Deutschland
A German flag flutters in front of the Reichstag building in Berlin, Germany, September 6, 2020. Letters read

Bombenentschärfer der Berliner Polizei seien im Einsatz und schauten sich das Paket an, sagte ein Polizeisprecher. Bild: reuters / JOACHIM HERRMANN

Entwarnung im Bundestag: "Verdächtiges Paket" war Werbung

Das in der Poststelle des Bundestages entdeckte verdächtige Paket war nach Angaben aus dem Parlament nicht gefährlich. "Die Sache hat sich geklärt: Es war ein Werbepaket, das offenbar einen Draht enthielt", teilte eine Sprecherin am Dienstag mit. Weitere Angaben machte sie nicht.

Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach bestätigte dem "Spiegel", dass das Paket an ihn adressiert war. "Zum Glück hat sich inzwischen herausgestellt, dass es sich um ein harmloses Paket handelte. Es bestand jedenfalls zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr", sagte er.

In der Poststelle des Parlaments war am Vormittag beim Durchleuchten ein Paket aufgefallen. Weil man sich über dessen Inhalt "nicht im Klaren" war, würden Experten des Landeskriminalamts dieses überprüfen, hatte ein Bundestagssprecher auf Anfrage mitgeteilt. Es handelte sich um einen sogenannten Verdachtsfall. Ein Sprecher der Berliner Polizei sprach von Bombenentschärfern, die sich das Paket anschauten. Die Beamten wurden demnach von der Polizei des Bundestags hinzugerufen.

(lin/dpa)

Themen

Experten: Deutschland übertrifft wegen Corona das 2020-Klimaziel

Die Corona-Krise hat Menschen und Wirtschaft heftig zugesetzt - und die Treibhausgas-Emissionen in Deutschland kräftig gedrückt. Ein längst abgeschriebenes Ziel wird nun wohl sogar übertroffen. Aber Experten mahnen: Eine Pandemie kann keine Klimapolitik ersetzen.

Als Folge der Corona-Krise hat Deutschland Experten zufolge das Klimaschutz-Ziel für das Jahr 2020 übertroffen. Der Treibhausgas-Ausstoß habe im vergangenen Jahr 42.3 Prozent unter dem Wert von 1990 gelegen, ergab eine Analyse der Denkfabrik Agora Energiewende, deren Ergebnisse der Deutschen Presse-Agentur vorliegen. Das eigentlich schon abgeschrieben Ziel für 2020 sah 40 Prozent weniger Emissionen als 1990 vor.

Den Berechnungen zufolge gingen die Emissionen um über 80 Millionen …

Artikel lesen
Link zum Artikel