https://www.instagram.com/p/b1ymyzaalv7/

Youtuber Pewdiepie hat seine langjährige Freundin geheiratet

20.08.2019, 15:4820.08.2019, 19:09

Nachdem sich das Paar vor etwas über einem Jahr verlobt hatte, folgte am Sonntag die Hochzeit der beiden: Am 19. August gaben sich der erfolgreiche Youtuber Pewdiepie, bürgerlich Felix Kjellberg, und seine langjährige Freundin Marzia Bisognin das Ja-Wort.

Auf den Tag genau acht Jahre, nachdem sie sich kennengelernt hatten, wie Marzia Bisognin auf Instagram schreibt:

"Gestern, am 19. August, genau acht Jahre nach unserem Kennenlernen, haben wir unsere Hochzeit mit Familien und unseren engsten Freunden gefeiert."
https://www.instagram.com/p/B1Ymy0CHhkD/

Der Schwede Felix Kjellberg alias "Pewdiepie" war mehrere Jahre der meistabonnierte Kanal auf Youtube und steht mit momentan knapp 99 Millionen Abonnenten noch immer auf Platz zwei. Er war vor allem durch sogenannte "Let's Plays", bekannt geworden, Videos also, in denen er sich beim Spielen von verschiedenen Games wie zum Beispiel "Minecraft" filmte.

https://www.instagram.com/p/B1YmyzaAlv7/

Die Italienerin Marzia Bisognin betrieb bis zum vergangenen Jahr ebenfalls einen erfolgreichen Youtube-Kanal namens "Marzia" und war zeitweise der meistabonnierte Kanal Italiens. Sie zog sich jedoch im November 2018 von der Plattform zurück.

(sos)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Herzogin Meghan erntet Spott für Vorsichtsmaßnahme

Meghan Markle hat in der Öffentlichkeit einen schweren Stand – nicht erst, aber vor allem seit dem Skandal-Interview bei Oprah Winfrey an der Seite ihres Gatten Harry. Praktisch jede Handlung der Herzogin zieht in irgendeiner Form Kritik auf sich. Erst neulich wurde bekannt, dass Meghan die langjährige Zusammenarbeit mit der PR-Agentur "Sunshine Sachs" aufgekündigt hat, um ihr Image zu retten.

Zur Story