Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Hatschi! 8 Lifehacks, die gegen Heuschnupfen helfen

Heuschnupfen mit Haushaltsmitteln bekämpfen

abspielen

Video: other_external/teamwatson

"Sommer, Palmen, Sonnenschein, was kann schöner sein?" Naja, eigentlich nichts – das gilt aber nur, wenn man keinen Heuschnupfen hat, Nur daran haben die Ärzte 1999 nicht gedacht, als sie das Lied geschrieben haben. Fakt ist: Ärzte diagnostizieren bei 15 Prozent der Erwachsenen in Deutschland im Laufe deren Lebens Heuschnupfen (Allergieinformationsdienst).

Wenn es besonders schlimm wird, hilft natürlich nur der Gang zur Apotheke. Um dem Niesen und Schnupfen auch auf anderen Wegen entgegenzuwirken, haben wir hier acht Haushaltstipps für euch gesammelt, die neben Medikamenten helfen können.

Welche Mittelchen das sind, seht ihr oben im Video.

Die 10 witzigsten Tierfotos wurden gekrönt

Warum gucken Frauen "Germany's Next Topmodel"?

Play Icon

Mehr Videos

"Schweigen oder Spucken?" – diese Friseurnamen gibt es wirklich

Link zum Artikel

7 Filmdetails, die du noch nicht kennst (aber kennen solltest)

Link zum Artikel

"Dann ist die Scheiße am Dampfen" – Lena über Lügen und Echtheit auf Instagram

Link zum Artikel

"Glücklich mit einem Chromosom mehr" – wir waren bei der Demo gegen Down-Syndrom-Bluttests

Link zum Artikel
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Hässliches Hannover? Warum ich meinen Geburtsort verteidige, obwohl ich nicht will

Unsere Autorin kommt aus Hannover und kennt jeden Witz, den man über die "deutsche Hauptstadt der Langeweile" je gemacht hat. Und sie ist genervt, weil sie keine Lokalpatriotin sein will.

Ich hasse Lokalpatriotismus. Die Leute denken, dass es an der Lokalität liegt. Ich komme aus Hannover. Hannover ist nicht relevant, nicht charmant, nein, nicht besonders. So das allgemeine Verständnis. Der wachsende Hannover-Hate geht mir auf die Nerven. Denn eigentlich wollt ihr mir nur sagen, dass eure Städte besser als Hannover sind. Und ihr damit etwas besseres als ich?

Nach meiner Theorie ist Stadtpatriotismus etwas für Menschen ohne Talent und Freunde. Wer kein spannendes Smalltalk-Thema …

Artikel lesen
Link zum Artikel