Snow blue background for christmas, new year and winter card template with abstract confetti stars background.
Bild: Getty Images/iStockphoto
Spaß

"Schnee-Kängurus" in Australien begeistern das Internet

13.08.2019, 14:37

Sie hüpfen durch den Schnee und haben einen Beutel. Es handelt sich dabei aber nicht um eine Armee von wild gewordenen Weihnachtsmännern – nein, die Rede ist von Kängurus. In Australien.

Ja, richtig gelesen. Auf dem Kontinent ist gerade Winter. Und im Bundesstaat New South Wales schneit es nun. Was zu surrealen Bildern geführt hat.

"Das sieht man nicht alle Tage in Australien", schrieb ein Twitter-Nutzer zu einem Video, das Kängurus im Schnee zeigt.

Schnee für Kängurus? Ist das selten?

Laut der australischen Zeitung "Queensland Country Life" habe es in einigen Regionen so stark wie in zwei Jahrzehnten noch nicht geschneit. Schnee ist in höheren Lagen im Südosten Australiens nicht ungewöhnlich, in New South Wales sei er im Winter aber selten, berichtet die US-Seite "Weather".

Auf Twitter kursieren zahlreiche Videos von Kängurus im Schnee. Die Aufnahmen werden heftig geliket und geteilt.

(ll)

Themen

Die 10 witzigsten Tierfotos wurden gekrönt

1 / 12
Die 10 witzigsten Tierfotos wurden gekrönt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
Instagrammerin färbt sich im Livestream die Haare – bis die ihr ausfallen
Und prompt hagelte es "OMG"s und "WTF"s.

Manches sollte man einfach sicherheitshalber dem Profi überlassen – und die Instagrammerin Lori (lorijfaith) wird in Zukunft wohl eher auf haarige Experimente zu Hause verzichten. Denn als sie sich im Livestream die Haare blondieren wollte, sahen Tausende ihrer rund 55.000 Abonnenten dabei zu, wie ihr die zuvor blaue Haarpracht einfach ausfiel.

Zur Story