Cersei Lennister will den Eisernen Thron verteidigen.
Cersei Lennister will den Eisernen Thron verteidigen. Helen Sloan/hbo
TV

"Game of Thrones" – die lustigsten Tweets zur vierten Folge

06.05.2019, 06:0206.05.2019, 06:15

Achtung Spoiler! Auch im Halbfinale der achten Staffel von Game of Thrones gibt es einiges zu Staunen. Wir haben mal einige der besten und lustigsten Reaktionen der Fans herausgesucht:

Die Beatles streiten mit John Lennon über Yoko Ono, 1966.
Dany: Wie haben den großen Kampf gewonnen, jetzt werden wir den letzten Kampf gewinnen. Arya: ...
Tormund: Er ist auf einem Drachen geritten! Was für ein verrückter Typ macht das!?! Daenerys: ...
Sansa: Ich schwöre, dass ich Dein Geheimnis für mich behalte, Jon. Sansa weiter: ...
Wie Daenerys Jon anschaut und dabei denkt, dass er die Wahrheit sagen und ihr den Thron wegnehmen wird.
Gendry: Werde meine Frau. Werde die Dame von Sturmkap. Arya: ...
Varys Gesichtsausdruck, als Tormund sagt, dass Könige auf Drachen reiten.
Tormunds Reaktion, als er herausfindet, dass Jamie und Brienne Sex hatten.
Meine Reaktion, als Rhaegal ins Meer stürzt.
Grauer Wurm, Arya und Jaime streiten darüber, wer Cersei nächste Woche töten darf.

Game of Thrones: Die emotionalsten Momente der 8. Staffel

1 / 39
Game of Thrones: Die emotionalsten Momente der 8. Staffel
quelle: hbo
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(aj)

Sat.1 verliert nächsten Moderator: Zuschauer reagieren bestürzt

Aufruhr bei Sat.1: Erst vor acht Wochen gab die "Frühstücksfernsehen"-Moderatorin Amira Tröger ihren Ausstieg bekannt. Nach vier Jahren im Einsatz verkündete sie im Oktober auch auf Instagram offiziell, dass sie Schluss macht mit der morgendlichen Sendung. Nun steht offenbar die nächste Personal-Veränderung vor den Kameras des "Sat.1 Frühstücksfernsehen" an.

Zur Story