Memphis Depay of the Netherlands celebrates after scoring the opening goal of his team during the World Cup round of 16 soccer match between the Netherlands and the United States, at the Khalifa Inter ...
Memphis Depay leitete mit seinem Treffer zum zwischenzeitlichen 1:0 den Sieg gegen die USA ein.Bild: AP / Martin Meissner
WM 2022

WM 2022: Fußball-Legende lästert trotz Sieg über Niederlande – "Zum Heulen"

04.12.2022, 17:05

Die Niederlande konnten im Achtelfinale gegen die USA als erstes Team das Ticket für das Viertelfinale lösen. Dort treffen sie am kommenden Freitag im Top-Duell auf Argentinien, die im Abendspiel Australien mit 2:1 geschlagen haben.

Beim 3:1-Sieg überzeugte die Elftal mit einem kompakten Auftreten und gewann am Ende souverän gegen das Team von Gregg Berhalter. Doch nicht alle waren von der fußballerischen Leistung der Elftal beeindruckt.

Deutliche Worte von Ex-Stürmer

Die niederländische Fußball-Legende Marco van Basten sprach beim öffentlich-rechtlichen TV-Sender "Nos" über das Auftreten des Teams von Louis van Gaal – und hatte dabei einiges auszusetzen. "Was sehe ich mir an? Der Anstoß in der ersten Sekunde ging direkt an den Torwart. Wir blieben stehen, und so ging es 45 Minuten lang weiter", monierte der Ex-Stürmer in der Halbzeitpause.

Die Leistung sei "Zum Heulen" gewesen, sagte van Basten, der von 2004 bis 2008 selbst Nationaltrainer war.

HILVERSUM, 25-07-2020 TV Sports Programme Rondo by Ziggosports. With analysts Ruud Gullit, Marco van Basten Ziggosports TV programme Rondo PUBLICATIONxNOTxINxNED x8780054x Copyright:
Marco van Basten ist aktuell Experte im niederländischen Fernsehen.Bild: imago/ pro shots

Für den Mittelfeld-Strategen Frenkie de Jong empfand er gar Mitleid: "Er würde wahrscheinlich lieber im Hotel sitzen, statt so destruktiv Fußball zu spielen", befand der ehemalige Weltfußballer. Für die zweite Spielhälfte hatte van Basten positivere Worte; dort hätten die Niederlande "ein bisschen mehr Fußball gespielt".

Marco van Basten ist in der Vergangenheit bereits häufiger durch drastische Aussagen aufgefallen. Erst vor Kurzem hatte er sich mit Virgil van Dijk, den Kapitän der Niederlande, vorgeknüpft: "Er übernimmt nicht die Führung. Er kümmert sich um nichts im Team. Er macht nur Geräusche, aber er sagt nichts", meinte van Basten über den Liverpool-Star.

Auch lesenswert: WM 2022: Legende der Niederlande attackiert Kapitän – Zoff eskaliert

Elftal nach Sieg in Feierlaune

Die Kritik von Marco van Basten dürfte die allgemeine Stimmung der niederländischen Nationalmannschaft allerdings nicht trüben. Nachdem die Elftal den Viertelfinaleinzug klargemacht hatten, kursierten Aufnahmen, die die Profis beim ausgelassenen Feiern zeigten.

Auch Barça-Stürmer Memphis Depay zeigte sich nach dem Sieg euphorisch. Auf Twitter kommentierte er süffisant eine Aussage des US-amerikanischen Ex-Basketballers Charles Barkley. Barkley meinte im Vorfeld des Achtelfinales, die USA werde die Niederlande schlagen.

Depay reagierte nach dem Triumph schlagfertig und postete ein Bild vom Endstand mit einem Bild von Charles Barkley. Darunter schrieb er in Anlehnung an dessen Nachnamen "Lotta bark, no bite." – übersetzt: "Viel Gebelle, kein Biss."

Themen
FC Bayern: Thomas Müller und Joshua Kimmich reagieren auf Kovač-Stichelei

Im Fußball ist es Brauch, den kommenden Gegner starkzureden. Das hat mehrere Vorteile: Niemand kann einem Respektlosigkeit vorwerfen, die Erwartungen der Fans werden gezügelt und wenn man verliert, hat man schon eine Ausrede parat.

Zur Story