlich...

Apokalypse

Ganz neu bei Amazon Prime gibt es die russische Drama-Serie "The Blackout". Darum geht es: Nach einem unerklärlichen Phänomen bricht auf der ganzen Welt die Stromversorgung zusammen, wodurch alle Kommunikation abgeschnitten und fast die gesamte Menschheit ausgelöscht wird. Auf einem militärischen Außenposten in Russland hat jedoch eine Gruppe von Menschen überlebt und versucht nun herauszufinden, was diese weltweite Katastrophe verursacht hat. Sind sie die einzigen Überlebenden der Menschheit? Und wenn ja, wie können sie gegen die unbekannte Übermacht kämpfen und die Zukunft der Menschheit retten?

Bild

Watson-Redakteurin Sophia hat für euch die besten Serien und Filme herausgesucht. bild: di matti

Sky Ticket

It's Christmas Time!

Ab dem 20. November gibt es "Last Christmas" bei Sky Ticket. Darin spielt Emilia Clarke, bekannt aus "Game of Thrones", Kate, die als Elfe verkleidet in einem Weihnachtsgeschäft arbeitet. Dabei hat sie einen eher ungesunden Lebenswandel und achtet nicht auf sich und andere, bis sie immer wieder Tom begegnet. Dieser wird von Henry Golding, bekannt aus "Crazy Rich Asians", dargestellt und hilft Kate, empathischer zu werden. So hilft sie Obdachlosen und achtet auf ihre eigene Gesundheit. Großes Argument für den Film, abgesehen vom vorweihnachtlichen London: Es gibt viele Songs von Wham! und George Michael, unter anderem "Faith" und natürlich "Last Christmas".

Politik

Neu bei Sky Ticket könnt ihr die Politikserie "The Comey Rule" streamen. In der Serie spielt Brendan Gleeson den Noch-Präsidenten Donald Trump und Jeff Daniels spielt den früheren FBI-Direktor James Comey. Man merkt schon dem Trailer an, wie schwierig es ist, die Person Donald Trump auf eine ernsthafte und nicht-satirische Art zu zeigen, da man diese Darstellung absolut nicht gewöhnt ist. Die Serie beruht auf dem Buch des echten James Comey, in dem er die Verstrickungen zur E-Mail-Affäre von Hillary Clinton darlegt. Mit in der Serie dabei sind außerdem Holly Hunter, Michael Kelly, Jennifer Ehle, Jonathan Banks und Oona Chaplin als hochrangige Politiker und FBI-Agenten. Eine spannende Serie für alle, die noch mehr Donald Trump ertragen können.

Disney +

Fantasy

Ab dem 20. November könnt ihr bei Disney + alle drei Filme der "Edelstein"-Trilogie schauen. Darin geht es um eine Gruppe Jugendlicher, die durch die Zeit reisen können. Und das bedeutet in einem Fantasy-Teenie-Film vor allem: schöne altmodische Kostüme und ganz viel Liebesdrama. Die drei Filme "Rubinrot", "Saphirblau" und "Smaragdgrün" beruhen auf den gleichnamigen Büchern von Kerstin Gier. Maria Ehrich spielt die Protagonistin Gwendolyn, ansonsten gibt es mit Veronica Ferres, Josephine Preuß, Axel Milberg, Kostja Ullman, Rufus Beck und Katharina Thalbach eine Menge deutscher Star-Power.

MagentaTV

Drama

abspielen

Video: YouTube/ABC

Bei MagentaTV gibt es die Drama-Serie "The Good Doctor" zu streamen. Diese handelt von Shaun Murphy, einem jungen Chirurgen. Doch es gibt eine Besonderheit an ihm: Er ist sowohl mit Autismus als auch mit dem Savant-Syndrom diagnostiziert. Letzteres ermöglicht ihm, sich mehr Dinge zu merken als scheinbar menschenmöglich, was ihm bei der Diagnose und Behandlung von Patienten hilft. Andererseits hat er durch seinen Autismus oft Probleme, sozialen Anschluss zu finden und wird von Kollegen auch aus Eifersucht schlecht behandelt. Auch die Krankenhausverwaltung streitet darüber, ob es für das öffentliche Image nun gut oder schlecht ist, einen autistischen Chirurgen zu beschäftigen... "The Good Doctor" ist ein wenig wie "Dr. House" – nur einfühlsamer und mit weniger Arroganz.

Joyn

Science Fiction

Wir schreiben das Jahr 2045 und der Menschheit geht es richtig schlecht. Das einzige, was den Menschen, die in Containerstädten leben, noch Freude bereitet, ist die virtuelle Realität. Regelmäßig hängen viele Menschen im virtuellen Universum "Oasis" herum, in dem sie sein können, wer sie wollen. Als herauskommt, dass im in "Oasis" ein Easter Egg versteckt ist, das dem Finder ein riesiges Vermögen überlässt, ist die Jagd eröffnet. Ein junger Mann namens Wade findet bald den ersten Hinweis und wird daraufhin nicht nur im Spiel verfolgt, sondern muss bald um sein Leben fürchten... Ab dem 16. November gibt es "Ready Player One" bei Joyn.

Film der Woche

Weil wir alle gerade sowieso im "The Crown"-Fieber sind: Bei Netflix könnt ihr die Dokumentation "Diana: In Her Own Words" anschauen. Der Film beruht auf mehreren Interviews, die Diana 1991 einem befreundeten Journalisten geheim gab. In diesen Interviews spricht sie unter anderem von ihrer unglücklichen Kindheit, von der Anfangszeit mit Charles und den späteren Eheproblemen, die bald auf die Märchenhochzeit folgten. Zum Zeitpunkt der Interviews hatten sich Charles und Diana hinter den Kulissen schon lange auseinandergelebt, Charles traf sich wieder regelmäßig mit Camilla und auch Diana wurden später einige Affären nachgesagt. Doch der Öffentlichkeit war es damals noch nicht bekannt, weshalb die Interviews zum Bruch zwischen Diana und dem Königshaus führten.

Trainer, Stars und große Clubs – Das sind die 11 besten Fußball-Dokus auf Netflix

Feiertage sind Netflixtage. Damit euch nach der Eiersuche und dem Osterlamm nicht langweilig wird, haben wir etwas für euch: Die elf besten Fußball-Dokus, die ihr beim Streamingdienst mit dem großen N schauen könnt.

Aber, versprecht uns bitte, dass ihr auch das gute Wetter an Ostern nutzt, und erst abends anfangt, zu bingen...

Los geht's! Die Reihenfolge hat übrigens nichts zu sagen...

Der Dokumentarfilm von Aljoscha Pause aus dem Jahr 2013 begleitet eine Saison lang die Trainer Frank Schmidt, …

Artikel lesen
Link zum Artikel