Unterhaltung
Influencer

Caro Daur reagiert mit klarer Ansage auf Liebesgerüchte

Caro Daur
Um Caro Daurs Beziehungsstatus gibt es seit Wochen wilde Spekulationen. Bild: Instagram / carodaur
Influencer

Bester Freund oder doch mehr? Caro Daur reagiert mit klarer Ansage auf Liebesgerüchte

21.07.2023, 08:02
Mehr «Unterhaltung»

Seit einiger Zeit spekulieren Fans über den Beziehungsstatus von Caro Daur. Die Influencerin zeigte sich zuletzt verdächtig oft in Begleitung eines Mannes. André Feulner war in den letzten Wochen häufig an Caros Seite, wie ihre Instagramposts beweisen. Doch die beiden verbrachten nicht nur viel Zeit zusammen, sie zeigten sich auch sehr vertraut.

Kein Wunder also, dass die Gerüchteküche kräftig brodelt. Für viele Fans von Caro war die Sache eigentlich klar: Die Influencerin und der Unternehmer müssen ein Paar sein. Nun hat Caro sich so deutlich wie nie zu den Spekulationen zu Wort gemeldet. Auf Instagram macht sie ein klares Statement zu ihrem Liebesleben.

Caro Daur macht deutliche Ansage

Schon Anfang der Woche tauchte André wieder einmal sehr prominent in Caros Leben auf. Er hatte sie bei einem Aufenthalt in einem Luxushotel begleitet. Im Vlog dazu sind André und Caro dabei zu sehen, wie sie miteinander herumalbern, die Zeit in Österreich genießen und offensichtlich jede Menge Spaß haben.

Es ist nicht die erste gemeinsame Reise der beiden in letzter Zeit. Kürzlich waren sie auch in St. Tropez unterwegs. Damals postete Caro ein Foto von André und sich, auf dem es so aussah, als habe er das Gesicht in ihren Haaren vergraben. Dass die zwei sich sehr nahe stehen, ist inzwischen also wirklich kein Geheimnis mehr.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Das Video von ihrer Österreich-Reise heizte die Spekulationen, um Caro und André noch einmal an und kurz danach überraschte sie nun mit einem deutlichen Statement auf Instagram.

In einem Reel sind Caro und André tanzend zu sehen. Beide tragen dabei Bademäntel. In dem Clip schreibt Caro: "Wenn du mit deinem besten Freund reist und alle denken, ihr wärt ein Paar." Dass das allerdings definitiv nicht der Fall ist, stellt sie anschließend noch einmal in der Caption klar. Dort sagt sie:

"Offizielle Bekanntmachung: Wir sind beste Freunde!"

Ein eindeutiges Statement, das die Spekulationen um ihren Beziehungsstatus eigentlich beenden sollte. Doch Caros Fans bleiben skeptisch.

Unter dem Post sammeln sich schnell zahlreiche Kommentare. Der Tenor: So ganz glauben können viele Fans Caros Aussagen zu ihrem Beziehungsstatus nicht. "Beide nackt und im Bademantel, aber 'Wir sind nur Freunde'. Ok, Leute", heißt es etwa in einem Kommentar.

Ein anderer glaubt, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis André und Caro sich ineinander verlieben. "Will jemand den beiden sagen, dass man so eine erfolgreiche Beziehung aufbaut?", fragt eine andere Person. Eine dritte hat dagegen Mitleid mit André: "Der Arme Kerl wurde öffentlich gefriendzoned."

Caro zeigt sich im Leo-Bikini

Caro jedenfalls genießt das Spiel mit den Spekulationen um ihren Beziehungsstatus offensichtlich sehr. Nur wenige Stunden vor ihrer "Offiziellen Bekanntmachung" postete sie gleich mehrere Fotos von sich.

Auf denen posiert sie im knappen Bikini mit Leopardenmuster und hält dabei einen Drink in der Hand. "Ich habe dir nicht geschrieben, das war der Tequila." Dass ihre Fans bei solchen Posts Probleme damit haben, ihr zu glauben, dass zwischen André und ihr nichts läuft, ist also durchaus verständlich.

Cristiano Ronaldo: Georgina Rodríguez lüftet auf Fashion Week Karriere-Geheimnis

Auch wenn Cristiano Ronaldo durch zahlreiche Titel und groß angelegter Werbekampagnen etwa für KFC ohnehin als eine der bekanntesten Personen der Welt gilt, hat seine Beziehung zu Georgina Rodríguez seine Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit in den vergangenen Jahren noch gesteigert. Gemeinsam haben die beiden zwei Kinder und leben in Riad.

Zur Story